Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


5 entzündungshemmende Tonika

Unterm Strich

  1. Wenn Sie mit einer Autoimmunerkrankung leben, wissen Sie, dass Lebensmittel Schmerzen lindern oder verschlimmern können.

  2. Das liegt an der Rolle, die das Essen bei der Bekämpfung oder der Unterstützung von Entzündungen spielt.

  3. "Eine Entzündung, die über die gesunde, akute Heilungsphase hinaus andauert, ist mit fast jedem chronischen Gesundheitszustand und einer Reihe von Autoimmunerkrankungen wie rheumatoider Arthritis und Multipler Sklerose verbunden", sagt Michelle Simon. lizenzierter naturheilkundlicher Arzt und Präsident des Instituts für Naturheilkunde.

  4. Aber die Lebensmittel, die Sie in Ihren Körper geben, können helfen.

  5. "Naturheilmittel wie Stärkungsmittel und Brühen mit natürlichen, entzündungshemmenden Inhaltsstoffen und immunmodulierenden Wirkstoffen können den natürlichen Heilungsprozess des Körpers unterstützen", fügt Simon hinzu.

  6. Hier sind fünf von Forschern unterstützte Getränke, die bei der Bekämpfung von Entzündungen in Ihrem Körper helfen können.

1. Backpulver + Wasser

  1. Eine kürzlich im Journal of Immunology veröffentlichte Studie hat ergeben, dass das Trinken eines Stärkungsmittels aus Backpulver und Wasser zur Verringerung von Entzündungen beitragen kann.

  2. Aber seien Sie vorsichtig mit dieser: Einige Studien legen nahe, dass die regelmäßige Einnahme von Backpulver mit der Zeit schädliche Nebenwirkungen haben kann, wie Leberschäden und Knochenschwund. Selbst diese neue Studie hat die Aufnahme nach zwei Wochen begrenzt.

  3. Verwenden Sie dieses Tonikum zur kurzfristigen Linderung von Entzündungen. Aber nicht länger als einen Monat, warnt Simon.

  4. Probieren Sie es aus: Kombinieren Sie 1/4 TL. Backpulver mit 8 bis 12 Unzen. aus Wasser.

2. Petersilie + Ingwergrünsaft

  1. Studien haben ergeben, dass der Wirkstoff von Petersilie, Carnosol, auf Entzündungen durch rheumatoide Arthritis abzielt, erklärt Simon.

  2. Ingwer ist ein bekannter Entzündungshemmer. Es verhindert die Produktion von entzündlichen Molekülen wie Prostaglandin und Leukotrien sowie entzündungsfördernden Zytokinen. Das ist eine Art Protein, das in Zellen vorkommt, sagt Simon.

  3. Probieren Sie es aus: Machen Sie Ihren eigenen Saft zu Hause.Zu einem Entsafter hinzufügen:

3. Zitrone + Kurkuma-Tonikum

  1. "Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Curcumin, der in Kurkuma enthaltene Wirkstoff, die Entzündungsreaktion des Körpers lindern und Gelenkschmerzen und Entzündungen lindern kann, die durch rheumatoide Arthritis und Multiple Sklerose verursacht werden", so Simon sagt.

  2. Tatsächlich ergab eine in Neurological Sciences zu Beginn dieses Jahres veröffentlichte Studienanalyse, dass Curcumin eine starke entzündungshemmende und antioxidative Substanz ist. Es könnte helfen, Proteine, Enzyme und Zytokine bei Erkrankungen des Zentralnervensystems, einschließlich Multipler Sklerose, zu kontrollieren.

  3. Ein Bonus dieses Tonikums (das von Minimalist Baker modifiziert wurde): Ingwer und Zitrone helfen bei der Verdauung, fügt Simon hinzu.

  4. Probieren Sie es aus: Kombinieren Sie in einem kleinen Topf:

  5. Bei mittlerer bis mittlerer Hitze köcheln lassen und dann die Hitze ausschalten. Achten Sie darauf, dass es nicht vollständig kocht.

  6. Stellen Sie ein kleines Sieb über die Serviergläser und verteilen Sie die Flüssigkeit auf zwei Tassen.

  7. Abgespannte Reste bis zu zwei bis drei Tage im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie fertig zum Essen sind, erhitzen Sie es auf dem Herd, bis es nur noch warm ist.

4. Knochenbrühe

  1. "Knochenbrühe von Hühnern, nicht von Rindfleisch, Schweinefleisch oder Fisch, unterstützt die Gesundheit der Gelenke durch das im Knorpel enthaltene Chondroitinsulfat und Glucosamin und ist eine gute Quelle für entzündungshemmende Aminosäuren wie Prolin, Glycin und Arginin ", sagt Simon.

  2. Probieren Sie es aus: Kombinieren Sie in einem 10-Liter-Langsamkocher:

  3. 24 bis 48 Stunden köcheln lassen und gelegentlich Fett abschöpfen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

  4. Feststoffe verwerfen und Rest in einer Schüssel durch ein Sieb passieren. Brühe auf Raumtemperatur abkühlen lassen, abdecken und abkühlen lassen.

5. Functional Food Smoothie

  1. Vollwertkost ist immer die beste Wahl, aber es gibt eine Handvoll Pulver von funktionellen Lebensmitteln, die dazu beitragen, dass eine Tonne Antioxidantien und Entzündungshemmer in einem Getränk enthalten sind, sagt Gabrielle Francis, eine zugelassene Heilpraktikerin und Kräuterkundlerin mit Sitz in New York City.

  2. Pulver, die mit Bioflavonoiden und Antioxidantien aus Quellen wie Ingwer, Rosmarin und Kurkuma beladen sind, können Ihr Immunsystem stärken und Entzündungen in Ihrem Körper reduzieren.

  3. Andere Pulver von funktionellen Nahrungsmitteln können bei der Heilung von Darmleckagen helfen, sodass Sie mehr Nährstoffe aufnehmen und gleichzeitig die Allergene und Toxine, die Entzündungen verursachen, fernhalten können, fügt Francis hinzu.

  4. Ihr Smoothie enthält auch Lebertran. Es ist mit Omega-3-Fettsäuren beladen, die die Proteine ​​unterdrücken können, die chronische Entzündungen fördern.

  5. Ihr Smoothie enthält auch die Vitamine A und D. Studien zeigen, dass ein Mangel an Vitamin A und D zu chronischen Entzündungen führen kann.

  6. Dieser Smoothie enthält eine Handvoll teurerer Zutaten als die oben genannten, die das Budget schonen. Aber wenn Sie andere alternative Heilmittel ausprobiert haben und diese Ihre Entzündung nicht lindern konnten, könnte dies eine gute Option sein.

  7. Probieren Sie es aus: Kombinieren Sie in einem Mixer:

  8. Rachael Schultz ist eine freiberufliche Autorin, die sich hauptsächlich damit beschäftigt, warum unser Körper und unser Gehirn so funktionieren, wie sie es tun, und wie wir beide optimieren können (ohne unseren Verstand zu verlieren). Sie war Mitarbeiterin bei Shape and Men's Health und trägt regelmäßig zu zahlreichen nationalen Gesundheits- und Fitnesspublikationen bei. Sie liebt Wandern, Reisen, Achtsamkeit, Kochen und wirklich, wirklich guten Kaffee. Sie finden ihre Arbeiten bei rachael-schultz.com.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c