Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Nordkroatisches hirschgulasch
 
 
6 portions, 6 PortionenPTM2H20 min

Nordkroatisches hirschgulasch


Dieses Gulasch ist ein sehr gutes und schweres Gericht, das für die Winterperiode geeignet ist. Normalerweise verwenden wir Reh (weiblich, vorzugsweise jung), weil das Fleisch zart ist. Sie können Fleischteile zweiter Klasse, Muskeln, verwenden. Wir geben auch Mehlnudeln (siehe Kroatisch) Mehlnudeln hier auf Zaar), aber Sie können Kartoffelstücke hineinlegen. Wenn Sie Mehlnudeln hineinlegen, müssen sie klein sein.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Wenn Sie alte Hirsche haben, wird empfohlen, das Fleisch einen Tag in Marinade zu halten (Wein und Gewürze: Geben Sie alle Gewürze in ein Mulltuch und machen Sie einen kleinen Beutel). Wenn Sie junge Hirsche haben, ist dies nicht erforderlich.
  2. Die fein gehackten Zwiebeln auf dem Schmalz anbraten, bis sie durchscheinend sind.
  3. Das Fleisch in kleine Stücke (2 - 3 cm groß) schneiden und mit Zwiebeln in einen Topf geben. Sehr fein gehackte Pancetta hinzufügen.
  4. Braten, bis das Fleisch gräulich wird. Fügen Sie Paprika, Salz und Pfeffer hinzu und mischen Sie alles zusammen.
  5. Fügen Sie Wein und Gewürzbeutel hinzu und kochen Sie auf leichtem Feuer ungefähr 15 Minuten. Fügen Sie Wildbret hinzu und kochen Sie 60 Minuten.
  6. Wenn Sie Kartoffeln legen, verwenden Sie zwei mittelgroße Kartoffeln, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in kleine Würfel und geben Sie sie in Gulasch.
  7. Wenn Sie Mehlnudeln einlegen (siehe Rezept auf Zaar), kochen Sie sie zuerst separat, bis sie auf der Oberfläche fließen. Geben Sie sie dann in Gulasch und kochen Sie sie, bis sie fertig sind (ca. 20 Minuten).
  8. In einer Schüssel servieren und mit einem Löffel essen.



Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c