Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Die beliebteste Halloween-Süßigkeit, Bundesstaat für Bundesstaat

Schritt 8

  1. Es sollte kein Schock sein, dass Halloween der Feiertag Nr. 1 für Süßigkeitenverkäufe im Land ist und die Amerikaner satte 2,7 Milliarden Dollar für zuckerhaltige Leckereien ausgeben.

  2. Jetzt anhören: Der 'Simpsons'-Autor teilt seine lustige Reise von der Couch Potato zum Marathonläufer

  3. Wenn Sie in diesem Jahr das beliebteste Haus auf dem Block mit Süßigkeitengeschäften sein möchten, ist es möglicherweise hilfreich zu wissen, welche Art von Süßigkeiten in Ihrem Stadtteil am beliebtesten ist das Land. Zum Glück hat der Online-Süßwarenhändler CandyStore.com Halloween-Verkaufsdaten für 10 Jahre zusammengestellt, um die Bestseller in jedem Bundesstaat zu ermitteln.

  4. Zuckermais ist laut Umfrage offiziell die beliebteste Halloween-Süßigkeit. Obwohl es mehrere künstliche Farbstoffe und eine große Menge Zucker enthält (28 Gramm für nur eine Portion von 19 Stück), tummeln sich die Menschen in Alabama, Idaho, Michigan, New Mexico, Rhode Island und South Carolina im Oktober mit dem Tricolor-Genuss .

  5. Hier ist eine lustige Tatsache: 90 Millionen Pfund Schokolade werden in der Halloween-Woche gekauft, was mehr als der Hälfte aller im Land verkauften Halloween-Süßigkeiten entspricht. Sechs Süßigkeiten, die bei diesem Halloween-Süßigkeiten-Beliebtheitswettbewerb den zweiten Platz belegen, und vier davon sind Schokoladen. (Nicht so lustige Tatsache: Die meisten beliebten Schokoladenleckereien sind voller Zucker.)

  6. Menschen in Arizona, New Hampshire, Oklahoma und Virginia gaben am meisten für Snickers aus, während diejenigen in Kalifornien, North Carolina, District of Columbia und Pennsylvania Frau Colorado, Maryland, Missouri und Vermont bevorzugten Sehnsucht nach einer Milchstraße, während Reese's Peanut Butter Cups in Iowa, Kansas, Oregon und Wyoming die Süßigkeiten der Wahl sind.

  7. Sour Patch Kids - eine der ungesündesten Süßigkeiten auf dem Markt, da sie hauptsächlich aus Zucker, Maissirup und künstlichen Farb- und Aromastoffen besteht - sind die beliebtesten Süßigkeiten in Illinois, Maine , Massachusetts und Nebraska, während Tootsie Pops Spitzenplätze in Kentucky, Minnesota, Tennessee und Washington eroberten.

  8. Drei Bundesstaaten - Florida, Hawaii und New Jersey - bevorzugen den fruchtigen Geschmack von Kegeln (230 Kalorien, 42 Gramm Zucker und 2,5 Gramm gesättigtes Fett pro Portion), während South Dakotans, Texaner und Wisconsiniter gehen in Richtung Starburst-Bonbons, die 23 Gramm Zucker, 160 Kalorien und drei Gramm gesättigtes Fett pro acht Kauteile enthalten.

  9. Lustige Viehzüchter sind die Favoriten in Arkansas und Utah, heiße Tamales in Indiana und North Dakota und Blow Pops in Ohio und West Virginia.

  10. Die anderen beliebten Bonbons sind: Twix (Alaska), Almond Joy (Connecticut), Life Savers (Delaware), Schwedischer Fisch (Georgia), Lemonheads (Louisiana), 3 Musketiere (Mississippi) ), Double Bubble Gum (Montana) und Hershey Kisses (Nevada).

  11. Obwohl die meisten Halloween-Bonbons nicht gerade gesund sind, gibt es einige Vorteile, die sich aus den gruseligen Feiertagen ergeben: Der durchschnittliche 14-jährige Junge geht ungefähr acht Kilometer in zwei Stunden Trick- oder-Behandlung, was bedeutet, dass er bis zu 446 Kalorien verbrennen könnte. Aber denken Sie daran: Das entspricht nur fünf bis sechs Schokoriegeln in "Spaßgröße". Üben Sie also auch in diesem gruselig-süßen Urlaub die Moderation. Ihre Zähne werden es Ihnen danken!

Schritt 8

  1. Was ist deine Lieblings-Halloween-Süßigkeit? Sind Sie überrascht, dass Candy Corn die beliebteste Halloween-Süßigkeit des Landes ist? Glaubst du, Halloween ist ein ungesunder Feiertag für Kinder?



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c