Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Kürbisbrot mit gesalzener Karamellglasur
 
 
10 PortionenPTM1H20 min

Kürbisbrot mit gesalzener Karamellglasur


Dieses Kürbisbrot mit gesalzener Karamellglasur wird mit Sicherheit ein Familienliebling! Weich, zart und fast fummelig, wird das leicht gewürzte Brot durch die salzige, süße Glasur perfekt ergänzt.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz und Gewürze in eine mittelgroße Schüssel geben und verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  2. Geben Sie den Zucker, das Öl und die Eier in eine große Schüssel oder in die Schüssel Ihres Standmixers und mischen Sie mit mittlerer Geschwindigkeit, bis alles glatt und gut vermischt ist.
  3. Die Kürbis-Mehl-Mischung dazugeben und bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 1 Minute glatt rühren.
  4. Fügen Sie in der Milch hinzu und mischen Sie auf niedrig, bis kombiniert.
  5. In die eingefettete Pfanne geben und 65-75 Minuten lang in den Ofen stellen, bis sie aufgegangen und goldbraun sind und ein in die Mitte eingesetzter Spieß sauber herauskommt.
  6. In der Pfanne vollständig abkühlen lassen, dann in einen Teller oder Behälter geben, um die Glasur hinzuzufügen.
  7. Für die Glasur beide Zutaten in eine kleine Schüssel geben und gut verquirlen und glatt rühren.
  8. Die halbe Glasur über das Brot träufeln, abwarten, bis sie sich etwas gesetzt hat, und dann die restliche Glasur über das Brot träufeln.
  9. Pumpkin bread will keep in an airtight container, at room temperature, for 4-5 days.Bread tastes better on the 2nd day!



Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c