Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Gibt es einen Platz für Bier in einer gesunden Ernährung? Ja, wenn es das richtige Bier ist

7. Essen schmeckt in kleinen Portionen besser.

  1. Bier hat nicht den gesündesten Ruf, aber wenn es in Maßen getrunken wird, kann es sich als gesund erweisen. Wenn Sie jemals sehen möchten, wie man ungesund Bier trinkt, müssen Sie sich nur eine Folge von Die Simpsons ansehen. Eine 15-minütige Beobachtungsanalyse von Homer (oder sogar Barney Gumble) zeigt Ihnen, was das Trinken von zu viel Bier nicht nur für Ihren Körper, sondern auch für Ihren Geist bedeutet. Um zu verhindern, dass Sie sich einen homer-ähnlichen Bierbauch zulegen, haben wir einige gesunde Hinweise zum Biertrinken zusammengestellt.

  2. Klicken Sie hier, um zu sehen, wie sich Bier in Ihre gesunde Ernährung einfügt.

  3. Viele Biere werden als "Sitzungsbiere" klassifiziert, was bedeutet, dass Sie einige in einer Sitzung oder im Sitzen haben können. Diese Biere haben einen niedrigen Alkoholgehalt, aber die leichte Trinkbarkeit dieser Biersorten kann möglicherweise zu einer Falle führen: zu viel Konsum.

  4. Besonders leicht ist ein Überkonsum bei leichten Bieren. Eine Minute, Sie knacken Ihr erstes Coors Light an der Broncos-Heckklappe auf und dann sind Sie plötzlich 12 Biere tief und wundern sich, wie Sie 45 Minuten entfernt in Boulder ohne Schuhe gelandet sind. Leichtes Bier ist nicht gleich gesundes Bier und es gibt nicht viel, was echte Craft-Beer-Enthusiasten anzieht.

  5. Craft-Brauereien, wie sie in unseren 50 besten Craft-Brauereien Amerikas gefeiert werden, produzieren Bier, das so einfach und leicht wie ein Pils und so schwer und komplex wie ein russischer Imperial-Stout ist, der in Whiskyfässern gereift ist. Das, was viele Leichtbiere an Craft Beer übersehen, ist genau das: Komplexität. Während das einfachste Craft Beer nicht viel mehr zu bieten hat als ein herkömmliches helles Bier, tun es einige. Das kann oft mehr Vitamine und eine höhere antioxidative Präsenz bedeuten.

  6. Vitamine und Antioxidantien sind jedoch nicht die einzigen Dinge, die Bier zu einer großartigen Ergänzung der Ernährung eines jeden Gesundheitsliebhabers machen. Gelegentlich ein oder zwei Biere zu trinken, kann sich aus vielen Gründen als vorteilhaft erweisen. Klicken Sie voraus, um zu sehen, warum ein moderater Bierkonsum gut zu einer gesunden Ernährung passt. Oh, und ja: Wir schlagen ein paar großartige Biersorten vor.

  7. Folgen Sie der täglichen Mahlzeit auf Twitter: www.twitter.com/thedailymeal

  8. Bier hat nicht den gesündesten Ruf, aber wenn es in Maßen getrunken wird, kann es sich als gesund erweisen. Wenn Sie jemals sehen möchten, wie man ungesund Bier trinkt, müssen Sie sich nur eine Folge von Die Simpsons ansehen. Eine 15-minütige Beobachtungsanalyse von Homer (oder sogar Barney Gumble) zeigt Ihnen, was das Trinken von zu viel Bier nicht nur für Ihren Körper, sondern auch für Ihren Geist bedeutet. Um zu verhindern, dass Sie sich einen homer-ähnlichen Bierbauch zulegen, haben wir einige gesunde Hinweise zum Biertrinken zusammengestellt.

  9. Klicken Sie hier, um zu sehen, wie sich Bier in Ihre gesunde Ernährung einfügt.

  10. Viele Biere werden als "Sitzungsbiere" klassifiziert, was bedeutet, dass Sie einige in einer Sitzung oder im Sitzen haben können. Diese Biere haben einen niedrigen Alkoholgehalt, aber die leichte Trinkbarkeit dieser Biersorten kann möglicherweise zu einer Falle führen: zu viel Konsum.

  11. Besonders leicht ist ein Überkonsum bei leichten Bieren. Eine Minute, Sie knacken Ihr erstes Coors Light an der Broncos-Heckklappe auf und dann sind Sie plötzlich 12 Biere tief und wundern sich, wie Sie 45 Minuten entfernt in Boulder ohne Schuhe gelandet sind. Leichtes Bier ist nicht gleich gesundes Bier und es gibt nicht viel, was echte Craft-Beer-Enthusiasten anzieht.

  12. Craft-Brauereien, wie sie in unseren 50 besten Craft-Brauereien Amerikas gefeiert werden, produzieren Bier, das so einfach und leicht wie ein Pils und so schwer und komplex wie ein russischer Imperial-Stout ist, der in Whiskyfässern gereift ist. Das, was viele Leichtbiere an Craft Beer übersehen, ist genau das: Komplexität. Während das einfachste Craft Beer nicht viel mehr zu bieten hat als ein herkömmliches helles Bier, tun es einige. Das kann oft mehr Vitamine und eine höhere antioxidative Präsenz bedeuten.

  13. Vitamine und Antioxidantien sind jedoch nicht die einzigen Dinge, die Bier zu einer großartigen Ergänzung der Ernährung eines jeden Gesundheitsliebhabers machen. Gelegentlich ein oder zwei Biere zu trinken, kann sich aus vielen Gründen als vorteilhaft erweisen. Klicken Sie voraus, um zu sehen, warum ein moderater Bierkonsum gut zu einer gesunden Ernährung passt. Oh, und ja: Wir schlagen ein paar großartige Biersorten vor.

  14. Folgen Sie der täglichen Mahlzeit auf Twitter: www.twitter.com/thedailymeal



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c