Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Ein 46. Pillsbury Bake-Off®-Gewinner fordert den Kongress auf, SNAP (Food Stamps) zu schützen und zu verbessern

Gebratener Wegerichsalat

  1. Am vergangenen Montag, dem 12. November, wurde ich geehrt, am 46. Pillsbury Bake-Off (R) -Wettbewerb (PBO) teilzunehmen, bei dem ich zum Gewinner des Jif (R) (Erdnuss) ernannt wurde butter) Innovationspreis und 5000 USD für meine Thai Shrimp Pizza. Dies war ein außergewöhnliches Erlebnis und der Traum einer Lebenszeit wurde wahr. Ich bin Pillsbury, Jif und allen Sponsoren dieser Großmutter für alle Kochwettbewerbe mehr als dankbar.

  2. Auf Drängen der wenigen, die meine Umstände kennen, gebe ich mit großer Verlegenheit und Demut zu, dass ich die Zutaten für mein preisgekröntes Originalrezept und meine Tests mit meinem SNAP (Lebensmittel) gekauft habe Stempel) Vorteile.

  3. Eine dieser Personen drängte mich, den Bedürftigen ein Gesicht zu geben und den Kongress zu drängen, in der Farm Bill 2013 keine 40 Milliarden US-Dollar an SNAP zu kürzen, wie dies von der GOP-Führung des Hauses vorgeschlagen wird ist eine Reporterin, die selbst auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen ist. Jeder der fast 48 Millionen Menschen, die auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen sind, hat eine sehr reale, beunruhigende und manchmal auch positive Geschichte. Kristen Browning-Blas, Redakteurin der Denver Post Food, dokumentierte einige meiner Erfolge in den acht Monaten seit dem Start von Plant a Row to End Hunger, dem Tag, an dem ich erfuhr, dass ich Finalistin der PBO war.

  4. Ich bin kein "Verlierer", da viele unserer Kongressvertreter diejenigen, die Ernährungshilfe benötigen, als "Verlierer" eingestuft haben, einschließlich meines eigenen CD-3-Vertreters Scott Tipton (den ich zuvor in einer Huffington Post angesprochen habe) Blog). Keiner der Leute, denen mein / unser Programm dient, ist ein "Verlierer", weil sie sich kein Essen leisten können.

  5. Aufgrund eines bereits bestehenden Zustands bin ich auch einer der 30 Millionen Unversicherten, die sich auf den 1. Januar freuen, wenn ObamaCare in Kraft tritt und ich endlich operiert werden kann, um das zu ersetzen Venen in meinem linken Bein und im Knöchel, die infiziert und schmerzhaft waren, während ich um den Hauptpreis von 1 Million Dollar beim Pillsbury Bake-Off kämpfte, und die mich an einer Beschäftigung gehindert haben, die viele Stunden auf meinen Füßen erfordert. Sollte es eine Frage zu meinem unablässigen Streben nach Erzielung eines Einkommens geben, werden nur mein Name und mehr als 10 Seiten von Dingen, die ich in den letzten sechs Jahren getan und ausgeführt habe, ohne regelmäßige Gehaltsabrechnungen angezeigt. (Einschließlich Berichten über meinen früheren Aktivismus durch den Reporter der Huffington Post, Arthur Delaney und KUSA 9News Denver, sowie über meinen aktuellen Hungerbekämpfungsaktivismus im öffentlich-rechtlichen KDNK-Radio.)

  6. Ich garantiere Ihnen, Kongress, es gibt nur sehr wenige Leute, die es vermeiden, Arbeit zu finden, um die durchschnittlichen 1,40 USD pro Mahlzeit, die in den SNAP-Vorteilen angeboten werden, "auszunutzen"!

