Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Alle Dinge, die Sie mit einer Dose Kürbis machen können

Es gibt eine Erklärung, warum Sie in Ihrer Freizeit immer krank werden

  1. Sobald das erste, farbig gefärbte Blatt in diesem Herbst auf den Boden fällt, werden Sie Dosen mit Kürbispüree in den Regalen des Lebensmittelladens bemerken. Die physischen Dosen sind kaum beeindruckend; Sie vergleichen sich nicht mit den wunderschönen Kürbissen, aus denen ihr Inhalt besteht.

  2. Aber diese Dosen verdienen viel Liebe. Ja, Sie können Ihr eigenes Kürbispüree von Grund auf selbst herstellen, aber das Herausschütten von Kürbis aus einer Dose ist viel bequemer als das Ausnehmen eines ganzen Kürbisses. Außerdem schmeckt die Dosenversion genauso gut. Die Zutat selbst ist unglaublich vielseitig: Sie verleiht Rezepten Dichte und Cremigkeit (denken Sie an Pudding oder Pudding), aber ihr Geschmack überwältigt nicht.

  3. Wählen Sie bei der Kürbisjagd in Dosen unbedingt den Kürbis "100% Pure" und nicht "Pumpkin Pie Mix". Es gibt einen Unterschied (nämlich Zucker). Dieses Kürbispüree bietet einige beeindruckende Nährwerte: Nur eine Portion Libbys leuchtend orangefarbener Brei enthält 40 Kalorien, ein halbes Gramm Fett, 4 Gramm Zucker und 5 Gramm Ballaststoffe. Es ist auch vollgepackt mit Nährstoffen wie Beta-Carotin, Kalium und Vitamin A.

  4. Dank Kürbiskonserven sind für die leckeren, süßen Rezepte unten keine komplizierten Zutaten erforderlich. Sie haben wahrscheinlich viele der zusätzlichen Zutaten - wie Zucker, Zimt und Mehl - bereits in Ihrer Speisekammer. Wenn Sie das nächste Mal das Lebensmittelgeschäft besuchen, füllen Sie Ihren Einkaufswagen bis zum Rand mit diesen herrlichen Dosen (überprüfen Sie den Backgang) und lassen Sie sich kochen.

  5. Kürbisgewürz-Latte-Waffeln (vegan) Weitere Hauptzutaten: Leinsamen, Kokosöl, Kaffee, Mandelmilch. Holen Sie sich das Rezept von Minimalist Baker hier.

  6. Kürbiskuchen-Pfannkuchen Andere Hauptzutaten: Ei, Ingwer, Mehl. Holen Sie sich das Rezept von Brown Eyed Baker hier.

  7. Kürbiskuchen-Joghurt-Parfait Weitere Hauptzutaten: Griechischer Joghurt. Holen Sie sich das Rezept von The Art Of Moseying hier.

  8. Kürbis-Erdnussbutter-Haferflockenriegel (vegan, glutenfrei) Weitere Hauptzutaten: Hafer, Erdnussbutter. Holen Sie sich das Rezept von Averie Cooks hier.

  9. Gesunder Kürbiskuchen-Frühstückshafer Andere Hauptzutaten: Griechischer Joghurt, Hafer. Holen Sie sich das Rezept von You Made That? Hier.

  10. Crockpot Kürbis Haferflocken Andere Hauptzutaten: Hafer. Holen Sie sich das Rezept von Erdnussbutter und Paprika hier.

  11. Kürbiskuchen-Frühstücksauflauf (Paleo) Weitere Hauptzutaten: Apfelsauce, Ei, Eiweiß, Kokosmehl und Kokosöl. Holen Sie sich das Rezept von With An Open Mind hier.

  12. Kürbisbutter Weitere Hauptzutaten: Brauner Zucker, Apfelsaft oder Apfelwein. Holen Sie sich das Rezept von Skinny Taste hier.

  13. Kürbis-Mandel-Butter Weitere Hauptzutaten: Mandeln, Chiasamen. Holen Sie sich das Rezept von Eating Bird Food hier.

  14. Kürbiskuchen-Chia-Pudding (vegan) Weitere Hauptzutaten: Mandelmilch, Datteln, Chiasamen. Holen Sie sich das Rezept von Vegan Yack Attack hier.

  15. Protein Pumpkin Shake Weitere Hauptzutaten: Mandelmilch, griechischer Joghurt, Banane. Holen Sie sich das Rezept von A Pumpkin And A Princess hier.

  16. No-Bake-Schokoladenkürbiskuchen (vegan) Weitere Hauptzutaten: Tortenkruste, Schokoladenstückchen. Holen Sie sich das Rezept von Chocolate Covered Katie hier.

  17. Gesunder Kürbispudding Weitere Hauptzutaten: Eier, flüssiger Stevia. Holen Sie sich das Rezept von Sugar Free Mom hier.

  18. Heimlich gesunder Kürbis-Käsekuchen-Dip Weitere Hauptzutaten: Hüttenkäse. Holen Sie sich das Rezept von Desserts With Benefits hier.

  19. Easy Pumpkin Muffins Weitere Hauptzutaten: Schachtel Kuchenmischung. Holen Sie sich das Rezept von Marty's Musings hier.

  20. Vollkorn-Kürbis-Kokosbrot (vegan) Weitere Hauptzutaten: Kokosmilch, Kokosöl, Kokosraspeln. Holen Sie sich das Rezept von Cake Merchant hier.

  21. Kürbisplätzchen (glutenfrei) Andere Hauptzutaten: Ei, Mehl, Frischkäse, griechischer Joghurt. Holen Sie sich das Rezept von Amy In The Kitchen hier.

  22. Erdnussbutter-Kürbisplätzchen mit Schokoladenstückchen (glutenfrei, vegan) Weitere Hauptzutaten: Erdnussbutter, Hafer, Schokoladenstückchen. Holen Sie sich das Rezept von New To The Table hier.

  23. Honig-Kürbis-Pudding Weitere Hauptzutaten: Milch, Eier. Holen Sie sich das Rezept von Food Doodles hier.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c