Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


6 Zeichen, dass Sie über die Feiertage zu sehr gestresst sind

Wenn Investoren anrufen, widersetzen sich einige Ärzte

  1. Von Gail Saltz, M.D.

  2. Es soll die schönste Zeit des Jahres sein. Nur du bist da, du kämpfst dich zwischen Horden von Einkaufszentren zur Kasse, bleibst bis in die frühen Morgenstunden wach, um festliche Leckereien zu backen, und hörst zu, wie Verwandte bei Familientreffen streiten. Aber sind Ihre Grinch-Gefühle normal - oder müssen Sie die Dinge anders angehen, um die Feiertage besser zu bewältigen? Markieren Sie die folgenden Aussagen, auf die Sie sich beziehen, um Ihr Stresslevel zu beurteilen.

  3. 1. "Ugh, keine andere Party." Fühlen Sie sich so erschöpft, dass Urlaubstreffen nicht viel Spaß machen?

  4. 2. "Wenn ich nicht fünf Arten von Weihnachtsplätzchen mache, werden meine Kinder enttäuscht sein." Machst du dir Sorgen, dass deine Familie und Freunde im Stich gelassen werden, wenn du nicht aufs Ganze gehst?

  5. 3. "Meine To-Do-Liste ist so lang wie mein Arm." Haben Sie das Gefühl, dass Sie die Feiertagsdetails begraben?

  6. 4. "Diese Weihnachtsmusik treibt mich wirklich eine Wand hoch." Finden Sie es schwierig, Tag für Tag in den Geist der Saison zu kommen?

  7. 5. "Ich habe wieder vergessen, Briefmarken abzuholen! Warum beschäftige ich mich überhaupt mit Postkarten?" Bist du zunehmend vergesslich oder ärgerlich?

  8. 6. "Bitte - bring mich nur lebend zum Januar!" Wünschst du dir insgeheim, dass alles bald vorbei ist, damit das Leben wieder normal wird?

  9. Wenn Sie zwei oder mehr Aussagen angekreuzt haben, haben Sie saisonale Überlastung. Es ist nicht ungewöhnlich; zahlreiche studien haben ergeben, dass die ferien für viele menschen den überwiegenden teil des jahres ausmachen und frauen noch stärker betroffen sind als männer. (Kaum schockierend.) Aber nicht nur die Anspannung, die Sie empfinden, ist lästig, sondern kann auch Ihre Gesundheit schädigen. Wenn Sie ein oder zwei Monate lang unter hohem Stress stehen, wird Ihr Gehirn mit Cortisol behandelt, was zu Depressionen führen und sogar die Gehirnzellen schädigen kann. Es verursacht auch Müdigkeit, Reizbarkeit und Gewichtszunahme, also beschuldigen Sie nicht die Schneeflockenkekse. Realitätscheck: Trotz der Vielzahl an Pinterest-Feiertags- und Deko-Tafeln gibt es keine Anforderungen an das Feiern. Schließlich gibt es unendlich viele Möglichkeiten, die Saison zu genießen, ohne auszuflippen. Einige bewährte Taktiken:

  10. Erstelle eine Liste neu, überprüfe sie nicht zweimal. Schreiben Sie Ihre wichtigsten Prioritäten für den Monat auf und lassen Sie alles weg, was kein absolutes Muss ist. Seien Sie brutal: Müssen Sie wirklich mehr als ein Festmahl ausrichten oder zu jeder einzelnen Party gehen? Dann delegieren Sie, was Sie können. Auch wenn heutzutage immer mehr Männer und Frauen die Haushaltsverantwortung teilen, haben die Feiertage die Möglichkeit, alle zu traditionellen Rollen zurückzukehren. Geben Sie Ihrem Partner also eine Liste seiner eigenen Aufgaben - ob Sie Geschenke für die Kinder kaufen oder die Weihnachtsdekorationen herausholen.

  11. Seien Sie ehrlich über Familienspaß. Wenn Sie davon ausgehen, dass Ihre Verwandten eine große, glückliche Familie sind, kann dies zu einer Enttäuschung führen, wenn Ihre Verwandten nicht über einen längeren Zeitraum miteinander auskommen. Streben Sie stattdessen eine große, ruhige Familie an. Wenn Verwandte kommen, lassen Sie keine Zeit unstrukturiert, wenn sie sich gegenseitig auf die Nerven gehen können. Organisieren Sie Aktivitäten wie eine Monopoly-Meisterschaft oder eine Filmvorführung. Sie können den Gästen auch vorschlagen, sich mit einem Buch zu entspannen oder einen Spaziergang im Freien zu unternehmen. (Bis später, mürrische Tante Lorraine!) Wenn Sie Familie zum Beispiel zum Brunch besuchen, kann es hilfreich sein, einen Fluchtplan zu haben - sagen Sie ihnen zum Beispiel, dass Sie vorbeischauen, aber nicht vorbeischauen können bleib den ganzen Tag.

  12. Halten Sie sich fit. Die meisten von uns trainieren regelmäßig während der Ferienzeit, weil wir so wenig Zeit haben. Aber das ist ein großer Fehler. Selbst ein 15-minütiger Lauf mehrmals pro Woche oder ein nächtlicher Spaziergang nach dem Abendessen verbessern Ihre Stimmung und sorgen dafür, dass Sie sich viel weniger gestresst fühlen.

  13. Erinnern Sie sich: Der Gedanke zählt tatsächlich. Oft treibt uns unser Perfektionismus dazu, einzukaufen, einzukaufen, nach den perfekten Geschenken zu suchen - was Zeit und Frust ausmacht (ganz zu schweigen von Kreditkartenrechnungen). Die Wahrheit ist, die Leute wollen wissen, dass Sie an sie gedacht haben und sie schätzen. Das ist das größte Geschenk. Ein kleines oder selbstgemachtes Objekt mit einer Notiz, die besagt, wie viel die Person Ihnen das ganze Jahr über bedeutet, wird ein größerer Erfolg als ein teures Geschenk sein.

  14. Vermeiden Sie Urlaubsgefühle

  15. Bleiben Sie guten Mutes mit den Tipps von Melinda Ring, der medizinischen Direktorin des Osher Center for Integrative Medicine an der Northwestern University.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c