Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


9 Gründe, warum Sie jeden Tag dunkle Schokolade essen sollten

Deshalb fühlen Sie sich nach dem Verzehr von Junk Food nicht satt

  1. Wer Schokolade liebt, braucht eigentlich keine Entschuldigung, um sie jeden Tag zu essen - eine Bar in der Küche zu haben, ist Grund genug. Aber wenn Sie zu den Schokoladenliebhabern gehören, die sich ein wenig schlecht fühlen, haben wir eine gute Nachricht für Sie: Dunkle Schokolade mit einem hohen Kakaoprozentsatz zu essen, ist Teil einer gesunden Ernährung. Einige würden sogar sagen, dass es ein nützlicher Bestandteil Ihrer täglichen Ernährung ist.

  2. Wenn Sie Ihre süße Angewohnheit bestätigen möchten, sehen Sie, hier sind neun Gründe, warum Sie sich über Ihre dunkle Schokoladenbesessenheit wohlfühlen sollten:

  3. 1. Dunkle Schokolade macht einfach glücklich. Nicht nur, weil es so verdammt gut schmeckt - was definitiv hilft -, sondern weil es Tryptophan enthält. Tryptophan ist eine Aminosäure, die das Gehirn verwendet, um Serotonin, den Neurotransmitter, der uns glücklich macht, herzustellen.

  4. 2. Dunkle Schokolade mit einem hohen Kakaogehalt enthält eine feste Menge löslicher Ballaststoffe. Eine 100-Gramm-Tafel mit 70-85 Prozent Schokolade enthält 11 Gramm Ballaststoffe. Lösliche Ballaststoffe halten den Cholesterinspiegel niedrig, sorgen für ein längeres Sättigungsgefühl und fördern die Verdauung.

  5. 3. Dunkle Schokolade zu essen könnte gut für Ihr Gehirn sein. Das ist richtig, Schokolade zu essen kann Ihr Gehirn scharf halten und Ihnen helfen, Demenz abzuwehren. Eine vier Jahrzehnte lange Studie ergab, dass Menschen mit häufigem Schokoladenkonsum bei Tests mit Gehirnkraft besser abschneiden.

  6. 4. Es ist auch gut für dein Herz. Der Verzehr von dunkler Schokolade kann das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken. Eine Studie ergab, dass der Verzehr von Schokolade fünfmal oder öfter pro Woche das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen um 57 Prozent senkte.

  7. 5. Dunkle Schokolade sorgt für glücklichere Babys. Und wer will kein glückliches Baby? Eine finnische Studie ergab, dass Mütter, die während der Schwangerschaft mehr Schokolade aßen, glücklichere und weniger pingelige Babys hatten. Das sind großartige Neuigkeiten für schwangere Frauen.

  8. 6. Es hat die Flavonoide, die wir alle wollen und brauchen. Flavonoide sind ein pflanzliches Antioxidans, das in Kakao vorkommt und einer der Hauptgründe dafür ist, dass dunkle Schokolade so gut für Sie ist. Diese Antioxidantien können den Blutdruck und das Cholesterin senken und die Gesundheit Ihrer Blutgefäße erhalten.

  9. 7. Dunkle Schokolade ist auch gut für Ihre Haut. Wenn Sie es essen, können Sie sich dank zweier Antioxidantien, Phenole und Catechine, die in dunkler Schokolade enthalten sind, vor Sonnenbrand schützen.

  10. 8. Es ist ein natürlicher Stressabbau - und wir können alle etwas weniger Stress vertragen, besonders heutzutage. Dunkle Schokolade senkt den Spiegel an Stresshormonen, was durchaus ein Grund dafür sein kann, dass Sie sich nach dem Zeug sehnen, wenn Sie sich gestresst fühlen.

  11. 9. Kleine Kinder mögen den Geschmack nicht wirklich, also wollen sie nicht, dass Sie ihn teilen. Mehr für dich!

  12. Wer Schokolade liebt, braucht eigentlich keine Entschuldigung, um sie jeden Tag zu essen - eine Bar in der Küche zu haben, ist Grund genug. Aber wenn Sie zu den Schokoladenliebhabern gehören, die sich ein wenig schlecht fühlen, haben wir eine gute Nachricht für Sie: Dunkle Schokolade mit einem hohen Kakaoprozentsatz zu essen, ist Teil einer gesunden Ernährung. Einige würden sogar sagen, dass es ein nützlicher Bestandteil Ihrer täglichen Ernährung ist.

  13. Wenn Sie Ihre süße Angewohnheit bestätigen möchten, sehen Sie, hier sind neun Gründe, warum Sie sich über Ihre dunkle Schokoladenbesessenheit wohlfühlen sollten:

  14. 1. Dunkle Schokolade macht einfach glücklich. Nicht nur, weil es so verdammt gut schmeckt - was definitiv hilft -, sondern weil es Tryptophan enthält. Tryptophan ist eine Aminosäure, die das Gehirn verwendet, um Serotonin, den Neurotransmitter, der uns glücklich macht, herzustellen.

  15. 2. Dunkle Schokolade mit einem hohen Kakaogehalt enthält eine feste Menge löslicher Ballaststoffe. Eine 100-Gramm-Tafel mit 70-85 Prozent Schokolade enthält 11 Gramm Ballaststoffe. Lösliche Ballaststoffe halten den Cholesterinspiegel niedrig, sorgen für ein längeres Sättigungsgefühl und fördern die Verdauung.

  16. 3. Dunkle Schokolade zu essen könnte gut für Ihr Gehirn sein. Das ist richtig, Schokolade zu essen kann Ihr Gehirn scharf halten und Ihnen helfen, Demenz abzuwehren. Eine vier Jahrzehnte lange Studie ergab, dass Menschen mit häufigem Schokoladenkonsum bei Tests mit Gehirnkraft besser abschneiden.

  17. 4. Es ist auch gut für dein Herz. Der Verzehr von dunkler Schokolade kann das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken. Eine Studie ergab, dass der Verzehr von Schokolade fünfmal oder öfter pro Woche das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen um 57 Prozent senkte.

  18. 5. Dunkle Schokolade sorgt für glücklichere Babys. Und wer will kein glückliches Baby? Eine finnische Studie ergab, dass Mütter, die während der Schwangerschaft mehr Schokolade aßen, glücklichere und weniger pingelige Babys hatten. Das sind großartige Neuigkeiten für schwangere Frauen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c