Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


5 Weihnachtsplätzchen für jede Diät

6 Möglichkeiten, einen Ketosommer zu überleben

  1. Sind es nur wir oder beginnt die Weihnachtsessensaison genauso früh wie der Einkauf?

  2. Dies ist eine der einfachsten Situationen, in denen Sie Ihre gesundheitsbewussten Ernährungspläne aus den Augen verlieren, obwohl jeder die besten Absichten hat, eine Gewichtszunahme im Winter zu vermeiden. Trotzdem denken wir, dass die Saison ohne den gelegentlichen festlichen Genuss einfach nicht dieselbe wäre.

  3. In Ihren bevorzugten Weihnachtskeksen gibt es nicht viele einlösende Eigenschaften. Es gibt jedoch einfache Tausch- und Rezeptoptimierungen, mit denen sich eine Schweißbehandlung besser an Ihre persönliche Ernährungsgewohnheiten anpassen lässt. Hier einige unserer Favoriten, um eine ganze Reihe von speziellen Diäten zu befriedigen. Hinterlassen Sie Ihre Lieblings-Weihnachtsplätzchen in den Kommentaren unten!

  4. Diese höhlenmenschenfreundlichen Bissen basieren auf Kokosnuss- und Mandelmehl anstelle der raffinierten Zutaten und sind voller Aromen in Form einiger der gesündesten Gewürze der Saison, wie Ingwer, Nelken und Zimt .

  5. Fingerabdrücke basieren so oft auf Nussbutter, dass Allergiker diese Kakaoversion des Weihnachtsklassikers lieben werden. Außerdem sind wir total begeistert von den gesundheitlichen Vorteilen von Schokolade.

  6. Glutenfrei

  7. Diese eindrucksvollen Pfefferminzrinden-Schönheiten aus der glutenfreien Kantine verwenden braunes und weißes Reismehl und Tapiokastärke für einen weizenfreien Genuss.

  8. Die butterartige Textur der Avocado - ja, echte Avocado! - bedeutet, dass diese Avocado-Mandel-Kekse von I'm Make It Myself! Benötigen Sie keinen stark verarbeiteten milchfreien Ersatz. Tauschen Sie das Ei einfach gegen Tofu aus oder stellen Sie Ihr eigenes "Flachs-Ei" her, eine Mischung aus Flachsmehl und Wasser, die bei sorgfältiger Zubereitung die Konsistenz von Eiern simulieren kann.

  9. Es ist schwierig, einen Zuckerkeks zu finden, den man eigentlich für nahrhaft halten könnte. Aber einige kommerziell hergestellte Sorten sind wirklich schlechter als andere und enthalten 14 Gramm Zucker pro Keks! Plötzlich sieht ein Rezept wie dieses aus dem Health-Magazin, das nur 5 Gramm Zucker enthält, gar nicht so schlecht aus.

  10. Sind es nur wir oder beginnt die Weihnachtsessensaison genauso früh wie der Einkauf?

  11. Dies ist eine der einfachsten Situationen, in denen Sie Ihre gesundheitsbewussten Ernährungspläne aus den Augen verlieren, obwohl jeder die besten Absichten hat, eine Gewichtszunahme im Winter zu vermeiden. Trotzdem denken wir, dass die Saison ohne den gelegentlichen festlichen Genuss einfach nicht dieselbe wäre.

  12. In Ihren bevorzugten Weihnachtskeksen gibt es nicht viele einlösende Eigenschaften. Es gibt jedoch einfache Tausch- und Rezeptoptimierungen, mit denen sich eine Schweißbehandlung besser an Ihre persönliche Ernährungsgewohnheiten anpassen lässt. Hier einige unserer Favoriten, um eine ganze Reihe von speziellen Diäten zu befriedigen. Hinterlassen Sie Ihre Lieblings-Weihnachtsplätzchen in den Kommentaren unten!

  13. Diese höhlenmenschenfreundlichen Bissen basieren auf Kokosnuss- und Mandelmehl anstelle der raffinierten Zutaten und sind voller Aromen in Form einiger der gesündesten Gewürze der Saison, wie Ingwer, Nelken und Zimt .

  14. Fingerabdrücke basieren so oft auf Nussbutter, dass Allergiker diese Kakaoversion des Weihnachtsklassikers lieben werden. Außerdem sind wir total begeistert von den gesundheitlichen Vorteilen von Schokolade.

  15. Glutenfrei

  16. Diese eindrucksvollen Pfefferminzrinden-Schönheiten aus der glutenfreien Kantine verwenden braunes und weißes Reismehl und Tapiokastärke für einen weizenfreien Genuss.

  17. Die butterartige Textur der Avocado - ja, echte Avocado! - bedeutet, dass diese Avocado-Mandel-Kekse von I'm Make It Myself! Benötigen Sie keinen stark verarbeiteten milchfreien Ersatz. Tauschen Sie das Ei einfach gegen Tofu aus oder stellen Sie Ihr eigenes "Flachs-Ei" her, eine Mischung aus Flachsmehl und Wasser, die bei sorgfältiger Zubereitung die Konsistenz von Eiern simulieren kann.

  18. Es ist schwierig, einen Zuckerkeks zu finden, den man eigentlich für nahrhaft halten könnte. Aber einige kommerziell hergestellte Sorten sind wirklich schlechter als andere und enthalten 14 Gramm Zucker pro Keks! Plötzlich sieht ein Rezept wie dieses aus dem Health-Magazin, das nur 5 Gramm Zucker enthält, gar nicht so schlecht aus.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c