Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Die Vorteile einer vegetarischen Lacto-Ovo-Diät

Betrug: Falsche Annahme von automatischem Nutzen für die Gesundheit

  1. Vegetarische Lacto-Ovo-Diäten meiden Fleisch, Fisch und Geflügel, schließen jedoch Eier, Milchprodukte und Honig ein. Eine ausgewogene Lacto-Ovo-Vegetarier-Diät ist vollwertig und reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien. Während Sie sich aus ethischen Gründen für eine vegetarische Ernährung entscheiden können, sind mit Lacto-Ovo-Vegetarismus mehrere gesundheitliche Vorteile verbunden. Vegetarische Diäten eignen sich für Kinder, Jugendliche, aktive Erwachsene, Schwangere und Senioren.

Herzkrankheit und Cholesterin

  1. Vegetarische Diäten helfen laut der Ärztekommission für verantwortungsvolle Medizin, Herzerkrankungen vorzubeugen. Ein Lacto-Ovo-Vegetarier verbraucht normalerweise weniger gesättigtes Fett und Cholesterin als jemand, der Fleisch isst. Eine ballaststoffreiche, fettarme vegetarische Ernährung kann in Kombination mit anderen Änderungen des Lebensstils sogar Arteriosklerose oder Arterienverkalkung reduzieren. Der Einbau von Lebensmitteln auf Sojabasis, Vollkornprodukten und einer Vielzahl von Gemüsen kann den Cholesterinspiegel ohne Medikamente senken, berichtet Professor David Jenkins von der University of Toronto. Eine fleischlose Ernährung ist auch mit einem niedrigeren Blutdruck verbunden.

Diabetes

  1. Diabetes bei Erwachsenen kann in einigen Fällen durch eine vegetarische Ernährung kontrolliert werden. Gängige vegetarische Lebensmittel wie Hülsenfrüchte, Obst und Gemüse können die Reaktion Ihres Körpers auf Insulin verbessern, sodass Sie weniger Medikamente einnehmen müssen. Eine fettarme, ballaststoffreiche Ernährung kann Ihnen dabei helfen, ein gesundes Gewicht zu halten und das Risiko für Herzerkrankungen, eine häufige Komplikation bei Diabetes, zu senken, berichtet die Mayo-Klinik. Wenn Sie Diabetiker sind und eine vegetarische Ernährung in Betracht ziehen, sprechen Sie mit einem Ernährungsberater, um eine gesunde und ausgewogene vegetarische Lacto-Ovo-Ernährung zu planen, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Krebs

  1. Nach Angaben der Ärztekammer für verantwortungsvolle Medizin kann eine vegetarische Ernährung das Krebsrisiko um bis zu 40% senken. Vegetarische Diäten sind in der Regel reich an Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffen, die Vorteile bei der Krebsbekämpfung haben. Fleischkonsum wurde mit einem erhöhten Risiko für Prostata- und Darmkrebs in Verbindung gebracht, während Diäten mit hohem Gehalt an gesättigten Fettsäuren zu Brustkrebs beitragen können. Wählen Sie eine fettarme Lacto-Ovo-Vegetarier-Diät, um Ihr Risiko für diese häufigen Krebsarten zu verringern.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c