Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Fo-Ti: Die Heilung des Alters?

Was ist fo-ti?

  1. Fo-ti ist auch als chinesischer Kletterknöterich oder "er shou wu" bekannt, was "der schwarzhaarige Mr. He" bedeutet. Sein wissenschaftlicher Name ist Polygonum multiflorum. Es ist eine Kletterpflanze, die in China beheimatet ist. Es wird auch in Taiwan und Japan angebaut.

  2. Die Legende besagt, dass das Dorf eines armen Mannes namens Mr. He von einer Hungersnot heimgesucht wurde. Während die meisten Menschen gingen, um etwas zu essen und Zeitarbeit zu finden, war Herr He zu krank, um zu gehen. Er sammelte und aß wilde Pflanzen und Wurzeln, um nicht zu verhungern.

  3. Eine davon war die bittere Wurzel, die die Dorfbewohner zuvor noch nicht gegessen hatten. Allmählich wurde Herr He wieder gesund. Sein Teint hellte sich auf. Er hat einen Sohn gezeugt. Und sein graues Haar wurde wieder schwarz. Er fuhr fort, ein langes und vitales Leben zu führen.

  4. Fo-ti-Extrakte werden in Cremes und Salben für Hauterkrankungen verwendet. Shampoos, die das Kraut enthalten, helfen bei Haarausfall und Ergrauung. Es wird auch zu Tees gebraut und zu Pillen verarbeitet.

  5. In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wurde fo-ti in Langlebigkeitstonika zur Abwehr des Alterns eingesetzt. Es wurde auch verwendet, um eine Vielzahl anderer Erkrankungen wie Verstopfung und Hautprobleme zu behandeln.

  6. Es sind jedoch noch weitere Untersuchungen erforderlich, um die angeblichen Vorteile von fo-ti zu testen. Es kann zwar bei der Behandlung bestimmter gesundheitlicher Probleme hilfreich sein, ist jedoch auch mit Nebenwirkungen und schwerwiegenden Risiken verbunden.

  7. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt, bevor Sie ein neues Nahrungsergänzungsmittel oder eine ergänzende Behandlung, einschließlich Fo-Ti, ausprobieren.

Wird für die traditionelle chinesische Medizin verwendet?

  1. In der TCM werden Heilkräuter häufig in komplexen Formeln kombiniert. Aber fo-ti wird oft für sich genommen. Es gibt zwei Versionen:

  2. In der TCM wird zur Linderung von Verstopfung in der Regel Weiß-Fo-Ti verwendet. Es wird auch verwendet, um Akne, Fußpilz und Kratzer zu behandeln.

  3. Rotes Fo-Ti wird als Energiestärke betrachtet. TCM-Praktiker glauben, dass es dabei helfen kann, die Farbe grauer Haare wiederherzustellen, vorzeitiges Altern zu bekämpfen und erektile Dysfunktion auszugleichen. Es wird auch verwendet, um zu behandeln:

  4. Die TCM betont die Bedeutung der Harmonie zwischen gegensätzlichen, aber komplementären Kräften in Ihrem Körper: Yin und Yang. TCM-Praktiker glauben, dass eine Krankheit auf ein Ungleichgewicht in diesen Kräften zurückzuführen ist.

  5. Die meisten Nicht-TCM-Ärzte geben jedoch an, dass es nicht genügend Beweise gibt, um die Anwendung vieler traditioneller chinesischer Heilmittel zu unterstützen. Weitere Untersuchungen sind erforderlich, um die vorgeschlagenen gesundheitlichen Vorteile von fo-ti zu testen.

Sagt die Forschung über fo-ti aus?

  1. Der Anti-Aging-Ruf von Fo-ti wurde wissenschaftlich bestätigt.

  2. Einer im Journal of Ethnopharmacology veröffentlichten Übersicht zufolge kann eine in fo-ti enthaltene Verbindung zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit und der Parkinson-Krankheit beitragen. Forscher haben herausgefunden, dass es neuroprotektive Eigenschaften und antioxidative Wirkungen haben kann.

