Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Preiselbeeren helfen bei Harnwegsinfekten, aber nicht als Saft

Preiselbeeren helfen bei Harnwegsinfekten, aber nicht als Saft

  1. Eine Harnwegsinfektion (UTI) kann alle Teile des Harnsystems, der Nieren, der Blase oder der Harnröhre betreffen.

  2. Mehr als 3 Millionen Amerikaner, hauptsächlich Frauen, erleben jedes Jahr eine Harnwegsinfektion.

  3. Zu den Symptomen gehören häufiges, schmerzhaftes Wasserlassen, Beckenschmerzen und Blutspuren im Urin. Die Infektion dauert normalerweise nicht lange und die meisten Patienten diagnostizieren sich selbst.

  4. Für viele ist die erste Anlaufstelle eine Schachtel Preiselbeersaft. Allerdings deuten neue Forschungsergebnisse darauf hin, dass Cranberry-Kapseln zwar hilfreich sein können, Cranberry-Saft jedoch kaum mehr als ein Allheilmittel sein kann.

  5. Dr. Timothy Boone, PhD, Vizedekan des Texas Medical Science Center in Houston, und Kollegen wollten wissen, ob Cranberries wirklich helfen können.

Cranberry-Kapseln reduzieren die Prävalenz von HWI

  1. Das Team untersuchte 160 Patienten im Alter von 23 bis 88 Jahren, die sich zwischen 2011 und 2013 einer elektiven gynäkologischen Operation unterzogen hatten. Normalerweise entwickeln 10-64% der Frauen, die sich einer solchen Operation unterziehen, nach Entfernung des Katheters eine Harnwegsinfektion.

  2. Die Hälfte der Patienten erhielt 6 Wochen nach der Operation zweimal täglich zwei Cranberry-Saft-Kapseln - das entspricht einer Dosis von 8 Unzen Cranberry-Saft. Die anderen nahmen ein Placebo.

  3. Cranberry-Kapseln senkten das Risiko für HWI um 50%. In der Cranberry-Behandlungsgruppe entwickelten 19% der Patienten eine Harnwegsinfektion, verglichen mit 38% in der Placebo-Gruppe.

  4. Wie funktioniert das? Damit eine Harnwegsinfektion auftritt, müssen sich Bakterien an die Blasenschleimhaut halten und in diese eindringen. Preiselbeeren enthalten A-Typ Proanthocyanidine (PACs), die die Fähigkeit der Bakterien zur Blasenwand beeinträchtigen und die Wahrscheinlichkeit einer Infektion verringern.

Preiselbeersaft reicht nicht

  1. Die Forscher weisen jedoch darauf hin, dass ein Patient, da eine Cranberry-Kapsel das Äquivalent von 8 Unzen Cranberry-Saft enthält, viel reine Cranberry benötigt, um eine Infektion zu verhindern.

  2. Dr. Boone erklärt: "Es bedarf einer extrem hohen Konzentration an Preiselbeeren, um die Anhaftung von Bakterien zu verhindern. Diese Konzentration ist in den Säften, die wir trinken, nicht zu finden. Es besteht die Möglichkeit, dass sie zu Zeiten unserer Großeltern stärker war, aber definitiv nicht in der Neuzeit. "

  3. "Cranberrysaft, insbesondere die Saftkonzentrate, die Sie im Lebensmittelgeschäft finden, behandeln keine Harnwegsinfektionen oder Blasenentzündungen. Er kann mehr Feuchtigkeit spenden und möglicherweise Bakterien effektiver aus Ihrem Körper auswaschen, aber Der Wirkstoff in Cranberry ist schon lange nicht mehr in der Blase. "

  4. Er warnt auch davor, dass eine Harnwegsinfektion und eine überaktive Blase ähnliche Symptome aufweisen können, und sollte bei Auftreten von Symptomen einen Arzt aufsuchen, um zu verhindern, dass sich Harnwegsinfektionen zu Niereninfektionen entwickeln.

  5. Die Behandlung von HWI kann kompliziert sein. Ungefähr 20-30% der Frauen haben wiederkehrende Harnwegsinfekte und Bedenken hinsichtlich Antibiotikaresistenzen führen dazu, dass Ärzte und Patienten möglicherweise nicht bereit sind, solche Medikamente einzunehmen.

  6. Daher schlagen die Forscher vor, Probiotika als sichere Alternative zu Antibiotika bei der Behandlung von HWI einzusetzen. Probiotika sind "gute" Bakterien, die im Verdauungstrakt vorkommen und in bestimmten Lebensmitteln auf natürliche Weise vorkommen, z. B. in fermentiertem Gemüse - einschließlich Sauerkraut und Kimchi - und in lebendem Joghurt.

  7. Dr. Boone weist darauf hin, dass Probiotika viele Vorteile haben, obwohl noch mehr Forschung notwendig ist.

  8. In unserem Knowledge Center-Artikel finden Sie weitere Informationen zu den gesundheitlichen Vorteilen von Preiselbeeren.

  9. Medical News Today berichtete bereits über Forschungsergebnisse, die darauf hindeuten, dass Schmerzmittel zur Vorbeugung von Harnwegsinfektionen beitragen können.

  10. Pressemitteilung der Texas A M University vom 12. Februar 2016 über Newswise.

  11. Texas A M Health Science Center, Sie haben gefragt: Behandelt Cranberry-Saft HWI ?, abgerufen am 12. Februar 2016.

  12. Zusätzliche Quelle: Texas AM Health Science Center, Sie fragten: Was sind die Vorteile von Probiotika ?, abgerufen am 12. Februar 2016.

  13. Besuchen Sie unsere Kategorieseite für Harnwegsinfektionen, um die neuesten Nachrichten zu diesem Thema zu erhalten, oder abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Updates zu Harnwegsinfektionen zu erhalten.

  14. Bitte verwenden Sie eines der folgenden Formate, um diesen Artikel in Ihrem Aufsatz, Ihrer Arbeit oder Ihrem Bericht zu zitieren:

  15. Hinweis: Wenn keine Autorenangabe erfolgt, wird stattdessen die Quelle angegeben.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c