Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Toms süße Chilisauce
 
 
1 pint, 20 PortionenPTM60 min

Toms süße Chilisauce


Thai Sweet Chili Garlic Sauce, die ich mit dem Rezept 506416 gemacht habe. angekommen, als sie nicht zu Hause waren; und musste ein zweites Mal geliefert werden. Da ich nur einen spärlichen A-Becher mit einem Fassungsvermögen von 60 ml mit Relish verwendete, befürchtete ich, dass er nicht heiß genug sein würde, und ich wollte ihn nicht probieren, um den Geschmack zu überprüfen. Es dauerte ewig, bis ich dort ankam Dass die Sauce die Mühe nicht wert war, fragte ich Tom, in dem Wissen, dass er direkt mit mir umgehen würde. Das ist, was er sagte ... Ja, sie hatte die richtige Menge an Hitze. Danke dir; es ist es wert. Supa und ich lieben es; es war fantastisch; es lohnt sich zu machen, weil es einen anderen Geschmack hat.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. In einem schweren Topf Essig, Wasser, Zucker, Salz und Maisstärke zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und etwa 30 Minuten köcheln lassen oder bis die Mischung eindickt.
  2. Wenn die Mischung dick ist, Relish einrühren, zum Kochen bringen und kochen, bis die Mischung etwa 2 Minuten lang 230 ° F erreicht.
  3. Sauce umrühren und in heißes sterilisiertes Glas gießen. Jar wird versiegeln.
  4. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren. Mindestens ein Jahr lang gut aufbewahren.

Blogs, die interessant sein könnten

subway sue zwiebelsauce ernahrung


Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c