Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Ist es in Ordnung, pochierte Eier zu essen, wenn Sie schwanger sind?

Fette

  1. In den 1980er Jahren erlangten bisher wenig bekannte Bakterien wie Salmonellen durch zahlreiche Lebensmittelvergiftungen plötzlich Bekanntheit. Im Falle von Salmonellen haben die Behörden die Infektionsquelle schnell auf Eier zurückgeführt. Seitdem wurden neue Richtlinien zur Lebensmittelsicherheit formuliert, um das Risiko für die Verbraucher zu minimieren. Dies ist besonders wichtig für Kinder, Senioren und Schwangere.

Eier, Ernährung und Schwangerschaft

  1. Eier sind eine konzentrierte Quelle für hochwertige Ernährung, die sie für Menschen mit erhöhtem Ernährungsbedarf wie Sportler, Schwangere und stillende Mütter wertvoll macht. Eier sind für schwangere Frauen aufgrund ihres hohen Cholinspiegels, einem wenig bekannten Nährstoff, der für die Entwicklung des Fötus von entscheidender Bedeutung ist, besonders wichtig. Zwei Eier liefern mehr als die Hälfte der empfohlenen Tagesdosis für eine schwangere Frau. Eier sind auch eine nützliche Quelle für Vitamin D und andere Nährstoffe.

Eier und Lebensmittelsicherheit

  1. Eier verderben leicht, gerade weil sie so nahrhaft sind. Einmal mit Bakterien infiziert, bieten sie eine nahezu ideale Umgebung für das Wachstum von Mikroben. Das USDA empfiehlt, alle nicht pasteurisierten Eier zu kochen, bis sie fest sind, während Eimischungen wie Pudding eine Innentemperatur von 160 Grad Fahrenheit erreichen müssen, um als sicher zu gelten. Alle Reste, die Eier enthalten, müssen vor dem Servieren erneut auf 180 ° C erhitzt werden.

Pochierte Eier

  1. Wildern ist eine gesunde Methode, um Eier zuzubereiten, ohne zusätzliches Fett hinzuzufügen, und es ist oft schneller und bequemer als Eier in der Schale zu kochen. Pochierte Eier haben auch eine weichere, angenehmere Textur als gekocht. Es gibt keinen Grund, pochierte Eier während der Schwangerschaft nicht zu genießen, solange Sie die USDA-Richtlinien befolgen, indem Sie die Eier kochen, bis sie durchgehend fest sind.

Weiches Eigelb

  1. Leider ist für viele Gäste der springende Punkt eines pochierten Eies ein zart weiches, flüssiges Eigelb. Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses einfache Vergnügen während der Schwangerschaft weiter zu genießen. Das erste ist, Eier zu kaufen, die in der Schale pasteurisiert wurden. Eine alternative Methode, die vom Lebensmittelwissenschaftler Harold S. McGee beschrieben wird, besteht darin, normale Eier zu verwenden, aber eine zweite Pfanne Wasser bei 150 Grad F in der Nähe zu haben. Sobald Ihr Ei pochiert ist, übertragen Sie es in die zweite Pfanne und warten Sie 15 Minuten Protokoll. Ihr Ei ist lebensmittelecht, aber das Eigelb bleibt weich.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c