Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Der Nährwert von Papayasamen

Schritt 6

  1. Papayas sind Früchte, die auf Bäumen wachsen, die in den tropischen Regionen Nord- und Südamerikas heimisch sind. Wenn die Frucht reif ist, kann das Fleisch roh gegessen werden. Es ist süß und saftig. Unreife grüne Papayas werden normalerweise gekocht oder gebraten; Sie sind eine gemeinsame Komponente in vielen Eintöpfen und Currys. Papayafleisch ist extrem reich an Vitamin C und eine ausgezeichnete Quelle für Folsäure, Kalium, Vitamin A und Ballaststoffe. Payaya-Samen sind auch essbar und bieten mehrere potenzielle gesundheitliche Vorteile. Erfahren Sie mehr über die Nährstoffverteilung von Papaya auf MyPlate.

Papayasamen

  1. Das US-Landwirtschaftsministerium empfiehlt eine Portionsgröße von 1 Tasse für in Würfel geschnittenes rohes Papayafleisch. Es gibt jedoch keine empfohlene Portionsgröße für Papayasamen. Das USDA hat auch keine Auflistung der Nährstoffzusammensetzung von Papayasamen, aber Untersuchungen haben gezeigt, dass die Samen reich an Fett und Eiweiß und eine gute Quelle für Calcium, Magnesium und Phosphor sind. Aufgrund ihres hohen Fettgehalts ist es am besten, Papayasamen in Maßen zu verzehren. Eine 1 Unze Portion Papayasamen gilt laut ChooseMyPlate.gov als Proteinportion.

Vorteile von Papayasamen

  1. Gemäß der Juli 2011-Ausgabe der Zeitschrift "Molecules" enthalten Papayasamen Phenol- und Flavonoidverbindungen mit antioxidativen Eigenschaften. Die April 2011 Ausgabe des "Journal of Agricultural and Food Chemistry" berichtet, dass die Samen immunmodulatorische Verbindungen enthalten können, die das Tumorwachstum verlangsamen können. Papayasamen enthalten auch Verbindungen, die Parasiten abtöten können, wie in der Juni 2011-Ausgabe des "Asian Pacific Journal of Tropical Medicine" veröffentlicht.

Papayasamenrisiken

  1. Benzylisothiocyanat, eine Verbindung, die in Papayasamen vorkommt, kann laut der Dezember-Ausgabe 2003 von "Life Sciences" bei Tieren in hohen Dosen toxikologische Schäden hervorrufen. Untersuchungen, die in der Februar-Ausgabe 2010 des "Journal of Ethnopharmacology" vorgestellt wurden, zeigen, dass Extrakte aus Papayasamen eine empfängnisverhütende Wirkung bei Tieren haben. Es ist jedoch nicht bekannt, ob dies auch für den Menschen gilt. Die Mengen dieser Verbindungen in einer normalen Portion Papayasamen sind jedoch gesundheitlich unbedenklich.

Kulinarische Verwendung von Papayasamen

  1. Nachdem Sie eine Papaya halbiert haben, schöpfen Sie die Samen mit einem großen Löffel aus. Sie sind von einer gallertartigen Substanz umgeben, die in einem Sieb unter fließendem Wasser abgespült werden kann. Sie sind leicht bitter und haben einen würzigen, pfeffrigen Geschmack. Die Samen können zu Salatdressings gegeben oder so wie sie sind gegessen werden. Sie können auch auf Salate oder Suppen gestreut oder als Ersatz für schwarzen Pfeffer zu jedem Gericht hinzugefügt werden.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c