Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Olive Garden Nutrition: Ist es ein gesundes Restaurant?

Fazit

  1. Olive Garden ist ein beliebtes Kettenrestaurant, das sich auf italienische Küche spezialisiert hat. Es bietet Vorspeisen, Salat, Pasta, Huhn, Fleisch, Meeresfrüchte und Desserts.

  2. Ist das Essen im Olive Garden mit Nährstoffkosten verbunden? Lesen Sie weiter, um den Nährwert einiger Mahlzeiten von Olive Garden zu erfahren.

Gesündere Menüauswahl bei Olive Garden

  1. Die gesündesten Mahlzeiten von Olive Garden stammen aus der Speisekarte für leichtere italienische Gerichte. Olive Garden behauptet, dass ihre Gerichte für leichtere italienische Küche von der italienischen Mittelmeerküste inspiriert sind, wo die Ernährung hauptsächlich aus Gemüse, Vollkornprodukten, Kräutern und Gewürzen sowie Olivenöl besteht. Hört sich gut an, oder? Aber da ist ein Fang. Einige Produkte sind eine gesündere Wahl für sich, aber sobald Sie Suppe, Salat (mit Dressing), Grissini und Dessert hinzufügen, steigt der Fett-, Kalorien- und Natriumgehalt. Denken Sie daran, wenn Sie Ihre nächste Mahlzeit in Olive Garden planen.

  2. Wenn Sie nicht auf Kohlenhydrate achten, ist traditionelle Spaghetti-Marinara-Sauce eine der gesünderen Speiseoptionen von Olive Garden.

  3. Dieser Lachs wird mit Knoblauch-Kräuterbutter belegt und mit Parmesan-Knoblauch-Brokkoli serviert.

  4. Dieser milde Fisch wird in Zitronen-Knoblauch-Sauce gebacken und mit getrockneten Tomaten und Kapern belegt. Mit Parmesan verkrustete Zucchini runden das Gericht ab.

  5. Diese Vorspeise wird in Zitronen-Knoblauch-Sauce gebacken und mit getrockneten Tomaten und Kapern belegt. Parmesan-verkrustete Zucchini wird auf der Seite serviert.

  6. Hähnchenbrust in karamellisierten Knoblauchzehen und erdigem Rosmarin marinieren. Es wird mit frischem Spinat für eine Dosis Vitamin K serviert. Es wird auch mit Knoblauch-Parmesan-Kartoffelpüree geliefert.

  7. Für dieses Gericht werden Garnelen in einer Knoblauchsoße angeröstet und mit Engelshaarnudeln, Tomaten und Spargel geworfen.

  8. Der Olivengarten ist berühmt für seinen Haussalat und seine Grissini. Gepaart mit Minestrone-Suppe ist es eine gesündere Mahlzeit, obwohl der Natriumgehalt hoch ist. Lassen Sie die Brotstange weg, um Natrium, Fett und Kalorien zu reduzieren. Beachten Sie, dass dies jeweils eine Portion umfasst. Zusätzlicher Salat, Suppe oder Grissini.

  9. Obwohl dieser Kuchen nicht als gesund bezeichnet werden kann, ist er eine der leichteren Dessertoptionen von Olive Garden.

  10. Dolcini sind Mini-Desserts, die die perfekte Größe haben, um Ihre süßen Zähne nach dem Essen zu befriedigen. Es gibt ein paar Dolcini-Optionen, aber der Erdbeer-Schokoladen-Kuchen ist der leichteste.

Eine Auswahl der am wenigsten gesunden Menüpunkte im Olive Garden

  1. Wenn Sie sich gesund ernähren möchten, sollten Sie sich von diesen Menüpunkten in Olive Garden fernhalten.

  2. Alles, was mit käsiger Alfredo-Sauce aus Butter und Sahne zubereitet wird, steckt voller Fett und Kalorien. Das Hühnchen Alfredo von Olive Garden ist keine Ausnahme. Es übersteigt bei weitem Ihre gesamte empfohlene tägliche Fettaufnahme, viel davon gesättigtes Fett.

  3. Zu dieser Mahlzeit werden große Rigatoni-Nudeln mit Wurst gefüllt und mit geschmolzenem Mozzarella-Käse und Fleischsauce belegt.

  4. Für diese Vorspeise werden gebratene Calamari mit Marinara und einer Parmesan-Pfefferkorn-Sauce serviert.

  5. Fondue ist eine Wohltat für Ihren Gaumen, aber weniger für Ihre Taille. Dieses Fondue besteht aus fünf Käsesorten und wird mit Grissini-Crostini serviert.

  6. Bei diesem Rezept wird die klassische Lasagne überbacken, indem sie frittiert und mit Alfredo-Sauce belegt wird.

  7. Dieses Gericht ist ein italienischer Favorit. Zwei Hähnchenbrustfilets werden mit Parmesan paniert, frittiert und mit geschmolzenem Käse und Marinara überzogen. Es kommt mit einer Seite von Pasta.

  8. Geschmortes Rindfleisch, Portobello-Pilze, Tortellini mit Asiago-Käse und eine Basilikum-Marsala-Sauce machen diese Mahlzeit aus.

  9. Diese Vorspeise enthält Steakmedaillons mit Fettucine Alfredo, Spinat und Gorgonzola. Es ist eine der am wenigsten gesunden Entscheidungen von Olive Garden.

  10. Schokoladen-, Biskuit-, Karamell- und Vanillepuddingschichten bilden diesen süßen Leckerbissen. Sein Nährwert spiegelt seine Dekadenz wider.

Unterm Strich

  1. Olive Garden kann nur schwer behaupten, dass die meisten Mahlzeiten nahrhaft sind. Viele Menüpunkte kommen den empfohlenen Tageswerten für Natrium, Fett und Kalorien von sich aus nahe oder übertreffen diese. Wenn Sie den Rest des Tages darauf achten, was Sie essen, können Sie im Olive Garden eine gesündere Auswahl an Gerichten genießen, ohne Ihren Plan für eine gesunde Ernährung zu ruinieren.

  2. Um Kalorien zu sparen, trinken Sie zu Ihrer Mahlzeit Wasser oder ungesüßten Eistee. Schneiden Sie Kohlenhydrate, indem Sie Kartoffeln durch frisches Gemüse ersetzen. Reduzieren Sie Kalorien, Fett und Natrium, indem Sie Ihre Mahlzeit teilen oder nur die Hälfte davon essen. Bringen Sie den Rest nach Hause, um den nächsten Tag zu genießen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c