Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Fakten zu Lacto-Ovo Vegetarisch

Woche 4

  1. In der vierten Woche, "Hasta la Pasta", geht es darum, die Rohkost zu vervollständigen. In Woche 1 haben Sie Vollkornnudeln anstelle von Weißmehlnudeln gegessen. Da Nudeln jedoch gekocht werden, entfernen Sie sie diese Woche vollständig aus Ihrer Ernährung. Zucchini-Schnitzel mit Gemüsebällchen und roher Tomatensauce anstelle eines typischen Nudelgerichts zubereiten. Dr. Oz merkt an, dass diese Woche Ihre größte Herausforderung sein könnte, da Sie sich zu 100 Prozent roh ernähren. Bewerten Sie, was Ihnen an der Rohkostdiät am besten gefallen hat, und integrieren Sie diese Gerichte und Lebensmittel in Ihre normale Ernährung.

Grundsätzlich Milch und Eier

  1. Lacto-Ovo-Vegetarier sind Vegetarier, die Milchprodukte und Eier in ihre Ernährung einbeziehen. Der Begriff "Lakto" bezieht sich auf Milchprodukte, die vom Wort "Laktation" abgeleitet sind. "Ovo" bezieht sich auf Ei oder Eizelle. Lacto-Vegetarier essen kein rotes Fleisch, weißes Fleisch oder Fisch. Trotz dieser diätetischen Einschränkungen haben Lacto-Ovo-Vegetarier immer noch viele Speiseoptionen, einschließlich beliebter Artikel wie Eis und Pizza.

Cholesterin ist immer noch ein Faktor

  1. Wenn Sie eine Lacto-Ovo-Vegetarier-Diät einhalten, erhalten Sie keine Freikarte für den Cholesterin-Test. Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass vegetarisches Essen automatisch zu niedrigeren Cholesterinspiegeln führt. Wenn Sie täglich Eier und Milchprodukte zu sich nehmen, haben Sie möglicherweise immer noch einen hohen Cholesterinspiegel. Sie müssen immer noch die Aufnahme von Eiern und Milchprodukten begrenzen, um einen gesunden Cholesterinspiegel aufrechtzuerhalten. Probieren Sie für Abwechslung Joghurt und Milch von anderen Tieren, einschließlich Schafen, Ziegen und Wasserbüffeln. Naturkostläden führen normalerweise diese Produkte.

Treffen Sie Ihr neues Fleisch

  1. Lacto-Ovo-Vegetarier können bei der Zubereitung ihrer Lieblingsrezepte verschiedene Fleischersatzprodukte verwenden. Seitan, auch Weizenfleisch genannt, wird aus Weizengluten hergestellt. Es ist proteinreich und hat eine fleischige Konsistenz, was es zu einem guten Ersatz für Rindfleisch oder Hühnchen macht. Bohnen dienen als guter Fleischersatz in Chili- und Suppenrezepten. Gebackener Tofu ist ein guter Ersatz für Hühnchen. Tofu bekommt einen schlechten Ruf, aber es ist ein vielseitiges Essen und ist ziemlich lecker, wenn es richtig zubereitet wird. Wenn Sie Ihren Eikonsum begrenzen möchten, ist Tofu ein guter Eiersatz.

Ethische Überlegungen

  1. Lacto-ovo-Vegetarier, die aus ethischen Gründen motiviert sind, essen normalerweise keinen Käse aus Lab, dem Darmfutter eines Tieres. Sie meiden auch vegetarische Lebensmittel, die in Öl gekocht oder gebraten werden, um Fleisch und tierische Produkte zuzubereiten, oder Lebensmittel, die in Pfannen oder Kochgeschirr zubereitet werden, um Fleisch zuzubereiten. Personen, die aus gesundheitlichen Gründen auf Fleisch verzichten, sind von diesen Aspekten normalerweise nicht betroffen. Einige Lacto-Ovo-Vegetarier verzehren nur Eier aus Freilandhaltung oder Eier ohne Käfig und Bio-Milch.

Verschütten Sie nicht die Bohnen

  1. Viele neue Vegetarier können davon profitieren, andere nicht über ihre neuen Ernährungsgewohnheiten zu informieren. Es kann schwierig und manchmal umständlich sein, anderen Ihre neuen Essgewohnheiten zu erklären, insbesondere wenn Sie erst Wochen zuvor im örtlichen Steakhouse gesehen wurden. Warten Sie einige Monate, bevor Sie Freunde und Familie über Ihre Ernährungsbeschränkungen informieren, damit Sie Ihren Erfolg nicht gefährden.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c