Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Halloween Süßigkeiten Blondinen
 
 
12 PortionenPTM80 min

Halloween Süßigkeiten Blondinen


Verwandeln Sie Ihre übrig gebliebenen Halloween-Süßigkeiten in zarte Blondinen-Riegel. Diese Riegel passen perfekt zu Eiscreme oder einem heißen oder kalten Getränk Ihrer Wahl.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Eine quadratische Backform von 1 cm leicht mit Butter bestreichen.
  2. Mehl und Backpulver in einer kleinen Schüssel verquirlen, um etwaige Klumpen zu entfernen.
  3. Butter mit Weißzucker, braunem Zucker und Zuckermischung in einer großen Schüssel verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Ei-Vanille-Extrakt einrühren und glatt schlagen.
  4. Weiße Schokoladenstückchen, Milchschokoladenstücke, Zuckermais und Mandeln vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig in der vorbereiteten Pfanne verteilen.
  5. Im vorgeheizten Backofen backen, bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt (30 bis 35 Minuten). Mindestens 30 Minuten abkühlen lassen, bevor in Riegel geschnitten wird.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c