Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Vorteile für die Urlaubsgesundheit

Unterm Strich

  1. Wenn Sie nicht die gesamte zugewiesene Urlaubszeit in Anspruch nehmen, sind Sie nicht allein.

  2. Wenn Sie im Urlaub arbeiten, sind Sie wie viele andere Mitarbeiter.

  3. Wenn Sie bei Ihrer Rückkehr ins Büro gestresst sind, gibt es eine Reihe von Gründen.

  4. Es scheint keine Frage zu sein, dass die Vereinigten Staaten eine ungesunde "Ferienkultur" haben.

  5. Es reicht von wie viel Freizeit wir haben, bis wie viel Urlaub wir tatsächlich machen, bis wie wir handeln, während wir nicht am Arbeitsplatz sind.

  6. Amerikaner nehmen sich einfach nicht genug Zeit für die Ferien, und wenn wir das tun, nutzen wir das nicht in vollem Umfang aus.

  7. Und das ist schade.

  8. Experten sagen, dass ein Urlaub eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen hat ... sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber.

  9. "Es gibt Ihnen die Möglichkeit, sich zu entspannen, sich zu erholen und den Kopf frei zu bekommen", sagte Alison Sullivan, eine Expertin für Karrieretrends auf der Website von Glassdoor. "Urlaub reduziert Stress, der sich aufbauen kann, wenn Sie arbeiten, arbeiten, arbeiten."

  10. "Wenn sie keinen Urlaub nehmen, sind die Mitarbeiter weniger produktiv, weniger kreativ und denken weniger über den Tellerrand hinaus", bemerkte Dr. Ken Yeager, Direktor für Stress, Trauma und Belastbarkeit ( STAR) -Programm am Wexner Medical Center der Ohio State University.

  11. Dieser Stress kann schwerwiegende Folgen haben.

  12. Eine Studie aus dem Jahr 1992, in der 20 Jahre lang Mitarbeiter nachverfolgt wurden, ergab, dass Männer, die keinen Urlaub hatten, mit 30 Prozent höherer Wahrscheinlichkeit einen Herzinfarkt hatten. Für Frauen war das Risiko um 50 Prozent höher.

  13. "Stress ist bekanntlich gesundheitsschädlich", sagt Pfeffer. [! 2853 => 1140 = 1!

Unsere Ferienkultur

  1. Der Mangel an Urlaubszeit ist nicht nur Teil der amerikanischen Geschäftskultur.

  2. Das gehört auch zu unseren Gesetzen.

  3. Das Vereinigte Königreich schreibt laut der offiziellen Website der britischen Regierung vor, dass Unternehmen ihren Mitarbeitern mindestens 28 Urlaubstage gewähren.

  4. Andere Länder wie Schweden und Österreich benötigen mindestens 25 Tage.

  5. Australien besteht auf 20 Tagen, Mexiko auf 6 Tagen und China auf 5 Tagen.

  6. Die US-Regierung verlangt von Unternehmen keine Urlaubstage. Stimmt. Null.

  7. Offensichtlich machen sich auch viele US-Unternehmen diesen Mangel an Gesetzgebung zunutze.

  8. Eine Studie aus dem Jahr 2013 ergab, dass fast jeder vierte amerikanische Arbeitnehmer keine bezahlte Urlaubszeit hat.

  9. Auch Arbeitnehmer, denen Urlaubstage gewährt werden, scheinen diese Tage nicht in Anspruch zu nehmen.

  10. Eine Studie von Project: Time Off aus dem Jahr 2016 ergab, dass US-amerikanische Arbeitnehmer im Mai 1996 durchschnittlich 21 Urlaubstage verbrachten. Im März 2016 waren es 16 Tage.

  11. Tatsächlich nimmt ein durchschnittlicher amerikanischer Arbeitnehmer laut einem auf Inc.com veröffentlichten Artikel nur etwa die Hälfte seiner zugewiesenen Urlaubszeit in Anspruch.

