Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Kürbisbrot meiner Mutter
 
 
4 loaves, 48 PortionenPTM1H15 min

Kürbisbrot meiner Mutter


Dies ist das Kürbisbrot, mit dem ich aufgewachsen bin. Es ist sehr schön und süß mit viel Kürbisgeschmack und Gewürzen, und vor allem ist es feucht. Dies ist ein großes Rezept, sodass Sie einen Laib für sich behalten können und mit Freunden teilen. Ich bin mir nicht sicher, woher dieses Rezept stammt. Also sage ich einfach, es ist von meiner Mutter.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Ofen auf 350 Grad erhitzen.
  2. Bereiten Sie 3 oder 4 Laibpfannen mit Butter und Mehl vor.
  3. In der Rührschüssel den Kürbis, das Öl und den Zucker mischen, gut umrühren.
  4. Mehl, Zimt, Nelken und Backpulver in einer separaten Schüssel mischen. Die Mehlmischung zu der Kürbismischung geben und von Hand rühren, bis sie angefeuchtet ist.
  5. Schöpfen Sie den Teig in Ihre Laibpfannen und glätten Sie die Oberseite. Backen Sie 1 Stunde lang, oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Wenn Sie drei Laibe backen, werden sie etwas größer und können etwas länger dauern.



Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c