Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


5 Möglichkeiten, Müttern zu helfen, die es am dringendsten brauchen [!Muttertag

Laut Ernährungswissenschaftlern die gesündesten Brotscheiben im Supermarkt

  1. Ist deine Mutter nicht die Größte? Sie füttert, umarmt, unterstützt, bereitet dich vor und liebt dich wie kein anderer. (Entschuldigung Väter, dein Tag ist nächsten Monat.)

  2. Aber während sich Familien von Küste zu Küste um Blumen, herzliche Grußkarten und köstliche, von Kindern zubereitete Brunchs versammeln, ist es entscheidend, dass wir uns an die Millionen erstaunlicher Mütter erinnern, die in turbulenten Zeiten kämpfen - sogar an dem einen Tag, an dem es eigentlich nur um sie gehen soll. Obwohl der Muttertag wunderbar ist, werden Mütter in Not die anderen 364 Tage im Jahr zu oft vergessen.

  3. Lesen Sie weiter unten über die Hürden, die Mütter zu überwinden versuchen (vielleicht in Ihrer Nachbarschaft), und überlegen Sie, sich mit diesen großartigen Organisationen zusammenzuschließen, die Müttern überall helfen.

  4. 1. Windeln sind die beste Freundin einer Mutter. Stellen Sie sicher, dass sie viel zu tun hat. Wussten Sie, dass eine von drei Familien Schwierigkeiten hat, die richtigen Windeln für ihre Kinder zur Hand zu haben? Helfen Sie einer Mutter, genau das zu tun, was der Name schon sagt, indem Sie Familien in Not in ganz Kalifornien ausreichend Windeln zur Verfügung stellen.

  5. 2. Familien, die zusammen bleiben, fühlen sich besser zusammen. Ronald McDonald House hat seit 1974 dazu beigetragen, die finanziellen und emotionalen Belastungen durch Kinderkrankheiten zu lindern. In den örtlichen Kapiteln konnten Familien zusammenbleiben, um sich auszuruhen und schneller gesund zu werden Sie können.

  6. 3. Mutterschaftsurlaub ist wichtig. MomsRising ist eine Organisation, die sich durch ihre Bemühungen auf dem Capitol Hill für Mütter einsetzt. In entscheidenden Fragen, die Mütter betreffen - von der Bedeutung des Mutterschaftsurlaubs bis zu den Vorteilen der frühzeitigen Betreuung und Aufklärung - kämpft MomsRising für eine Zukunft, die Mütter und ihre Kinder am Arbeitsplatz und darüber hinaus in den Vordergrund stellt.

  7. 4. Eine Mutter zu sein ist hart, aber es ist viel schwieriger, wenn man ein obdachloser Teenager ist. Können Sie sich vorstellen, Ihr Kind ohne Dach über dem Kopf oder ohne Nahrung zu versorgen? Covenant House bietet jungen, obdachlosen Müttern die Werkzeuge und die emotionale Unterstützung, die sie benötigen, um mit ihren Kindern ein unabhängiges Leben zu führen.

  8. 5. Unsere täglichen Kämpfe sind nichts im Vergleich zu denen einiger Mütter auf der ganzen Welt. Women for Women International hilft Frauen und ihren Familien, von Opfern zu Überlebenden zu gelangen. Und dann Überlebende zu aktiven Bürgern. In kriegsgeschüttelten, instabilen Regionen der Welt hilft der gemeinnützige Verein Müttern durch Berufsausbildung, Führungserziehung und Unterstützung von Kleinunternehmen.

  9. Like Us On Facebook Folge uns auf Twitter

  10. Ist deine Mutter nicht die Größte? Sie füttert, umarmt, unterstützt, bereitet dich vor und liebt dich wie kein anderer. (Entschuldigung Väter, dein Tag ist nächsten Monat.)

  11. Aber während sich Familien von Küste zu Küste um Blumen, herzliche Grußkarten und köstliche, von Kindern zubereitete Brunchs versammeln, ist es entscheidend, dass wir uns an die Millionen erstaunlicher Mütter erinnern, die in turbulenten Zeiten kämpfen - sogar an dem einen Tag, an dem es eigentlich nur um sie gehen soll. Obwohl der Muttertag wunderbar ist, werden Mütter in Not die anderen 364 Tage im Jahr zu oft vergessen.

  12. Lesen Sie weiter unten über die Hürden, die Mütter zu überwinden versuchen (vielleicht in Ihrer Nachbarschaft), und überlegen Sie, sich mit diesen großartigen Organisationen zusammenzuschließen, die Müttern überall helfen.

  13. 1. Windeln sind die beste Freundin einer Mutter. Stellen Sie sicher, dass sie viel zu tun hat. Wussten Sie, dass eine von drei Familien Schwierigkeiten hat, die richtigen Windeln für ihre Kinder zur Hand zu haben? Helfen Sie einer Mutter, genau das zu tun, was der Name schon sagt, indem Sie Familien in Not in ganz Kalifornien ausreichend Windeln zur Verfügung stellen.

  14. 2. Familien, die zusammen bleiben, fühlen sich besser zusammen. Ronald McDonald House hat seit 1974 dazu beigetragen, die finanziellen und emotionalen Belastungen durch Kinderkrankheiten zu lindern. In den örtlichen Kapiteln konnten Familien zusammenbleiben, um sich auszuruhen und schneller gesund zu werden Sie können.

  15. 3. Mutterschaftsurlaub ist wichtig. MomsRising ist eine Organisation, die sich durch ihre Bemühungen auf dem Capitol Hill für Mütter einsetzt. In entscheidenden Fragen, die Mütter betreffen - von der Bedeutung des Mutterschaftsurlaubs bis zu den Vorteilen der frühzeitigen Betreuung und Aufklärung - kämpft MomsRising für eine Zukunft, die Mütter und ihre Kinder am Arbeitsplatz und darüber hinaus in den Vordergrund stellt.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c