Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Eine Diät mit 1.700 Kalorien

Comfort Foods

  1. Ob Sie nun verlieren, gewinnen oder aufrechterhalten möchten, es kommt auf die Kalorien an. Eine Diät mit 1.700 Kalorien ist ein kalorienarmer Plan, der Männern und aktiven Frauen helfen kann, Gewicht zu verlieren und inaktiven Frauen ab 50 Jahren dabei zu helfen, Gewicht zu halten. Da es sich um eine kalorienreduzierte Diät handelt, sollten Sie sicherstellen, dass der Plan eine gesunde Mischung aus Lebensmitteln aller Lebensmittelgruppen enthält, um sicherzustellen, dass Ihre wesentlichen Nährstoffbedürfnisse erfüllt werden. Fragen Sie Ihren Arzt oder einen Ernährungsberater, um die spezifischen Kalorien- und Ernährungsbedürfnisse zu besprechen, bevor Sie Änderungen an Ihren üblichen Ernährungsgewohnheiten vornehmen.

Der Diätplan mit 1.700 Kalorien

  1. Um aus jedem Bissen Ihrer Diät mit 1.700 Kalorien die bestmögliche Ernährung zu erzielen, sollten Sie Obst, Gemüse, Vollkornprodukte und fettarme oder fettfreie Milchprodukte in Ihre Mahlzeiten aufnehmen. Runden Sie Ihre Mahlzeiten mit gesunden Eiweißquellen wie Geflügel, magerem rotem Fleisch, Eiern, Meeresfrüchten und Bohnen sowie gesunden Fetten wie Nüssen, Samen und Pflanzenölen ab.

  2. Ihr Ernährungsplan sollte aus drei Mahlzeiten mit jeweils etwa 500 Kalorien und zwei Snacks mit 100 Kalorien bestehen. Wenn Sie planen, wie viel Sie zu jeder Mahlzeit und zu jedem Imbiss essen und den ganzen Tag über regelmäßig essen, können Sie den Hunger unter Kontrolle halten, damit Sie leichter an ein gesundes Gewicht kommen und es leichter haben.

Beispielfrühstück

  1. Beginnen Sie jeden Tag mit einem gesunden und sättigenden Frühstück. Zum Beispiel können Sie 1 Tasse Haferflocken genießen, der mit 1 Tasse fettfreier Milch oder Sojamilch zubereitet und mit 10 gehackten Pekannüssen und 1 Tasse geschnittenen Erdbeeren belegt wurde. Ein Omelett mit drei Eiern, einer halben Tasse Champignonscheiben und einer Unze fettarmen Käses, das mit einem gerösteten englischen Vollkornmuffin serviert wird, ist auch ein gutes Frühstück für Ihre Diät mit 1.700 Kalorien. Wenn Sie nicht genug Zeit für ein Frühstück haben, machen Sie einen Smoothie mit 12 Unzen fettfreiem griechischem Joghurt, der mit 3/4 Tasse frischen Blaubeeren, 1 Tasse frischer Mango und 1/4 einer frischen Avocado gemischt wird.

Probeessen

  1. Konzentrieren Sie sich beim Mittagessen auf faserreiche Früchte, Gemüse und Vollkornprodukte, um den ganzen Nachmittag über zufrieden zu sein. Stellen Sie sich einen bunten Salat vor, der aus 2 Tassen gemischtem Gemüse, einer halben Tasse geschnittenen Gurken, einer viertel Tasse geschnittenen Kirschtomaten, einer viertel Tasse zerkleinerten Karotten, einer viertel Tasse Rosinen, 12 gehackten Mandeln besteht. 2 Tasse Kichererbsen und 2 Esslöffel fettarme Salatsauce, serviert mit einem 6-Unzen-Behälter fettfreiem griechischem Joghurt. Zwei Tassen Minestrone-Suppe mit einem Vollkornbrötchen, 1 Unze teilentrahmten Mozzarella-Streichkäse, einem kleinen Apfel und 20 Erdnüssen machen auch ein sättigendes Mittagessen. Eine weitere Option für das Mittagessen auf Ihrer 1.700-Kalorien-Diät ist eine 6-Zoll-Pita, gefüllt mit 3 Unzen Putenbrust, 1 Unze Schweizer Käse, Tomatenscheiben und Salat, serviert mit 1 Tasse Karotte und Selleriestangen mit 2 Esslöffeln fettarmem Fett Ranch Dressing und eine große Orange.

Abendessen

  1. Für ein einfaches Abendessen auf Ihrer kalorienarmen Diät 1 Tasse gekochte Vollkornpenne mit 2 Tassen gekochtem Gemüse wie Brokkoli, Blumenkohl und Karotten, 3 Unzen geschält und gekochte Garnelen und 1/2 Tasse Tomatensauce. Ein Bohnen-Burrito mit einer 6-Zoll-Vollkorn-Tortilla, einer halben Tasse pürierten Pinto-Bohnen, einer Unze Pfeffer-Jack-Käse, einer halben Tasse braunem Reis und einer Tasse gemischtem Gemüse mit zwei Esslöffeln Ein fettarmes Dressing ist auch eine gute Wahl für das Abendessen. Sie können auch 4 Unzen gebratene Hähnchenbrust mit 1 1/2 Tassen Bratkartoffeln und 2 Tassen geröstetem Spargel genießen.

Snack-Ideen

  1. Portionieren Sie Ihre Snacks so, dass Sie nicht zu viele Kalorien zu sich nehmen. Gesunde 100-Kalorien-Snack-Optionen für Ihren 1.700-Kalorien-Diätplan umfassen 6 Unzen fettfreien griechischen Joghurt, 10 Pekannusshälften, 1/2 Tasse ungesüßtes Vollkorn-Müsli mit 1/2 Tasse fettfreier Milch, 2 Tassen gemischtes Gemüse gekrönt mit 2 Esslöffeln fettarmer Salatsauce, einem kleinen Apfel mit 1 Teelöffel Erdnussbutter, 4 Tassen einfachem luftgetrocknetem Popcorn oder 1 1/2 Tassen gewürfelter Cantaloupe.

  2. Portionieren Sie Ihre Snacks so, dass Sie nicht zu viele Kalorien zu sich nehmen. Gesunde 100-Kalorien-Snack-Optionen für Ihre 1.700-Kalorien-Diät umfassen 6 Unzen fettfreien griechischen Joghurt, 10 Pekannusshälften, 1/2 Tasse ungesüßtes Vollkorn-Müsli mit 1/2 Tasse fettfreier Milch, 2 Tassen gemischtes Gemüse gekrönt mit 2 Esslöffeln fettarmer Salatsauce, einem kleinen Apfel mit 1 Teelöffel Erdnussbutter, 4 Tassen einfachem luftgetrocknetem Popcorn oder 1 1/2 Tassen gewürfelter Cantaloupe.