Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


3 Nutzen für die Gesundheit, die dem Mineralwasser einen Vorteil verschaffen

Reich an Eisen

  1. Mit seinem erfrischenden Aufschäumen hat Sprudelwasser bereits ein Bein auf glattem, altem stillem Wasser. Sprudelndes Wasser hält Sie nicht nur hydratisiert, sondern kann aufgrund seines Mineraliengehalts auch gesundheitsschädlich sein. Dress up ein Glas kaltes Mineralwasser mit einem Spritzer frischem Zitronensaft und Toast auf Ihre Gesundheit.

Nur die Grundlagen: Flüssigkeitszufuhr

  1. Menschen empfinden den milden Geschmack von klarem Wasser oft als unangenehm und trinken möglicherweise nicht genug. Die richtige Flüssigkeitszufuhr ist jedoch der Schlüssel zu einer optimalen Gesundheit - und Wasser ist die perfekte Flüssigkeit für den allgemeinen Flüssigkeitsbedarf, da es kalorien- und zuckerfrei ist. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr unterstützt die Gesundheit, indem sie Ihrem Körper hilft, sich selbst abzukühlen, Mund, Nase und Augen feucht zu halten, die optimale Gelenk- und Muskelfunktion fördert, die Haut gesund hält, den Körper von Giftstoffen reinigt und das Blutvolumen senkt, um die kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern. Wenn Sie einfach nicht genug klares Wasser zu trinken bekommen, kann Sprudelwasser Ihre Geschmacksknospen kitzeln und Ihnen helfen, mehr Wasser für eine bessere Gesundheit zu trinken.

Mineralwasservorteile

  1. Es wird aus gutem Grund "Mineralwasser" genannt: Calcium ist einer der vielen Mineralwasservorteile. Obwohl die Menge an Kalzium von Marke zu Marke unterschiedlich ist, enthalten einige Optionen bis zu 348 Milligramm Kalzium pro Liter. Das sind 44 Prozent des Tagesbedarfs an Kalzium basierend auf einer Diät mit 2.000 Kalorien. Am besten bekannt für seine Rolle bei der Förderung der Knochenstärke, ist Kalzium auch für die Muskelfunktion, einschließlich der Herzfunktion, sowie für die Zellsignalübertragung, die Nervenübertragung und die Hormonsekretion von entscheidender Bedeutung. In Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung kann das Trinken von Mineralwasser Ihnen helfen, das für eine optimale Gesundheit erforderliche Kalzium zu erhalten.

Fügt mehr Magnesium hinzu

  1. Magnesium spielt eine wichtige Rolle in vielen biologischen Funktionen, einschließlich der Synthese von Protein-, Muskel- und Nervenfunktionen sowie der Regulierung von Blutzucker und Blutdruck. Es ist auch für die Energieerzeugung notwendig. Laut einer Studie des American Journal of Clinical Nutrition erhalten viele Menschen nicht genug Magnesium in ihrer Ernährung. Die Studie kam jedoch zu dem Schluss, dass Mineralwasser in einer natürlichen, kalorienfreien Verpackung eine wertvolle Magnesiumquelle darstellen kann. Mineralwasser mit Kohlensäure kann bis zu 108 Milligramm Magnesium pro Liter enthalten, was 29 Prozent des täglichen Wertes für dieses Mineral entspricht.

Mineralwassergefahren

  1. Sprudelndes Wasser, das aromatisiert ist, kann Zucker oder künstliche Süßstoffe enthalten. Das ist nicht das, was Sie wollen, wenn Sie nach einer guten Flüssigkeitszufuhr suchen. In einigen Mineralien des Mineralwassers fehlen möglicherweise auch die Mineralien, die für viele seiner gesundheitlichen Vorteile verantwortlich sind. Wenn Sie sich für ein Mineralwasser mit Kohlensäure entscheiden, entscheiden Sie sich für eine Sorte, die reich an Mineralien und frei von Zucker und künstlichen Süßungsmitteln, Aromen und Farben ist. Geben Sie frisches Obst für eine natürliche Süße in Ihr Mineralwasser.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c