Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Zitronenpudding Sackkuchen
 
 
24 PortionenPTM90 min

Zitronenpudding Sackkuchen


Zitronenliebhaber werden diesen süßen und spritzigen Kuchen immer wieder anfragen.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Bereiten Sie die Backmischung für das Zentimeter in der Pfanne vor und backen Sie sie zusammen mit dem Eiweiß, Wasser und Öl. Backen Sie den Ofen sofort aus dem Ofen. Schieben Sie die Löcher mit dem runden Griff des Holzlöffels durch den Kuchen zum Pfannenboden ein Plastik-Trinkhalm mit Drehbewegungen, um große Löcher herzustellen.) Die Löcher sollten in Zentimeterabständen sein.
  2. Gießen Sie Milch in eine große Schüssel. Fügen Sie trockene Puddingmischungen hinzu. Schlagen Sie mit einem Schneebesen 2 Minuten lang. Gießen Sie sofort etwa die Hälfte der dünnen Puddingmischung gleichmäßig über den warmen Kuchen und in die Löcher, um die Streifen zu bilden. Lassen Sie die verbleibende Puddingmischung stehen, bis sie leicht verdickt ist Kuchen, wirbelte zu "Frost" Kuchen.
  3. Mindestens 1 Stunde oder bis zum Servieren kühl aufbewahren. In 24 Quadrate schneiden. Im Kühlschrank lagern.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c