Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Stärkegesundheitsvorteile

Organisiere und verbessere deinen Verstand

  1. Wenn eines Ihrer Ziele für 2017 darin besteht, gesünder zu essen, können Sie eine Ofenkartoffel probieren.

  2. Oder essen Sie eine Banane, die nicht zu reif ist.

  3. Oder vielleicht Pasta.

  4. Ein neuer Bericht aus England kommt zu dem Schluss, dass Lebensmittel wie diese, die resistente Stärken enthalten, eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen haben, ohne dass schädliche Nebenwirkungen bekannt sind.

  5. Nach Ansicht von Forschern der British Nutrition Foundation sind weitere Untersuchungen erforderlich, doch nach den vorliegenden Erkenntnissen können diese Stärken Menschen dabei helfen, weniger zu essen und die Darmgesundheit sowie die Blutzuckerkontrolle zu verbessern.

  6. Ihre Ergebnisse wurden heute im Nutrition Bulletin veröffentlicht.

  7. Die Forscher haben außerdem ein Video auf der Website der Stiftung veröffentlicht, in dem ihr Bericht aufgeführt ist.

Wie die Stärken helfen

  1. Die Forscher erklären, dass resistente Stärke im Dünndarm nicht verdaut wird.

  2. Stattdessen wird es im Dickdarm fermentiert, wobei kurze Fettsäureketten entstehen und im Wesentlichen zu einer Form von Ballaststoffen werden.

  3. Diese Säureketten dienen als Energiequelle für Kolonzellen.

  4. Der Anstieg der Fettsäuren im Dickdarm, so die Forscher, beugt der Entstehung abnormaler Zellen im Darm vor.

  5. Diese Interaktion könnte einen potenziellen Nutzen für Menschen mit Typ-2-Diabetes haben.

  6. Zusätzlich, so Lockyer, gibt es Hinweise darauf, dass resistente Stärke die Darmgesundheit verbessern und den Hunger nach dem Essen reduzieren kann, indem sie die Freisetzung von Darmhormonen stimuliert, die den Appetit unterdrücken.

  7. Sie sagte, dass einige Formen resistenter Stärke auf natürliche Weise in Nahrungsmitteln wie Kartoffeln, Bananen und Getreide vorkommen.

  8. Beständige Stärke könne sich auch auf natürliche Weise bilden, wenn stärkehaltige Lebensmittel wie Kartoffeln und Nudeln gekocht und dann abgekühlt würden.

  9. Regelmäßiger Verzehr dieser Art von stärkehaltigen Lebensmitteln kann zusammen mit viel Obst, Gemüse und Nüssen die Gesundheit verbessern.

  10. "Wir wissen, dass eine ausreichende Zufuhr von Ballaststoffen insgesamt für eine gesunde, ausgewogene Ernährung wichtig ist und das Risiko für die Entwicklung einer Reihe chronischer Krankheiten wie Darmkrebs, Typ-2-Diabetes und Herz verringert Krankheit ", sagte Lockyer.

  11. Susan Weiner, ausgebildete Diätassistentin und Ernährungswissenschaftlerin, stellte fest, dass die Vorteile resistenter Stärke in der Gesundheitswelt immer häufiger auftreten und wieder abnehmen.

  12. Sie sagte, dass die im Gründungsbericht angepriesenen Vorteile durch einige wissenschaftliche Beweise gestützt werden, obwohl mehr Forschung erforderlich ist.

  13. Sie müssen auch gesunde Beilagen wie Gemüse und Obst essen.

  14. "Alles muss zusammenpassen", sagte sie.

Diäten im Allgemeinen

  1. Egal, ob Sie mehr resistente Stärken zu sich nehmen oder nicht, Weiner hat einige Ratschläge für Menschen, die sich auf eine Neujahrs-Diät eingelassen haben.

  2. Die Ernährungsberaterin rät ihren Klienten, spezifische Ziele anstelle von allgemeinen Zielen zu setzen.

  3. Vorsätze wie "Abnehmen", "mehr ins Fitnessstudio gehen" oder "gesünder sein" sind zu allgemein.

  4. Weiner sagte, die Wahl eines bestimmten Ziels sei eine bessere Möglichkeit, sich einer Herausforderung zum Abnehmen zu nähern.

  5. Vorsätze wie Trinkwasser statt Soda oder eine vegetarische Mahlzeit pro Woche sind hilfreicher und praktikabler.

  6. "Nehmen Sie jeweils eine einfache Änderung vor", schlug sie vor.

  7. Weiner fügte hinzu, dass es besser ist, zu entscheiden, was Sie "mehr von" tun, als was Sie "weniger von" tun.

  8. "Es ist nicht nur das, was Sie aus einem Ernährungsplan entnehmen, sondern auch das, was Sie eingeben", sagte sie.

  9. Weiner fügte hinzu, dass die Leute mit schlechten Essgewohnheiten in den Januar kommen.

  10. Sie schlägt vor, alle Essensreste aus der Ferienzeit wegzuwerfen.

  11. Sie fordert die Leute auch auf, die Ladengänge mit Süßigkeiten zu meiden, die jetzt 50 Prozent günstiger sind.

  12. Sie fügt hinzu, dass die Leute in den Ferien häufig in Restaurants essen, weshalb es eine gesunde Entscheidung ist, zu einem Zeitplan mit hausgemachten Mahlzeiten zurückzukehren.

  13. "Das ist alles Teil des Puzzles", sagte sie.

  14. Egal, ob Sie mehr resistente Stärken zu sich nehmen oder nicht, Weiner hat einige Ratschläge für Menschen, die sich auf eine Neujahrs-Diät eingelassen haben.

  15. Die Ernährungsberaterin rät ihren Klienten, spezifische Ziele anstelle von allgemeinen Zielen zu setzen.

  16. Vorsätze wie "Abnehmen", "mehr ins Fitnessstudio gehen" oder "gesünder sein" sind zu allgemein.

  17. Weiner sagte, die Wahl eines bestimmten Ziels sei eine bessere Möglichkeit, sich einer Herausforderung zum Abnehmen zu nähern.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c