Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Mini-Chip-Zuckerkekse
 
 
18 PortionenPTM0 min

Mini-Chip-Zuckerkekse


Diese sind gut und eine nette Abwechslung zu Schokoladenkeksen. (Um saure Milch anstelle von Buttermilch zu verwenden, verwenden Sie 3/8 Teelöffel Essig plus Milch, um 1/4 Liter zu erhalten.)

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Ofen auf 170 Grad vorheizen (175 C). Eine mittlere Keksplatte leicht einfetten.
  2. Sahne Butter oder Margarine, brauner Zucker und Zucker in einer großen Rührschüssel leicht und flaumig. Ei und Vanille hinzufügen; gut schlagen. In einer separaten Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz mischen. abwechselnd mit Buttermilch zu der Rahmmischung geben. Gut umrühren. Die Chips unterrühren und mit runden Teelöffeln auf das vorbereitete Backblech geben.
  3. Im vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen, oder bis sie leicht gebräunt sind. Vom Backblech nehmen und abkühlen lassen.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen