Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Mandeln: Nutzen für die Gesundheit und Nährwert von Mandeln

  1. Mandeln haben viele gesundheitliche Vorteile wie die Senkung Ihres Blutdrucks und die Regulierung von Blutzucker und Cholesterin. Mandeln haben einen hohen Nährwert und sind reich an gesunden Fetten, Ballaststoffen, Magnesium und Vitamin E und können Herz- und Gehirnkrankheiten, Verstopfung, Atemwegserkrankungen, Husten, Anämie und Entzündungen bekämpfen. Mandeln eignen sich auch hervorragend für Haar-, Haut- (Psoriasis) und Zahnpflege. Mandeln sind echte Kraftpakete und für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung unverzichtbar. Sie können sowohl geröstete als auch rohe Mandeln kaufen. Die rohen sind weniger lecker, aber gesünder.

Was sind Mandeln?

  1. Ein Samen und keine Nuss

Nährwert von Mandeln

  1. Die Mandel ist eine sehr nahrhafte Nuss. Es ist eine reichhaltige Quelle an Ballaststoffen, Proteinen, Vitamin E, Kalzium, Kupfer, Magnesium, Phosphor, Kalium und Eisen. Es enthält auch Zink, Vitamin B1 (Thiamin) und Vitamin B3 (Niacin). Es enthält auch Vitamine wie Folsäure, Vitamin B2 (Riboflavin) und Vitamin B6.

Gesundheitliche Vorteile von Mandeln

  1. Mandeln haben aufgrund der hohen Konzentration an nützlichen einfach ungesättigten Fetten eine Reihe wichtiger gesundheitlicher Vorteile, einschließlich der Fähigkeit, die Herzgesundheit zu schützen. Mandeln verbessern die Durchblutung, stärken die Knochen, schützen die Haut, unterstützen die Verdauung und helfen bei der Blutzuckerkontrolle

Nebenwirkungen von Mandeln

  1. Wie jedes andere Lebensmittel haben diese Nüsse ihre Nachteile. Sie enthalten Oxalate und überschüssiges Oxalate verursachen kann führende Kristallisation zu einer Vielzahl von verschiedenen Problemen, wie zum Beispiel der Bildung von calciumhaltigen Nierensteinen



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c