  7. Ich habe andere PBO-Wettbewerber getroffen, die arbeitslos waren und / oder deren Ehepartner. Unter den 100 Köchen, die die Ehre des Wettbewerbs erlangt haben, gibt es mehrere nicht gemeldete Geschichten von normalen Amerikanern, die jeden Tag ihr Bestes geben, um jede sich bietende Gelegenheit zu nutzen. Ich bin nicht einzigartig. Obwohl ich so dankbar bin, einer von sieben PBO-Gewinnern zu sein, habe ich gelegentlich die verpasste Gelegenheit beklagt, nicht in der Queen Latifah Show zu erscheinen (wie es der 1-Millionen-Dollar-Gewinner Glori Spriggs tat), wie ich es wollte Queen Latifah nutzt ihren Prominentenstatus und überzeugt ihre Promi-Freunde, darüber zu sprechen, wie grausam und schädlich weitere Kürzungen von SNAP wirklich sind, und fordert unsere Kongressmitglieder auf, SNAP zu schützen und zu verbessern und die folgenden vier Dinge zu tun, BEVOR sie über JEDES abstimmen Schnitte:

  8. 1. Besuchen Sie eine Speisekammer und hören Sie sich die Geschichten an und sehen Sie die Gesichter der Menschen, die etwas zu essen brauchen, BEVOR diese Abstimmung stattfindet.

  9. 2. Nehmen Sie an der SNAP-Challenge teil und sehen Sie, wie es ist, von den durchschnittlichen 36 US-Dollar pro Woche an Vorteilen zu leben, für die es Empfänger gibt.

  10. 4. Überprüfen Sie die Unsicherheit von Nahrungsmitteln, die Unsicherheit von Kindernahrung und die Armutsraten sowie die Kosten für ein durchschnittliches Essen in jedem von Ihnen vertretenen Landkreis, indem Sie auf diese Landkreise und die Registerkarten oben in der Feeding America Map the Meal Gap-Karte jedes Landkreises klicken in Amerika.

  11. Ich möchte Sie auch dringend bitten, die FAKTEN aufzugreifen:   Lebensmittelvorratskammern sind, abgesehen von der Nichterholung der schlimmsten Rezession in der Geschichte, aufgrund der drei jüngsten Auswirkungen ÜBERHOLT:

  12. 1. The Sequester - Senioren und Kinder besonders hart getroffen zwischen drastischen Kürzungen bei den Mahlzeiten auf Rädern und dem Vorsprung. Außerdem haben viele Menschen ihren Arbeitsplatz verloren und / oder ihre Arbeitsstunden gekürzt, arbeitsfreie Tage erzwungen usw., was sie in die Vorratskammern getrieben hat.

  13. 2. Die 16-tägige Schließung der Regierung zwang 800.000 Regierungsangestellte, von denen viele von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck lebten, zu unerwünschter Arbeitslosigkeit und zur Verwendung von Vorratskammern. Zusätzlich werden 90 Prozent aller Waren und Lebensmittel, die an Lebensmittelvorratskammern geliefert werden, durch das USDA transportiert. Da diese Versanddocks 16 Tage lang nicht funktionsfähig waren, haben wir eine Menge frischer Lebensmittelabfälle gesehen, und viele Lieferungen für Thanksgiving werden NICHT rechtzeitig zur Verteilung in die Vorratskammern gelangen.

  14. 3. Am 1. November verloren ALLE SNAP-Haushalte fünf Prozent ihrer Leistungen, nachdem eine vorübergehende Leistungserhöhung durch den ARA (Stimulus während der Rezession) abgelaufen war. Dies war ein 5-Milliarden-Dollar-Schnitt für SNAP. Alle US-Wohltätigkeitsorganisationen und Lebensmittelvorratskammern zusammen erheben und verteilen nur 5 Milliarden US-Dollar an Lebensmitteln pro Jahr - das entspricht der Summe der Kürzungen vom 1. November, die im Wesentlichen dazu führten, dass ein ganzes Jahr dieser Hungerhilfe-Bemühungen ausgelöscht wurde.

  15. Vor zwei Jahren erzielte SNAP einen Kürzungsbetrag von 4,2 Milliarden US-Dollar, als der Kongress dieses Geld für die Ernährungszulassung für Kinder verwendete (Erhöhung beim Schulessen $$). Das ist, als würde man Peter sein Abendessen rauben, um das Schulessen seines Sohnes Paul zu bezahlen!