  12. Und selbst wenn wir am Strand oder in den Bergen sind, ziehen wir den Stecker nicht ganz heraus.

  13. Untersuchungen haben ergeben, dass 60 Prozent der Mitarbeiter im Urlaub arbeiten. Darüber hinaus geben 25 Prozent an, dass sie in ihrer Freizeit von einem Kollegen kontaktiert werden, und 20 Prozent geben an, dass ein Vorgesetzter sie kontaktiert hat, wie in dem Artikel von Inc.com angegeben.

  14. Von den 1.245 Personen, die an der Umfrage teilgenommen haben, gaben 62 Prozent an, dass sie sich im Urlaub in die Arbeit schleichen.

  15. Ungefähr 44 Prozent gaben an, die ihnen zugeteilte Urlaubszeit in Anspruch zu nehmen, aber 42 Prozent gaben an, weniger Urlaubstage zu nehmen, als sie tatsächlich haben.

  16. Insgesamt gaben 55 Prozent der Befragten an, 10 Tage oder weniger Urlaub pro Jahr zu machen.

  17. Dies könnte daran liegen, dass 42 Prozent der Unternehmen 10 Tage oder weniger Urlaub anbieten.

  18. Und das könnte der Grund sein, warum 57 Prozent glauben, dass ihr Arbeitgeber ihnen mehr Urlaubszeit einräumen sollte.

  19. Warum machen die Leute also keinen Urlaub und warum arbeiten sie, wenn sie sich entspannen sollen?

  20. Es scheint eine Reihe von Gründen zu geben.

  21. Weitere 17 Prozent haben es auf persönliche Angst gebracht.

  22. Weitere 15 Prozent gaben an, dass es Teil ihrer Unternehmenskultur ist, während ihrer Abwesenheit in Kontakt zu bleiben.

  23. Ungefähr 11 Prozent sagten, ihr Chef verlange von ihnen, dass sie im Urlaub auf Anrufe und E-Mails antworten.

  24. Und 10 Prozent sagten, es würde sich negativ auf ihre Arbeit auswirken, wenn sie ihre Verantwortung im Urlaub völlig ignorieren.

  25. Dann gibt es die Angst, dass jemand seinen Platz einnimmt, während er weg ist.

  26. Pfeffer fügt hinzu, dass es auch das Gefühl gibt, dass das Auslassen von Ferien Ihren Status in den Augen Ihres Arbeitgebers verbessern kann.

  27. Pfeffer fügt hinzu, dass es dort möglicherweise eine Wahrheit gibt. Er sagte, Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen, die mehr Stunden arbeiten, zum Beispiel höhere Gehälter verdienen.

  28. "Es gibt Druck von einigen Unternehmen, dass Arbeiter keinen Urlaub machen", sagte er.

  29. Das alles ist kein gutes Zeichen für Mitarbeiter, die sich einfach nicht vollständig trennen können.

  30. "Es kommt ein Zeitpunkt, an dem ihre Identität ihre Arbeit ist", sagte Yeager. "Wenn sie in den Urlaub fahren, genießen sie es nicht."

  31. Sullivan sagte, es sei wichtig, dass die Mitarbeiter den Netzstecker ziehen und sich bei ihrer Rückkehr wohl fühlen.

Die gesundheitlichen Vorteile des Urlaubs

  1. Urlaub ist mehr als nur ein Szenenwechsel.

  2. Experten sagen, dass die Unterbrechung der Arbeit sowohl Ihrer körperlichen als auch Ihrer geistigen Gesundheit zugute kommt.

  3. Der Artikel von Inc.com listet vier wichtige gesundheitliche Vorteile auf, die ein richtiger Urlaub mit sich bringt.

  4. Das erste ist die Stressreduzierung. Der Artikel zitiert mehrere Studien, von denen eine feststellt, dass das Machen eines Urlaubs Menschen von Aktivitäten befreit, die sie mit Stress und Angst in Verbindung bringen. Andere Studien belegen, dass der Stressabbau über den Urlaub hinausgeht und bis zur Rückkehr zur Arbeit reicht. Und andere Studien haben ergeben, dass Urlauber weniger körperliche Beschwerden wie Kopf- und Rückenschmerzen haben.

