Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Eisbergsalat: Ernährung, Kalorien und Rezepte

Eisbergsalat

  1. Eisbergsalat ist das knusprige, blasse Gemüse, das Sie oft zu Ihrem Fast-Food-Burger- oder Diner-Salat hinzufügen, wenn Sie auswärts essen. Es hat einen neutralen Geschmack und einen erfrischenden Crunch, was es zu einem Favoriten bei Kindern macht, die keinen anderen Salat essen. Es ist nicht so reich an Nährstoffen wie viele andere Grüns, bietet aber einige Vorteile.

Nährwert von Eisbergsalat

  1. Trotz seines Rufs, auf der Nährwertskala eine Null zu sein, enthält Eisbergsalat erhebliche Mengen an Vitamin A und K. Es enthält auch geringe Mengen vieler anderer gesunder Nährstoffe. Obwohl es wenig Ballaststoffe enthält, hat es einen hohen Wassergehalt, was es bei heißem Wetter zu einer erfrischenden Wahl macht. Es enthält auch Kalzium, Kalium, Vitamin C und Folsäure.

  2. Die Nährstoffe in Eisbergsalat können Ihnen helfen, den täglichen Bedarf an verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen zu decken. Sie beinhalten:

Wie verhält sich Eisbergsalat zu anderen Sorten?

  1. Wie die meisten Blattgemüse enthält Eisbergsalat wenig Kalorien, Zucker und Fett. Eisbergsalat hat nur etwa eine Kalorie pro Blatt. Es hat einen höheren Wassergehalt als viele andere Salatsorten. Es ist vielleicht nicht so vitamin- oder nährstoffreich wie dunklere, farbenfrohere Salatsorten - wie roter Blattsalat oder Spinat -, aber Eisbergsalat kann immer noch einen Platz in einem gesunden Ernährungsplan haben.

Wie man zu Hause Eisbergsalat verwendet

  1. Achten Sie beim Einkauf von Eisbergsalat immer auf einen Salatkopf, der keine losen Blätter hat. Die Blätter sollten keine braunen Ränder oder Flecken haben. Viele Leute entfernen die äußeren Blätter vor dem Essen, aber dies ist nicht notwendig, wenn Sie sie gründlich waschen. Stellen Sie sicher, dass Sie Eisbergsalat gekühlt aufbewahren und innerhalb weniger Tage nach dem Kauf verzehren.

  2. Eisbergsalat hat einen sehr milden Geschmack, der ihn an viele Salate und andere Rezepte anpasst. Wenn Sie Ihrem Thunfisch- oder Hühnersalat-Sandwich ein Blatt hinzufügen, können Sie auf einfache Weise ein wenig mehr Nahrung zu sich nehmen. Nur nicht zu lange kochen, sonst wird die Eisbergknusprigkeit beseitigt.

  3. Eisbergsalat ist eine erfrischende Ergänzung für jede Art von Salat und passt perfekt zu hausgemachtem Blauschimmelkäse-Dressing. Probieren Sie das Dressing mit einem großen Stück Eisbergsalat in Kombination mit Tomaten, Blauschimmelkäsekrümeln und Zitronensaft.

  4. Iceberg kann mit anderen Grüntönen gemischt werden, um Textur und Farbe zu verleihen. Es ergänzt auch den Geschmack von Früchten. Probieren Sie es mit grünen Trauben, gegrilltem Hähnchen und einer leichten Himbeervinaigrette für ein erfrischendes Sommeressen.

Zum Mitnehmen

  1. Obwohl Eisbergsalat nicht für seinen Nährwert bekannt ist, enthält er einige wichtige Vitamine und Mineralien. Verwenden Sie es in Salaten oder fügen Sie es zu anderen Rezepten für einen erfrischenden Crunch an einem heißen Sommertag hinzu.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c