  3. Dies wurde auch mit Lern- und Gedächtnisverbesserungen bei der Forschung an Mäusen in Verbindung gebracht. Nach dem gleichen Bericht deuten einige Studien auch darauf hin, dass fo-ti Verbindungen enthalten kann, die bei der Behandlung von Entzündungen, hohem Cholesterinspiegel und Krebs helfen können.

  4. Eine andere im Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism veröffentlichte Studie fand "überraschend hohe Östrogenaktivität" in fo-ti. Dies deutet darauf hin, dass es eine potenzielle Östrogenersatzquelle für Frauen in den Wechseljahren darstellt.

  5. Bei der Anwendung von fo-ti gegen Verstopfung wirken bestimmte Wirkstoffe im Kraut abführend. Diese Verbindungen werden Anthrachinone genannt. Sie können aber auch Leberschäden verursachen.

  6. Nach Angaben der US-amerikanischen Nationalbibliothek für Medizin haben mehrere Personen nach der Einnahme von fo-ti einen akuten Leberschaden erlitten. Die meisten erholten sich schnell, nachdem sie aufgehört hatten, das Kraut einzunehmen. Aber einige Leute sind gestorben.

  7. Während einige der frühen Forschungsergebnisse vielversprechend sind, sind weitere Untersuchungen zu den potenziellen Vorteilen und Risiken von fo-ti erforderlich. Das Kraut wurde mit Nebenwirkungen in Verbindung gebracht.

Sind die Risiken der Einnahme von fo-ti?

  1. Es gibt keine nachgewiesenen sicheren oder wirksamen Dosen von Fo-Ti für Erwachsene oder Kinder.

  2. Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie die Einnahme von Produkten vermeiden, die es enthalten. Wegen seiner östrogenähnlichen Wirkung sollten Sie auch vorsichtig sein, wenn Sie in der Vergangenheit östrogenbedingten Brust-, Eierstock-, Gebärmutter- oder Prostatakrebs hatten.

  3. Häufige Nebenwirkungen bei der Einnahme von fo-ti sind Durchfall, Übelkeit, Bauchschmerzen und Erbrechen. Es kann auch den Kaliumspiegel Ihres Körpers senken, was zu Symptomen wie Muskelschwäche führt. Bei manchen Menschen kann es auch zu einem allergischen Ausschlag kommen.

  4. In einigen Fällen wurde eine akute Leberschädigung sowohl in roher als auch in verarbeiteter Form festgestellt.

  5. Fo-ti und andere pflanzliche Arzneimittel werden in den USA häufig als Nahrungsergänzungsmittel vermarktet. Es ist wichtig zu beachten, dass die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) Nahrungsergänzungsmittel nicht so streng reguliert wie verschreibungspflichtige und nicht verschreibungspflichtige Medikamente.

  6. Nach Angaben des Nationalen Zentrums für ergänzende und integrative Gesundheit wurden Berichte über chinesische Kräuterprodukte veröffentlicht, die Drogen, Toxine oder Schwermetalle enthalten, die nicht auf der Packung aufgeführt sind. Einige pflanzliche Produkte können auch mit anderen Medikamenten interagieren.

Ist der Name des Spiels

  1. Während sich die TCM-Praktiken im Laufe von Tausenden von Jahren weiterentwickelt haben und von Millionen von Menschen angewendet wurden, wurden sie nicht denselben Studien und Vorschriften unterzogen wie andere Behandlungen.

  2. Frühe Forschungsergebnisse legen nahe, dass fo-ti einige potenzielle gesundheitliche Vorteile haben könnte. Das Kraut wurde aber auch mit Nebenwirkungen in Verbindung gebracht, einschließlich des Risikos einer akuten Leberschädigung.

  3. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Fo-ti oder andere ergänzende Behandlungen versuchen. Ihr Arzt kann Ihnen helfen, die potenziellen Vorteile und Risiken zu verstehen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c