  5. Der zweite Vorteil ist die kardiovaskuläre Gesundheit. Studien zeigen ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkte, auch für Menschen, die nur ein Jahr Urlaub auslassen.

  6. Der dritte Punkt ist eine verbesserte Produktivität. Laut Forschern helfen Urlaube den Mitarbeitern, sich zu konzentrieren, wenn sie zur Arbeit zurückkehren. So können sie mehr Arbeit in kürzerer Zeit erledigen. Eine von Ernst Young durchgeführte Studie ergab, dass sich die Leistung der Mitarbeiter zum Jahresende alle 10 Stunden Ferienzeit um 8 Prozent verbesserte. Eine andere Studie berichtete, dass Menschen, die Urlaub machen, mit geringerer Wahrscheinlichkeit ein Unternehmen verlassen.

  7. Der vierte ist besser schlafen. Forscher sagen, dass Schlafstörungen ein ernstes Problem für Mitarbeiter sind, die zu viel im Kopf haben. Sie sagen, dass Urlaub den Menschen hilft, ihre Schlafmuster zurückzusetzen.

  8. Experten sagen, Sie können die Bedeutung dieser Vorteile nicht überschätzen.

  9. "Dank der Freizeit können die Mitarbeiter produktiver und aufgeregter zur Arbeit kommen", sagte Sullivan.

  10. Sullivans Firma setzt ihr Geld dort ein, wo es ist.

  11. Glassdoor ist eines von mindestens einem Dutzend US-amerikanischen Unternehmen, das Mitarbeitern im Laufe des Jahres eine unbegrenzte bezahlte Freistellung (PTO) gewährt.

  12. Sullivan sagte, es gäbe Parameter. Manager müssen noch Zapfwellenpausen genehmigen, und die Produktivität wird gemessen.

  13. Sie fügt hinzu, dass ihre Mitarbeiter das System nicht missbrauchen. In der Tat muss Glassdoor noch einige Mitarbeiter daran erinnern, die Urlaubszeit zu nutzen.

  14. "Wir ermutigen die Menschen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben", sagte Sullivan. "Es sagt ihnen, wir schätzen nicht nur Ihre Arbeit, wir schätzen, wer Sie sind."

  15. Ein weiteres Unternehmen, das eine unbegrenzte bezahlte Freizeit bietet, ist General Electric.

  16. Stacey Hoin, leitende Personalleiterin bei GE Capital, sagte, dass die Mitarbeiter die Urlaubszeit immer noch mit ihrem Vorgesetzten abstimmen. Ihr Team arbeitet dann zusammen, um "die Deckung bei Abwesenheit einer Person zu gewährleisten".

  17. Sie sagte, kein Mitarbeiter habe das Programm seit Beginn vor zwei Jahren missbraucht.

  18. Hoin sagte, sie ermutige GE-Mitarbeiter, sich ausreichend Zeit für die Ferien zu nehmen und nicht nur Besorgungen zu erledigen, die Hausarbeit zu erledigen und zum Arzt zu gehen.

  19. "Ich versuche stattdessen, meine Teammitglieder zu ermutigen, sich Zeit zu nehmen, die wirklich für sich und ihr Wohlergehen ist, weil sie dort den größten Nutzen erzielen - emotional, emotional. geistig und körperlich ", sagte sie.

  20. Die Ergebnisse seien bemerkenswert.

  21. "Wenn sich die Menschen eine Auszeit nehmen, um sich auszuruhen, zu entspannen und nachzudenken, kommen sie mit neuer Energie zur Arbeit zurück", sagte Hoin. "Ich glaube, das macht sie effektiver in ihren Rollen."

