Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


7 beste Kakadu-Pflaumen-Nutzen-Gebrauch

7 beste Kakadu-Pflaumenvorteile

  1. Von John Staughton (BASc, BFA) zuletzt aktualisiert am 30. April 2019

  2. Pflaumen in Ihrer Ernährung können die allgemeine Gesundheit verbessern und das Immunsystem schützen. Daher ist es wichtig, mehr über diese exotische Frucht zu wissen! Eval (ez_write_tag ([![!336,280

Was sind Kakadu-Pflaumen?

  1. Kakadu-Pflaumen sind die Früchte des Terminalia-Ferdinandiana-Baums und werden unter anderem auch als salzige Pflaume, grüne Pflaume, Mador, Murunga, Gubinge und Billygoat-Pflaume bezeichnet. Die in Australien beheimatete Frucht ist wegen ihres unglaublich hohen Vitamin C-Gehalts sehr gefragt. Diese Frucht wurde sowohl als medizinisches als auch als kulinarisches Element in der Kultur der australischen Ureinwohner verwendet.

  2. Es wird immer noch hauptsächlich in Australien angebaut, obwohl es manchmal in exotischen Obst- und Importgeschäften erhältlich ist. Diese Pflaumen sind sehr klein, etwa mandelgroß und von hellgrüner Farbe. Sie enthalten einen einzigen Samen und der Geschmack der Früchte ist sehr herb. Die Rinde und der Saft dieses Baumes werden auch für medizinische Zwecke verwendet.

Nährwertangaben

  1. Vor allem Kakadu-Pflaumen sind reich an Vitamin C, wobei einige Beispiele bis zu 5.000 mg / 100 Gramm enthalten, was 100-mal konzentrierter ist als herkömmliche Orangen. Diese Pflaumen enthalten in mäßigen Mengen auch Kalzium, Kalium, Phosphor, Magnesium und Natrium. 100 Gramm dieser Frucht haben auch nur 21 Kalorien und eine anständige Menge an Ballaststoffen.

Nutzen für die Gesundheit

  1. Mit einem hohen Anteil an Antioxidantien und einer massiven Steigerung des Vitamin C kann diese Frucht dazu beitragen, oxidativen Stress im gesamten Körper zu verhindern und vor allen Arten von Infektionen und Krankheitserregern zu schützen. Die kalorienarme und ballaststoffreiche Natur dieser Frucht kann auch bei Gewichtsverlust und Verdauungsproblemen helfen. Studien haben ergeben, dass der regelmäßige Verzehr dieser Frucht und der Blätter des Baumes das Krebsrisiko senken kann, da sie antiproliferative Eigenschaften haben.

Verwendet

  1. Diese Pflaume wird in verschiedenen Formen verwendet, wird aber in Australien hauptsächlich roh verzehrt.

  2. Nebenwirkungen: Es sind keine Nebenwirkungen der Kakadu-Pflaume bekannt, wenn sie in Maßen verzehrt wird. Ein übermäßiger Verzehr von Kakadu-Pflaumen kann jedoch zu Durchfall oder Übelkeit führen.

  3. John Staughton ist ein reisender Schriftsteller, Herausgeber und Verleger, der seinen Abschluss in Englisch und Integrativer Biologie an der Universität von Illinois in Champaign, Urbana (USA) erworben hat. Er ist Mitbegründer einer Literaturzeitschrift, Sheriff Nottingham, und bezeichnet die schönsten Orte der Welt als sein Büro. Auf einer immerwährenden Reise in Richtung der Idee von Zuhause verwendet er Wörter, um zu erziehen, zu inspirieren, zu erheben und sich zu entwickeln.

  4. Diese Pflaume wird in verschiedenen Formen verwendet, wird aber in Australien hauptsächlich roh verzehrt.

  5. Nebenwirkungen: Es sind keine Nebenwirkungen der Kakadu-Pflaume bekannt, wenn sie in Maßen verzehrt wird. Ein übermäßiger Verzehr von Kakadu-Pflaumen kann jedoch zu Durchfall oder Übelkeit führen.

  6. John Staughton ist ein reisender Schriftsteller, Herausgeber und Verleger, der seinen Abschluss in Englisch und Integrativer Biologie an der Universität von Illinois in Champaign, Urbana (USA) erworben hat. Er ist Mitbegründer einer Literaturzeitschrift, Sheriff Nottingham, und bezeichnet die schönsten Orte der Welt als sein Büro. Auf einer immerwährenden Reise in Richtung der Idee von Zuhause verwendet er Wörter, um zu erziehen, zu inspirieren, zu erheben und sich zu entwickeln.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c