Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Datumsumsätze
 
 
12 PortionenPTM160 min

Datumsumsätze


Dies ist mein eigenes Rezept, das ich nach ein paar nicht so perfekten Chargen perfektioniert habe. Ich mache diese Kekse seit einigen Jahren und jeder liebt sie.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Hitze Datteln, Wasser und 60 Liter brauner Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze; kochen, bis Datteln sehr weich sind, ca. 5 Minuten. Zum Abkühlen auf Raumtemperatur stehen lassen.
  2. Essig in einer Schüssel mit Milch verrühren; zur Gerinnung legen, etwa 10 Minuten.
  3. Mehl und Backpulver in einer großen Schüssel verquirlen; Hafer und 3/8 Liter braunen Zucker unterrühren. Butter, Backfett und Milchmischung in Mehlmischung einrühren; Teig abdecken und im Kühlschrank bis ca. 1 Stunde kalt stellen.
  4. Ofen auf 170 Grad vorheizen (175 ° C). Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.
  5. Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche von etwa Zentimeter Dicke aus; Schneiden Sie die Teigkreise mit einem runden Ausstecher aus. Legen Sie etwa 1 Esslöffel Dattelmischung in die Mitte jedes Kreises. falten Sie den Kreis in zwei Hälften und drücken Sie die Kanten fest zusammen, um sie zu versiegeln.
  6. Im vorgeheizten Ofen goldbraun backen, ca. 10 Minuten. Zum vollständigen Abkühlen auf einem Gitterrost entfernen.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c