Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Die Vorteile von Parmesan

Größere Arme und größere Brust

  1. Parmesankäse ist ein extra hartes Milchprodukt aus Kuhmilch. Sein scharfer, nussiger, leicht salziger Geschmack ist eine natürliche Ergänzung der italienischen Küche. Um sich als authentischer Parmigiano Reggiano zu qualifizieren, muss er aus bestimmten Regionen in Norditalien stammen, keine Löcher aufweisen und mindestens ein Jahr lang reifen. Das Hinzufügen von Parmesankäse zu Ihrem Speiseplan kann den Geschmack von Lebensmitteln verbessern und Ihrem Körper einen Nährstoffschub verleihen.

Gepackt mit Protein

  1. Ihr Körper verwendet Protein, um sich selbst zu reparieren und zu erhalten. Ein Großteil Ihrer Haut, Muskeln, Organe und Drüsen besteht aus Eiweiß in jeder Zelle Ihres Körpers. Eine 2-Unzen-Portion Parmesankäse enthält etwa 20,3 Gramm Protein, was 41 Prozent des Tageswerts entspricht, der von der US-amerikanischen Food and Drug Administration festgelegt wurde und auf einer 2000-Kalorien-Diät basiert.

Kalziumreiches Essen

  1. Calcium ist für das Wachstum und die Entwicklung Ihres Körpers von wesentlicher Bedeutung. In einem im September 2011 in der Fachzeitschrift "Clinical Cases in Mineral and Bone Metabolism" veröffentlichten Artikel wurde festgestellt, dass zahlreiche Studien belegt haben, dass Kalzium in der Nahrung zusammen mit Protein und Vitamin D für die Erzielung einer maximalen Knochenmasse und die Aufrechterhaltung der Knochengesundheit unerlässlich ist. Parmesankäse ist leicht verdaulich und eine ausgezeichnete Kalziumquelle mit einem 2-Unzen-Anteil von 671 Milligramm, was mehr als 67 Prozent des DV für dieses Mineral entspricht. Dieser Käse enthält auch geringe Mengen an Vitamin D.

Vitamin A Boost

  1. Vitamin A unterstützt die Sehkraft, insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen. Ausreichend Vitamin A wird auch für gesunde Haut, Zähne und Körpergewebe benötigt. Eine 2-Unzen-Portion Parmesankäse liefert 443 internationale Einheiten Vitamin A, was etwa 9 Prozent der DV entspricht.

Natriumbetrachtung

  1. Obwohl Parmesankäse wertvolle Vorteile bietet, ist es ratsam, auch den Natriumgehalt zu berücksichtigen. Zu viel Natrium kann das Risiko für Bluthochdruck, Herzerkrankungen und Schlaganfall erhöhen. Eine 2-Unzen-Portion Parmesan enthält 780 Milligramm Natrium, was 32,5 Prozent des DV entspricht. Die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner von 2010 empfehlen, dass Erwachsene im Allgemeinen nicht mehr als 2.300 Milligramm Natrium pro Tag zu sich nehmen sollten. Wenn Sie 51 Jahre oder älter sind, Afroamerikaner oder an Bluthochdruck, Diabetes oder chronischen Nierenerkrankungen leiden, sollten Sie Ihre Natriumaufnahme auf 1.500 Milligramm pro Tag beschränken.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c