Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Das Für und Wider einer wettbewerbsfähigen Persönlichkeit

Ich wette, Sie haben keine Ahnung, wie Quinoa aussieht, wenn sie wächst

  1. Die meisten von uns sind sich ihrer Persönlichkeitsmerkmale sehr bewusst und wissen, ob wir einen Wettbewerbsvorteil haben oder nicht. Die größere Frage ist nun: Funktioniert es zu unserem Vorteil oder nicht? Wie wettbewerbsfähig sind Sie und finden Sie es nützlich, auf die eine oder andere Weise zu handeln? Seit vielen Jahren studiere ich Menschen, Persönlichkeitsentwicklung und Persönlichkeitsmerkmale. Ich habe festgestellt, dass es von großem Vorteil ist, manchmal wettbewerbsfähig zu sein und in einigen Fällen ein negatives Attribut zu haben. Das richtige Gleichgewicht zu finden, ist meiner Meinung nach der Schlüssel.

  2. Leistungsstarke Menschen halten in der Regel so lange durch, bis sie ihre gewünschten Ziele erreicht haben. Sie geben nicht leicht auf und lernen die Besten der Besten in einem bestimmten Bereich, in dem sie wettbewerbsfähig sein wollen So können sie auch die Besten der Besten sein. Wenn Sie zum Beispiel ein Star-Athlet, der einflussreichste Unternehmer, sein möchten, das meiste Geld in Ihrem Unternehmen verdienen, die beste Beziehung zu Ihrem Partner haben, das schnellste Auto fahren und sich die Klassenbesten anziehen möchten, müssen Sie lernen, wie die Menschen vorgehen die als solche gekennzeichnet wurden und das tun, was sie tun, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Leistungsstarke Menschen tun alles, um ihren Wunsch zu erfüllen, mit dem Status Schritt zu halten und bei Sport, Brettspielen und sogar im Lotto zu gewinnen. Diese Art von Menschen ist sehr selbstbewusst und das Gesetz der Anziehung ist ein Schlüsselelement für eine gewinnbringende Haltung und für eine bessere Leistung als die meisten anderen. Wenn Sie genauso an sich glauben wie wettbewerbsfähige Menschen, sind sie auf Erfolgskurs, egal welche Hindernisse ihnen im Weg stehen. Viele Wettbewerber stehen in direktem Wettbewerb mit sich selbst und streben danach, besser zu sein als am Vortag / in der Woche / im Jahr.

  3. Wettbewerbsfähigkeit hat auch Nachteile, da Menschen als eingebildet, selbstsüchtig, zu wählerisch, voller sich selbst und nicht flexibel und manchmal passiv aggressiv eingestuft werden. Es kann auch eine positive Korrelation mit dem Ausbruch einer (GAD) -generalisierten Angststörung geben, da hochkompetitive Naturen dazu neigen, manche Menschen zu belasten, wenn sie nicht gewinnen und immer tun, sein, haben, studieren, eins aufbessern und alles tun, was sie tun zu gewinnen ist stressig und kann eine Person, die nicht weiß, wie sie ihre Verluste kanalisieren und als Lernstunde anstelle einer Niederlage nutzen kann, voller Angst sein.

  4. Es ist am besten, Ihre Wettbewerbsmerkmale in Einklang zu bringen, aus dem Verlust zu lernen und zu wissen, dass es in Ordnung ist, zu verlieren. Eine gute Einstellung zu haben und die Endergebnisse zu akzeptieren, ist in der Regel attraktiver und macht die Menschen zugänglicher, anstatt Mauern zu errichten, weil sie nicht die ganze Zeit gewonnen haben. Die Verwendung dieses Abwehrmechanismus ist eine schwierige Angewohnheit, um zu brechen. Ich ermutige Sie zu wissen, dass Sie gut genug sind und immer authentisch Sie selbst sind. Denken Sie daran, in Ihre Gewalt zu treten und massive Maßnahmen zu ergreifen, um kraftvolle Ergebnisse zu erzielen!

  5. Die meisten von uns sind sich ihrer Persönlichkeitsmerkmale sehr bewusst und wissen, ob wir einen Wettbewerbsvorteil haben oder nicht. Die größere Frage ist nun: Funktioniert es zu unserem Vorteil oder nicht? Wie wettbewerbsfähig sind Sie und finden Sie es nützlich, auf die eine oder andere Weise zu handeln? Seit vielen Jahren studiere ich Menschen, Persönlichkeitsentwicklung und Persönlichkeitsmerkmale. Ich habe festgestellt, dass es von großem Vorteil ist, manchmal wettbewerbsfähig zu sein und in einigen Fällen ein negatives Attribut zu haben. Das richtige Gleichgewicht zu finden, ist meiner Meinung nach der Schlüssel.

  6. Leistungsstarke Menschen halten in der Regel so lange durch, bis sie ihre gewünschten Ziele erreicht haben. Sie geben nicht leicht auf und lernen die Besten der Besten in einem bestimmten Bereich, in dem sie wettbewerbsfähig sein wollen So können sie auch die Besten der Besten sein. Wenn Sie zum Beispiel ein Star-Athlet, der einflussreichste Unternehmer, sein möchten, das meiste Geld in Ihrem Unternehmen verdienen, die beste Beziehung zu Ihrem Partner haben, das schnellste Auto fahren und sich die Klassenbesten anziehen möchten, müssen Sie lernen, wie die Menschen vorgehen die als solche gekennzeichnet wurden und das tun, was sie tun, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Leistungsstarke Menschen tun alles, um ihren Wunsch zu erfüllen, mit dem Status Schritt zu halten und bei Sport, Brettspielen und sogar im Lotto zu gewinnen. Diese Art von Menschen ist sehr selbstbewusst und das Gesetz der Anziehung ist ein Schlüsselelement für eine gewinnbringende Haltung und für eine bessere Leistung als die meisten anderen. Wenn Sie genauso an sich glauben wie wettbewerbsfähige Menschen, sind sie auf Erfolgskurs, egal welche Hindernisse ihnen im Weg stehen. Viele Wettbewerber stehen in direktem Wettbewerb mit sich selbst und streben danach, besser zu sein als am Vortag / in der Woche / im Jahr.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c