Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Steakspieß und Gemüsesalat
 
 
2 PortionenPTM30 min

Steakspieß und Gemüsesalat


Heiße gegrillte Steak- und Pilzspieße schmücken diesen blättrigen Römersalat.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Das Steak in acht Zentimeter große Würfel schneiden. 2 Würfel Steak auf 4 Zentimeter große Spieße verteilen. Mit Soße bestreichen. 15 bis 20 Minuten kalt stellen, restliche Soße wegwerfen.
  2. Grillen oder grillen Sie Steak-Kabobs auf den gewünschten Gargrad.
  3. Champignons mit Knoblauchpulver würzen und in Öl in einer kleinen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze 4 bis 5 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind anbraten.
  4. Kombinieren Sie Romaine, Karotten und Brokkoli in einer großen Schüssel. Nach Belieben mit Lite Balsamic und Caper Vinaigrette vermengen.
  5. Den Salat auf 2 große Teller verteilen. Die Pilze und die Steak-Kabobs darüber anrichten. Die Reste abkühlen lassen.


Ernährung

Kalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c