Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Ist Weißbrot gesund?

Weitere Überlegungen

  1. Die weiche Textur und der milde Geschmack von Weißbrot machen es zu einer beliebten Wahl bei Erwachsenen und Kindern. Obwohl Weißbrot Vitamine und Mineralien enthält, ist es dank der Anreicherung des für die Herstellung des Brotes verwendeten Weißmehls durch die Hersteller, der fehlenden Ballaststoffe und der durch Weißbrot ausgelösten Blutzuckerreaktion eine weniger gesunde Wahl als Vollkornbrot.

Produktion

  1. Die Hersteller stellen Weißbrot aus Weißmehl her. Obwohl alle Mehle mit Weizen oder einem anderen Getreidekorn beginnen, werden die Körner zur Herstellung von Weißmehl gemahlen, um die beiden äußeren Schichten, die als Kleie und Keim bekannt sind, zu entfernen. Diese beiden äußeren Schichten enthalten den Großteil der Nährstoffe, einschließlich der Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Da Weißbrot nur das Endosperm des Getreides verwendet, enthält es natürlich weniger Nährstoffe. Die meisten Weißmehle und Weißbrote sind mit Vitaminen und einigen Mineralstoffen angereichert oder angereichert, aber dieser Versuch, Weißbrot gesünder zu machen, scheitert.

Nährstoffe

  1. Eine Scheibe kommerziell hergestelltes Weißbrot enthält ca. 66 Kalorien. Weißbrot ist eine gute Quelle für einige B-Vitamine, Eisen, Kalzium und Folsäure, aber nur, weil die Hersteller diese Nährstoffe wieder in das Mehl geben. Weißbrot enthält eine großzügige Menge Thiamin. Es enthält auch andere B-Vitamine wie Riboflavin und Niacin. Diese drei wasserlöslichen B-Vitamine helfen dem Körper, Lebensmittel aufzuspalten und in Energie umzuwandeln. Weißbrot enthält aufgrund des Anreicherungsprozesses möglicherweise mehr Folsäure, auch als Vitamin B-9 bekannt, als Vollkornbrot. Folsäure beugt Neuralrohrdefekten bei Schwangeren vor. Weißbrot ist auch eine gute Quelle für Kalzium, das für starke Knochen und Zähne erforderlich ist, und Eisen, das die Bildung gesunder roter Blutkörperchen unterstützt.

Ballaststoffe

  1. Dem Weißbrot fehlt ein sehr wichtiger Nährstoff - die Ballaststoffe. Ballaststoffe sind der Teil eines pflanzlichen Nahrungsmittels, den die Enzyme im Darm nicht abbauen können. Vollkornbrot dient als gute Quelle für Ballaststoffe und bietet etwa das Dreifache der Ballaststoffe von Weißbrot. Studien wie eine von Mozaffarian et al. und in der April 2003-Ausgabe des "Journal of the American Medical Association" veröffentlicht, zeigen, dass der Verzehr von Ballaststoffen Ihr Risiko für Herzkrankheiten, die häufigste Todesursache in den USA, senken kann. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie auf der Brotinsel einkaufen - Sie können Brot nicht mehr nur nach Farbe auswählen. Nicht alle Schwarzbrote enthalten Vollkornprodukte und enthalten möglicherweise noch weniger Nährstoffe als manche Weißbrote. Und nicht alle Weißbrote enthalten keine Ballaststoffe, da einige Vollkornprodukte enthalten. Lesen Sie immer das Zutatenetikett und wählen Sie Brot mit "Vollkorn".

Glykämischer Index

  1. In der Vergangenheit wurden Kohlenhydrate entweder als einfach oder als komplex eingestuft. Zu den einfachen Kohlenhydraten gehörten zuckerhaltige Lebensmittel wie Obst und Haushaltszucker, während zu den komplexen Kohlenhydraten stärkehaltige Lebensmittel wie Kartoffeln und Brot gehörten. Komplexe Kohlenhydrate galten für Sie als "besser", da der Körper länger braucht, um sie abzubauen. Aber nicht alle komplexen Kohlenhydrate lösen die gleiche Reaktion im Körper aus, so dass ein detaillierteres System erforderlich ist. Der glykämische Index ordnet Kohlenhydrate danach, wie sie den Blutzuckerspiegel beeinflussen. Weißbrot dient als Kontrollnahrung, an der alle anderen Nahrungsmittel gemessen werden. Dies bedeutet, dass Weißbrot im glykämischen Index einen hohen Stellenwert einnimmt - was zu einem raschen Anstieg des Blutzuckerspiegels führt. Der Verzehr von Lebensmitteln mit einem hohen glykämischen Index ist mit einem erhöhten Risiko für chronische Krankheiten wie Diabetes und Herzerkrankungen verbunden.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c