Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Fladenbroternährung

Gewichtsverlust

  1. Fladenbrot ist eine Art Fladenbrot, das aus Weizen hergestellt wird. In einigen Kulturen wird es oft täglich konsumiert. Im Laufe der Jahre ist es in den Vereinigten Staaten üblicher geworden. Fladenbrot kann Teil einer gesundheitsbewussten Ernährung sein und passt gut zu vielen Küchen.

Kalorien und Fett

  1. Ein 6-1 / 6-Zoll-Stück Weißbrot enthält 165 Kalorien. Wenn Sie es verwenden, um ein Sandwich zu machen, können Sie Kalorien sparen. Sie benötigen nur ein Stück Pita-Brot, um ein Sandwich zuzubereiten, während Sie Ihre Sandwich-Füllung in das Pita-Brot einlegen. Zwei Stücke gewöhnliches Brot können 200 Kalorien oder mehr enthalten. Pitabrot enthält weniger als 1 Gramm Fett pro Portion.

Eiweiß und Kohlenhydrate

  1. Pitabrot enthält 5,5 g Eiweiß und 33 g Kohlenhydrate. Von diesen Kohlenhydraten ist etwas mehr als 1 Gramm Ballaststoffe. Sie können Ihre Ballaststoffaufnahme erhöhen, indem Sie Vollkornfladenbrot essen, das mehr als 6 Gramm Ballaststoffe pro Portion enthält. Vollkornfladenbrot enthält weniger raffinierte Kohlenhydrate, die nach Möglichkeit vermieden werden sollten. Raffinierte Kohlenhydrate können zu Fettleibigkeit, abnormalen Cholesterinwerten und Typ-2-Diabetes beitragen. Dies geht aus einer Studie hervor, die im "Journal of Clinical Nutrition" von 2004 über den erhöhten Kohlenhydratkonsum in Amerika veröffentlicht wurde. [! 1282 => 1130 = 4!

  1. Ein Stück weißes Fladenbrot enthält mehr als 10 Prozent der empfohlenen Zufuhr der B-Vitamine Thiamin, Riboflavin, Niacin und Folsäure. Weiße Pita enthält mit 16,3 Mikrogramm ebenfalls viel Selen, was über 30 Prozent der empfohlenen Einnahme von 45 Mikrogramm entspricht. Auch wenn Fladenbrot keinen salzigen Geschmack hat, achten Sie auf Natrium, da nur eine Portion 322 Milligramm enthält, mehr als 20 Prozent der vom Institute of Medicine empfohlenen Einnahme von 1.500 Milligramm. Wenn Sie Vollkornbrot kaufen, verbrauchen Sie deutlich mehr Magnesium. Vollkornfladenbrot hat auch höhere Mengen an B-Vitaminen. Es enthält weniger Kalzium als weißes Fladenbrot.

Funktion

  1. Fladenbrot ist ein Fladenbrot mit einer "Tasche" in der Mitte. Es wird in vielen Kulturen auf der ganzen Welt verwendet, um Eintöpfe zu essen - das Brot wird verwendet, um das Fleisch oder die Bohnen anstelle eines Löffels zu schöpfen. In den Vereinigten Staaten wird es am häufigsten zur Herstellung von Sandwiches verwendet. Pitabrot fasst fast jede Sandwichfüllung und kann warm oder kalt serviert werden. Sie können Sauce, Käse und andere Beläge auf das Fladenbrot geben und es unter einen Grill legen, bis der Käse geschmolzen ist, um eine schnelle Pizza zu erhalten.

Füllungen

  1. Fladenbrot, insbesondere die Vollkornsorte, eignet sich für eine Vielzahl gesunder Sandwichfüllungen. Füllen Sie eine Pita mit gehacktem, fettarmem Schinken, fettarmem Käse und schwarzen Oliven und stellen Sie sie für eine Minute in die Mikrowelle, um ein leckeres Mittagessen zu erhalten. Sie können Pita-Brot auch mit fettarmen Versionen von Thunfisch-, Hühner- oder Eiersalat füllen. Wenn Sie Vegetarier sind, probieren Sie ein Pita-Sandwich mit Hummus, Avocado und Sojasprossen.