Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Hier ist, was Nagelhärter ist, plus weitere Tipps zum Wachsen starker Nägel

15. Kameras

  1. Nur ein oder zwei Minuten nach Verlassen des Salons einen Nagel zu brechen, ist ein schwerwiegender Knaller. Verärgert über das Auftreten einer ungepflegten Mani greifen wir normalerweise nach einer Nagelfeile oder einer Haarschneidemaschine, um sie auszugleichen. Dadurch fühlen sich unsere Fingernägel jedoch oft schwächer an und spalten sich eher an den Rändern.

  2. Nagelhärter sind eine beliebte Polierbehandlung, mit der dünne Nägel gestärkt werden können. Aber woraus besteht sie genau und funktioniert sie tatsächlich?

  3. Gina Edwards, die führende Maniküristin für Kiss Products, sagte, dass die meisten Nagelhärter einen Schlüsselbestandteil, Ethylacetat, enthalten, um andere Wirkstoffe miteinander zu verbinden. "Ein Nagelhärter kann Kalzium für weiche oder schwache Nägel und Nagelpflegemittel für spröde Nägel enthalten, die der Nagelplattenoberfläche eine ausgewogene Struktur verleihen", sagte sie. [! 10887 => 1140 = 1!

  4. Nicht alle Nagelhärter sind mit sicheren Inhaltsstoffen formuliert. Die staatlich geprüfte Dermatologin und Nagelspezialistin Dana Stern weist darauf hin, dass einige Formaldehyd oder Formalin enthalten können. "Diese Zutaten sind sehr schädlich für den Nagel", sagte Stern. "Formaldehyd härtet den Nagel zunächst aus. Mit der Zeit wird der Nagel jedoch paradoxerweise spröde und es besteht die Gefahr, dass er sich vom Nagelbett löst oder abhebt."

  5. Sie fügte hinzu: "Formaldehyd kann auch schwere allergische Reaktionen an den umgebenden Nagelfalten hervorrufen. Die Haut wird extrem gereizt, geschwollen und schmerzhaft. Es gibt auch erhebliche Bedenken, dass diese Inhaltsstoffe krebserregend sind."

  6. Diese Profis glauben, dass es einfachere Möglichkeiten gibt, kräftigere und gesündere Nägel zu bekommen.

  7. Lippmann warnt vor allem vor falschem Feilen und Polieren der Nägel, da dies definitiv zu Peeling und Schwäche führen kann. "Wenn Sie Ihre Nägel feilen, 'sägen' Sie niemals an der Spitze des Nagels hin und her. Führen Sie die Feile stattdessen vorsichtig in eine Richtung über den Nagel", erklärte sie. "Beginnen Sie an der Außenkante, ziehen Sie zur Mitte und wiederholen Sie den Vorgang, beginnend an der anderen Kante des Nagels, die zur Mitte zeigt." Wenn Ihre Nägel dünner sind, sei Lippmann beim Feilen besonders vorsichtig. Anstatt die Feile bündig am Nagel zu halten, kippen Sie sie so, dass sie darunter liegt. Auf diese Weise können Sie genau sehen, was Sie gerade tun, und schützen Sie sich vor übermäßiger Einreichung.

  8. Stern empfiehlt, bei Haushalts- und nassen Arbeiten immer Handschuhe zu tragen, insbesondere beim Geschirrspülen. Vermeiden Sie außerdem übermäßigen Gebrauch von Händedesinfektionsmitteln, die Alkohol enthalten. Sie sagte: "Alkohol trocknet Nägel und Haut extrem an. Verwenden Sie stattdessen ein feuchtigkeitsspendendes Reinigungsmittel oder eine Körperwäsche in einem Reisespender wie Dove."

  9. Laut Edwards ist die Flüssigkeitszufuhr der Schlüssel zur Förderung eines gesunden Nagelwachstums. "Spröde Nägel entstehen durch Überbelichtung mit Wasser und mangelnde Feuchtigkeit in den Nägeln. Vermeiden Sie aggressive Chemikalien wie Reinigungsmittel und häufige Verwendung von Nagellackentferner auf Acetonbasis. Lindern Sie Trockenheit, indem Sie nachts Kokosöl auf die Nagelplatte auftragen. " Sie sagte.

  10. Auf der Suche nach einem Ergänzungsfix? Laut Stern hat das B-Vitamin Biotin in einigen Studien gezeigt, dass es die Fingernägel stärkt. "Zwei bis drei Milligramm Biotin pro Tag können das Wachstum und die Stärke der Nägel fördern", erklärte sie. "Da die Fingernägel alle vier bis sechs Monate (Zehen alle 12 Monate) herauswachsen, sollte Biotin mindestens so lange eingenommen werden, um Ergebnisse zu erzielen."

  11. Wenn Sie eine plötzliche Nagelschwächung bemerken, empfiehlt Stern, dass Sie einen Dermatologen aufsuchen, da die Ursache möglicherweise etwas Inneres ist.

  12. Nur ein oder zwei Minuten nach Verlassen des Salons einen Nagel zu brechen, ist ein schwerwiegender Knaller. Verärgert über das Auftreten einer ungepflegten Mani greifen wir normalerweise nach einer Nagelfeile oder einer Haarschneidemaschine, um sie auszugleichen. Dadurch fühlen sich unsere Fingernägel jedoch oft schwächer an und spalten sich eher an den Rändern.

  13. Nagelhärter sind eine beliebte Polierbehandlung, mit der dünne Nägel gestärkt werden können. Aber woraus besteht sie genau und funktioniert sie tatsächlich?

  14. Gina Edwards, die führende Maniküristin für Kiss Products, sagte, dass die meisten Nagelhärter einen Schlüsselbestandteil, Ethylacetat, enthalten, um andere Wirkstoffe miteinander zu verbinden. "Ein Nagelhärter kann Kalzium für weiche oder schwache Nägel und Nagelpflegemittel für spröde Nägel enthalten, die der Nagelplattenoberfläche eine ausgewogene Struktur verleihen", sagte sie. [! 10887 => 1140 = 1!



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c