Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Kalorien in Putenhackbraten

Mögliche Pluspunkte

  1. Putenhackbraten ist einfach zuzubereiten, mager und gesund. Es liefert Protein sowie Vitamin B6, Selen und Niacin, ohne das Fett von rotem Fleisch. Neben Hackbraten gibt es verschiedene Möglichkeiten, Putenhackfleisch zuzubereiten, sodass Sie Ihre Ernährung leicht ergänzen können.

Kalorien im gemahlenen Truthahn

  1. Fettfreier gemahlener Truthahn hat 112 Kalorien und 24 g Protein pro 100 g, während 85 Prozent magerer Truthahn 180 Kalorien, 17 g Protein und 12,5 g enthält von Fett. Putenmager, mit 7 Prozent Fett, hat 150 Kalorien pro 100 g, 19 g Eiweiß und 8 g Fett.

Kalorien in Putenhackbraten

  1. Ein typisches Hackbratenrezept mit magerem Truthahn erfordert 3 Tassen Zwiebeln, 2 EL. Öl, 1/3 Tasse Worcestershire-Sauce, 3/4 Tasse Hühnerbrühe, 1,5 TL. Tomatenmark, 5 lbs. gemahlene Putenbrust, 1,5 Tassen Semmelbrösel, drei Eier und 3/4 Tasse Ketchup. Das Rezept macht 15 Portionen, etwa 3 Unzen. pro Portion und jede Portion enthält 360 Kalorien, 17 g Fett, 594 mg Natrium und 33 g Protein.

Überlegungen

  1. Magere Puten können trocken sein, daher erfordern Rezepte für Putenhackbraten oder Putenburger häufig Brühe, Eier, Tomatensauce oder andere Flüssigkeiten sowie Semmelbrösel, um das Fleisch feucht zu halten. Um den Kaloriengehalt so gering wie möglich zu halten, sollten Sie keine Öle oder Eier verwenden.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c