  22. Und auch die Vorteile von General Electric.

  23. Es ist eine Kostenersparnis für GE, nicht in Anspruch genommene Urlaubstage nicht auszahlen zu müssen ", sagte Hoin Kultur, mit der Flexibilität, sich frei zu nehmen, wenn sie es brauchen. "

So planen Sie einen Urlaub

  1. Es kommt nicht nur auf die Freizeit an.

  2. So verbringst du diese Zeit auch außerhalb des Büros.

  3. Es gibt eine Reihe von Tipps, die Ihnen helfen, einen schönen Urlaub zu verbringen.

  4. Es beginnt, noch bevor Sie Ihre wohlverdiente Pause einlegen.

  5. In einer Zeitschrift aus dem Jahr 2017 heißt es, dass ein schlecht geplanter Urlaub bei Ihrer Rückkehr zu noch mehr Stress führen kann.

  6. Der erste Schritt ist also, Ihren Urlaub zu planen.

  7. Sullivan schlägt vor, so bald wie möglich Pläne zu schmieden, damit Sie sich auf etwas freuen können und nicht in den Tagen vor Ihrer Reise die Einzelheiten durchgehen müssen.

  8. Ja, es gibt einige wichtige Dinge, die Sie im Rahmen dieser Planung bei der Arbeit tun können.

  9. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Ihre regulären Aufgaben anderen Personen am Arbeitsplatz zugewiesen werden. Auf diese Weise sorgen Sie sich nicht um sie.

  10. Er empfiehlt außerdem, eine eindeutige E-Mail-Antwort für Personen zu hinterlassen, die Sie während Ihrer Abwesenheit kontaktieren.

  11. Geben Sie an, an welchen Tagen Sie nicht mehr da sind und wen sie in Ihrer Abwesenheit kontaktieren können. Yeager schlägt sogar vor zu sagen, dass Sie während Ihrer Abwesenheit keinen Zugriff auf E-Mails haben ... auch wenn Sie dies tun.

  12. "Es gibt nichts Wichtigeres als die Vorplanung", sagte er.

  13. Pfeffer glaubt fest daran, während Ihrer Abwesenheit den Netzstecker aus der Steckdose zu ziehen.

  14. "Lass die Elektronik zu Hause und überprüfe nicht deine verdammten E-Mails", sagte er. [! 2853 => 1140 = 4!

  15. "Viele Dinge, die wir für dringend halten, sind es wirklich nicht", sagte er.

  16. Yeager stimmt zu, dass es besser ist, während Ihres Urlaubs keine E-Mails zu lesen. Wenn Sie sich dann ängstlich fühlen, nehmen Sie sich jeden Morgen 30 Minuten Zeit, um Ihren Posteingang aufzuräumen. Danach nicht mehr einloggen.

  17. "Es liegt an jedem Einzelnen herauszufinden, was für ihn funktioniert", sagte er. [! 2853 => 1140 = 4!

  18. Die Experten sagen auch, dass das Aufnehmen von Fotos und Videos ein guter Weg ist, um den Urlaub zu genießen und Ihnen auch schöne Erinnerungen zu bereiten, wenn Sie zur Arbeit zurückkehren.

  19. Yeager sagte, all diese Schritte würden Ihnen helfen, im Job produktiver und glücklicher zu werden.

  20. Er erklärt, dass Ihr Gehirn an Kreativität verlieren kann, wenn es keine Pausen von denselben täglichen Aktivitäten bekommt.

  21. "Die Bahnen des Gehirns werden statisch, wenn es zu viel Routine gibt", sagte er.

  22. Sullivan sagte, all dies ist der Grund, warum Glassdoor seine Mitarbeiter daran erinnert, sich ihre Urlaubszeit zu nehmen.

  23. "Wir ermutigen die Menschen, eine gesunde Work-Life-Balance zu erreichen", sagte sie.

  24. Pfeffer bietet eine einfache Korrelation.

  25. "Es ist wichtig, während des Arbeitstages Pausen einzulegen", stellte er fest, "aber es ist auch wichtig, während des Jahres Pausen einzulegen."



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c