Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Ofengebackene Hühnerfinger
 
 
4 PortionenPTM50 min

Ofengebackene Hühnerfinger


Außen knusprig und innen zart und saftig - so macht Fingerfood Spaß! Gebacken statt gebraten, sind sie eine gesunde Wahl für Ihre Familie! VIDEO / watch? V = WrQovEvp7H0

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Backofen auf 400ºF vorheizen und ein mit Aluminium ausgekleidetes Backblech leicht einsprühen; beiseite stellen. In einer großen wiederverschließbaren Plastiktüte kombinieren wir Mehl, Cayennepfeffer, Knoblauchsalz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer. Zum Mischen gut schütteln.
  2. Fügen Sie in einer flachen Schüssel geschlagene Eier hinzu. In einer anderen flachen Schüssel Panko und Käse vermengen. umrühren, um zu kombinieren.
  3. Ein paar Hühnchenstreifen in die Mehlmischung geben. Den Beutel schließen und gut schütteln. Die bemehlten Streifen in die Eier und dann in die Panko-Mischung geben und darauf achten, dass sie gut bedeckt sind. Die Finger auf dem vorbereiteten Backblech verteilen und 25 Minuten lang backen oder bis die Innentemperatur 165ºF beträgt. Die Hitze auf Braten stellen und kochen, bis sie goldbraun sind, ca. 3 Minuten. Mit Honig-Senf-Dip servieren.



Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c