Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Empfänger von Lebensmittelmarken wurden gewarnt, vorzeitige Zahlungen während des Herunterfahrens zu budgetieren

Geh einfach.

  1. Amerikaner, die Lebensmittelmarken erhalten, erhalten ihre nächsten Vorteile frühzeitig, aber die Staaten warnen sie, mit Bedacht auszugeben, wenn die Schließung der Regierung voranschreitet.

  2. Trotz der Unsicherheit über die Finanzierung des Supplemental Nutrition Assistance Program gab das Landwirtschaftsministerium vergangene Woche bekannt, dass es sicherstellen werde, dass die Teilnehmer ihre Februar-Leistungen frühzeitig erhalten. Es gab jedoch keine Garantie dafür, wann zukünftige Zahlungen geleistet werden, es sei denn, die Regierung öffnet erneut.

  3. Die Association of Arizona Food Banks hat den SNAP-Empfängern mitgeteilt, dass die Vorteile des nächsten Monats bis zum 20. Januar zu erwarten sind, zusätzliche Mittel jedoch möglicherweise erst in der ersten Märzwoche eingehen. Dies könnte bedeuten, dass diejenigen, die sich auf SNAP verlassen, Leistungen länger als einen Monat zwischen den Zahlungen in Anspruch nehmen müssen. Der Verband warnte die Teilnehmer, dass sie "möglicherweise keine Vorteile mehr erhalten", bis die Regierung wiedereröffnet wird.

  4. Eine Nachricht des kalifornischen Ministeriums für soziale Dienste an die Wohlfahrtsbehörden des Landkreises besagte, dass die SNAP-Empfänger mit ihren Zahlungen zwischen dem 16. und 20. Januar rechnen könnten, dass jedoch in keine Garantiefonds verfügbar seien März. Die Agentur riet SNAP-Empfängern, "Sie sollten Ihr Lebensmittelbudget planen und wissen, dass diese Vorteile die einzigen sind, die bis Ende Februar gewährt werden."

  5. Texas gab auch an, es gebe "Unsicherheit über die künftige Finanzierung des Bundesprogramms", so Dr. Courtney N. Phillips, Exekutivkommissar für Gesundheits- und Humandienste.

  6. Mehr als 42 Millionen Menschen im ganzen Land erhalten in einem Jahr SNAP-Vorteile, so Feeding America, eine gemeinnützige Organisation, die sich darauf konzentriert, den Hunger zu beenden.

  7. Amerikaner, die Lebensmittelmarken erhalten, erhalten ihre nächsten Vorteile frühzeitig, aber die Staaten warnen sie, mit Bedacht auszugeben, wenn die Schließung der Regierung voranschreitet.

  8. Trotz der Unsicherheit über die Finanzierung des Supplemental Nutrition Assistance Program gab das Landwirtschaftsministerium vergangene Woche bekannt, dass es sicherstellen werde, dass die Teilnehmer ihre Februar-Leistungen frühzeitig erhalten. Es gab jedoch keine Garantie dafür, wann zukünftige Zahlungen geleistet werden, es sei denn, die Regierung öffnet erneut.

  9. Die Association of Arizona Food Banks hat den SNAP-Empfängern mitgeteilt, dass die Vorteile des nächsten Monats bis zum 20. Januar zu erwarten sind, zusätzliche Mittel jedoch möglicherweise erst in der ersten Märzwoche eingehen. Dies könnte bedeuten, dass diejenigen, die sich auf SNAP verlassen, Leistungen länger als einen Monat zwischen den Zahlungen in Anspruch nehmen müssen. Der Verband warnte die Teilnehmer, dass sie "möglicherweise keine Vorteile mehr erhalten", bis die Regierung wiedereröffnet wird.

  10. Eine Nachricht des kalifornischen Ministeriums für soziale Dienste an die Wohlfahrtsbehörden des Landkreises besagte, dass die SNAP-Empfänger mit ihren Zahlungen zwischen dem 16. und 20. Januar rechnen könnten, dass jedoch in keine Garantiefonds verfügbar seien März. Die Agentur riet SNAP-Empfängern, "Sie sollten Ihr Lebensmittelbudget planen und wissen, dass diese Vorteile die einzigen sind, die bis Ende Februar gewährt werden."

  11. Texas gab auch an, es gebe "Unsicherheit über die künftige Finanzierung des Bundesprogramms", so Dr. Courtney N. Phillips, Exekutivkommissar für Gesundheits- und Humandienste.

  12. Mehr als 42 Millionen Menschen im ganzen Land erhalten in einem Jahr SNAP-Vorteile, so Feeding America, eine gemeinnützige Organisation, die sich darauf konzentriert, den Hunger zu beenden.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c