  16. Gemäß U.S.D.A. Sekretär Tom Vilsack in einem Interview, in dem ich ihn letzte Woche gesehen habe, 92 Prozent der SNAP-Haushalte haben ein ARBEITSMITGLIED im Haushalt! 87 Prozent der SNAP-Haushalte haben Kinder, Senioren oder ein behindertes Familienmitglied. 900.000 Veteranen und ihre Familien benötigen SNAP-Leistungen, um ihren Nahrungsbedarf zu decken, und 47 Prozent der Haushalte sind "arbeitsarme". Entgegen der landläufigen Meinung hat sich das SNAP-Programm als das effizienteste Programm der Regierung erwiesen, bei dem nur ein Prozent der Betrugsfälle oder Fehlzahlungen vorkommen. SNAP ist laut Mark Zandi, Chefvolkswirt von Moody's Analytics, auch der beste Konjunkturimpuls. Er bringt eine Rendite von 1,79 US-Dollar für jeden verlängerten US-Dollar. Jeder Dollar geht direkt zurück in die Wirtschaft. Während Herr Zandi feststellte, dass die Ausweitung von Steuererleichterungen auf die Reichen nur 0,29 für jeden verlängerten Dollar an Steuererleichterungen gilt. Unsere Kinder können nicht lernen und haben auch keine glückliche Kindheit, wenn jedes vierte Kind im Klassenzimmer Hunger hat. Unsere Senioren, Veteranen, Behinderten, "arbeitenden Armen" und Arbeitslosen brauchen Nahrung und eine Hand, um ihr Leben zurückzugewinnen.

  17. Wenden Sie sich BITTE HEUTE an Ihren Repräsentanten im Kongress und fordern Sie ihn auf, SNAP ZU SCHÜTZEN und ZU VERBESSERN. Bitte melden Sie sich auch freiwillig oder spenden Sie für die nächste Speisekammer und üben Sie, was Mutter Theresa sagte: "Wenn Sie nicht hundert Menschen ernähren können, ernähren Sie nur einen."

  18. Am vergangenen Montag, dem 12. November, wurde ich geehrt, am 46. Pillsbury Bake-Off (R) -Wettbewerb (PBO) teilzunehmen, bei dem ich zum Gewinner des Jif (R) (Erdnuss) ernannt wurde butter) Innovationspreis und 5000 USD für meine Thai Shrimp Pizza. Dies war ein außergewöhnliches Erlebnis und der Traum einer Lebenszeit wurde wahr. Ich bin Pillsbury, Jif und allen Sponsoren dieser Großmutter für alle Kochwettbewerbe mehr als dankbar.

  19. Auf Drängen der wenigen, die meine Umstände kennen, gebe ich mit großer Verlegenheit und Demut zu, dass ich die Zutaten für mein preisgekröntes Originalrezept und meine Tests mit meinem SNAP (Lebensmittel) gekauft habe Stempel) Vorteile.

  20. Eine dieser Personen drängte mich, den Bedürftigen ein Gesicht zu geben und den Kongress zu drängen, in der Farm Bill 2013 keine 40 Milliarden US-Dollar an SNAP zu kürzen, wie dies von der GOP-Führung des Hauses vorgeschlagen wird ist eine Reporterin, die selbst auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen ist. Jeder der fast 48 Millionen Menschen, die auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen sind, hat eine sehr reale, beunruhigende und manchmal auch positive Geschichte. Kristen Browning-Blas, Redakteurin der Denver Post Food, dokumentierte einige meiner Erfolge in den acht Monaten seit dem Start von Plant a Row to End Hunger, dem Tag, an dem ich erfuhr, dass ich Finalistin der PBO war.

  21. Ich bin kein "Verlierer", da viele unserer Kongressvertreter diejenigen, die Ernährungshilfe benötigen, als "Verlierer" eingestuft haben, einschließlich meines eigenen CD-3-Vertreters Scott Tipton (den ich zuvor in einer Huffington Post angesprochen habe) Blog). Keiner der Leute, denen mein / unser Programm dient, ist ein "Verlierer", weil sie sich kein Essen leisten können.

  22. Aufgrund eines bereits bestehenden Zustands bin ich auch einer der 30 Millionen Unversicherten, die sich auf den 1. Januar freuen, wenn ObamaCare in Kraft tritt und ich endlich operiert werden kann, um das zu ersetzen Venen in meinem linken Bein und im Knöchel, die infiziert und schmerzhaft waren, während ich um den Hauptpreis von 1 Million Dollar beim Pillsbury Bake-Off kämpfte, und die mich an einer Beschäftigung gehindert haben, die viele Stunden auf meinen Füßen erfordert. Sollte es eine Frage zu meinem unablässigen Streben nach Erzielung eines Einkommens geben, werden nur mein Name und mehr als 10 Seiten von Dingen, die ich in den letzten sechs Jahren getan und ausgeführt habe, ohne regelmäßige Gehaltsabrechnungen angezeigt. (Einschließlich Berichten über meinen früheren Aktivismus durch den Reporter der Huffington Post, Arthur Delaney und KUSA 9News Denver, sowie über meinen aktuellen Hungerbekämpfungsaktivismus im öffentlich-rechtlichen KDNK-Radio.)

  23. Ich garantiere Ihnen, Kongress, es gibt nur sehr wenige Leute, die es vermeiden, Arbeit zu finden, um die durchschnittlichen 1,40 USD pro Mahlzeit, die in den SNAP-Vorteilen angeboten werden, "auszunutzen"!

  24. Ich habe andere PBO-Wettbewerber getroffen, die arbeitslos waren und / oder deren Ehepartner. Unter den 100 Köchen, die die Ehre des Wettbewerbs erlangt haben, gibt es mehrere nicht gemeldete Geschichten von normalen Amerikanern, die jeden Tag ihr Bestes geben, um jede sich bietende Gelegenheit zu nutzen. Ich bin nicht einzigartig. Obwohl ich so dankbar bin, einer von sieben PBO-Gewinnern zu sein, habe ich gelegentlich die verpasste Gelegenheit beklagt, nicht in der Queen Latifah Show zu erscheinen (wie es der 1-Millionen-Dollar-Gewinner Glori Spriggs tat), wie ich es wollte Queen Latifah nutzt ihren Prominentenstatus und überzeugt ihre Promi-Freunde, darüber zu sprechen, wie grausam und schädlich weitere Kürzungen von SNAP wirklich sind, und fordert unsere Kongressmitglieder auf, SNAP zu schützen und zu verbessern und die folgenden vier Dinge zu tun, BEVOR sie über JEDES abstimmen Schnitte:

  25. 1. Besuchen Sie eine Speisekammer und hören Sie sich die Geschichten an und sehen Sie die Gesichter der Menschen, die etwas zu essen brauchen, BEVOR diese Abstimmung stattfindet.

  26. 2. Nehmen Sie an der SNAP-Challenge teil und sehen Sie, wie es ist, von den durchschnittlichen 36 US-Dollar pro Woche an Vorteilen zu leben, für die es Empfänger gibt.

  27. 4. Überprüfen Sie die Unsicherheit von Nahrungsmitteln, die Unsicherheit von Kindernahrung und die Armutsraten sowie die Kosten für ein durchschnittliches Essen in jedem von Ihnen vertretenen Landkreis, indem Sie auf diese Landkreise und die Registerkarten oben in der Feeding America Map the Meal Gap-Karte jedes Landkreises klicken in Amerika.

  28. Ich möchte Sie auch dringend bitten, die FAKTEN aufzugreifen:   Lebensmittelvorratskammern sind, abgesehen von der Nichterholung der schlimmsten Rezession in der Geschichte, aufgrund der drei jüngsten Auswirkungen ÜBERHOLT:



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c