Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Cheddar-Huhn mit grünen Bohnen
 
 
4 PortionenPTM55 min

Cheddar-Huhn mit grünen Bohnen


  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Legen Sie den Speck in eine Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen, bis sie gleichmäßig braun ist. Abgießen, zerbröckeln und beiseite stellen. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Hähnchenbrust auf jeder Seite 10 bis 12 Minuten anbraten, bis das Äußere goldgelb ist, das Fleisch nicht mehr rosa ist und die Säfte klar werden.
  2. Legen Sie die grünen Bohnen in einen Topf mit ausreichend Wasser zum Abdecken. Zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind.
  3. Den Ofengrill vorheizen. Eine 23 x 33 cm Backform leicht einfetten.
  4. Die Bohnen unter die vorbereitete Auflaufform legen. Mit dem Hühnchen darauf legen und mit der Suppe gleichmäßig bedecken. Mit Brotkrumen und Speck bestreuen und mit Cheddar-Käse bestreuen.
  5. Broil 10 Minuten oder bis gebräunt und sprudelnd.

Blogs, die interessant sein könnten


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen