Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Kannst du nur eine Mahlzeit pro Tag essen?

Kannst du nur eine Mahlzeit pro Tag essen?

  1. Obwohl dieser Diätplan Menschen bei der Suche nach einer schnellen Lösung zur Gewichtsreduktion helfen kann, können die Risiken die Vorteile überwiegen.

Was ist die einzige Mahlzeit pro Tag?

  1. Die Diät mit einer Mahlzeit pro Tag ist ein Gewichtsverlustplan, bei dem eine Person nur eine Mahlzeit pro Tag zu sich nehmen muss. Dies ist eine Art von intermittierendem Fasten, bei dem zwischen längeren Essens- oder Trinkpausen mit Kalorien und Essensperioden gewechselt wird.

  2. Bei einer Mahlzeit pro Tag wird eine Art intermittierendes Fasten angewendet, das als 23: 1 bezeichnet wird. Dies bedeutet, dass eine Person 23 Stunden am Tag fastet und nur 1 Stunde am Tag zum Essen und Trinken übrig bleibt und verbrauchen Kalorien.

  3. Bei einer Mahlzeit pro Tag essen oder trinken die meisten Menschen tagsüber nichts mit Kalorien. Sie brechen ihr Fasten, wenn sie zu Abend essen, und nehmen dann das Fasten bis zum nächsten Abend wieder auf.

Was isst du mit einer Mahlzeit pro Tag?

  1. Es gibt verschiedene Variationen einer Mahlzeit pro Tag. Einige Variationen schlagen vor, gesunde, nährstoffreiche Lebensmittel zu sich zu nehmen, aber die meisten Versionen der Diät erlauben es den Menschen, während einer Mahlzeit alles zu essen, was sie wollen.

Mögliche Vorteile

  1. Menschen, die eine Mahlzeit pro Tag einhalten, glauben, dass diese Art der Ernährung zahlreiche Vorteile mit sich bringt, einschließlich eines schnellen Gewichtsverlusts.

  2. Weitere angebliche Vorteile sind:

  3. Es wurden mehrere Studien zu den Auswirkungen des intermittierenden Fastens durchgeführt. Da die meisten Studien jedoch an Männern durchgeführt wurden, ist weniger über die Auswirkungen des intermittierenden Fastens bei Frauen bekannt.

  4. Aufgrund der hormonellen Zyklen von Frauen ist es wahrscheinlich, dass die Auswirkungen des intermittierenden Fastens bei Frauen unterschiedlich sind. Frauen haben auch andere Ernährungsbedürfnisse als Männer, darunter mehr Eisen, das beim Fasten möglicherweise nicht erfüllt wird.

  5. Die Studien zum intermittierenden Fasten zeigen folgende Vorteile:

Risiken

  1. Während einige Studien die Vorteile des intermittierenden Fastens und einer Mahlzeit pro Tag belegen, birgt ein extremer Ernährungsplan mehrere Risiken.

  2. Die täglichen Risiken umfassen:

  3. Es gibt auch ernsthafte Risiken für Menschen mit Grunderkrankungen. Menschen mit Diabetes oder niedrigem Blutzucker, die als Hypoglykämie bezeichnet werden, müssen den ganzen Tag über regelmäßig essen, um schwerwiegende Nebenwirkungen zu vermeiden.

  4. Eine in JAMA veröffentlichte Studie mit 100 Personen ergab, dass intermittierendes Fasten den LDL-Cholesterinspiegel (schlechtes Cholesterin) anhebt. Ein höherer LDL-Cholesterinspiegel ist mit einer erhöhten Rate an Herzkrankheiten und Schlaganfällen verbunden.

  5. Dieselbe Studie ergab auch, dass die Teilnehmer, die eine intermittierende Fastendiät befolgten, keinen größeren Gewichtsverlust erlebten als diejenigen, die einfach die Anzahl der Kalorien reduzierten, die sie jeden Tag aßen.

  6. Schließlich können Menschen, die eine Mahlzeit am Tag einhalten, ein erhöhtes Risiko für Essattacken haben.

  7. Binge Eating ist ein ungeordnetes Essmuster, bei dem eine Person in kurzer Zeit ungewöhnlich große Mengen an Essen zu sich nimmt, selbst wenn sie voll ist. Einige Leute, die eine Mahlzeit am Tag einhalten, können sogar eine Essstörung entwickeln.

Gesunde Gewichtsverlustoptionen

  1. Während eine Mahlzeit pro Tag für Menschen attraktiv sein kann, die nach schnellen Lösungen zur Gewichtsreduktion suchen, gibt es andere, weniger extreme Möglichkeiten, um sicher und gesund abzunehmen.

  2. Wer abnehmen möchte, sollte eine der folgenden sicheren Alternativen in Betracht ziehen, um ein paar Kilo abzunehmen. Diese schließen ein:

  3. Die besten Lösungen zur Gewichtsreduktion sind nachhaltige, langfristige Änderungen der Ernährung und des Lebensstils einer Person.

Imbiss

  1. Die Diät mit einer Mahlzeit pro Tag ist ein Gewichtsverlustplan, der auf dem Prinzip basiert, nur eine Mahlzeit pro Tag zu essen und für den Rest der Zeit zu fasten. Obwohl diese Diät manchen Menschen beim Abnehmen helfen kann, können andere Menschen frustriert sein, wenn sie längere Zeit ohne Nahrung bleiben.

  2. Die tägliche Einmahlzeit ist nicht die beste Wahl für alle, da bei einigen Personen möglicherweise ein höheres Risiko für Nebenwirkungen besteht.

  3. Obwohl intermittierendes Fasten einige forschungsbedingte Vorteile hat, muss noch genauer untersucht werden, ob diese Diät sicher und wirksam zur Gewichtsreduktion ist, insbesondere bei Frauen.

  4. Menschen, die abnehmen möchten, sollten zunächst kleine, nachhaltige Änderungen an ihrer Ernährung und ihrem Lebensstil vornehmen. Es ist am besten, einen Arzt oder Ernährungsberater zu konsultieren, um sicher abzunehmen, insbesondere wenn eine Person unter gesundheitlichen Problemen leidet.

  5. Artikel wurde zuletzt am 23. November 2017 überprüft. Auf unserer Kategorieseite für Ernährung / Diät finden Sie die neuesten Nachrichten zu diesem Thema. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um die neuesten Informationen zu Ernährung / Diät zu erhalten. Alle Referenzen sind auf der Registerkarte Referenzen verfügbar.

  6. Aksungar, F. B., Sarikaya, M., Coskun, A., Serteser, M., Unsal, I. (2017). Vergleich zwischen intermittierendem Fasten und Kalorieneinschränkung bei adipösen Probanden: Zwei-Jahres-Follow-up [!Abstract

  7. Trepanowski, J. F., Kroeger, C. M., Barnosky, A. Klempel, M. C., Bhutani, S., Hoddy, K. K., ... Varady, K. A. (2017, Juli). Einfluss des Fastens am zweiten Tag auf Gewichtsverlust, Gewichtserhaltung und Kardioprotektion bei metabolisch gesunden adipösen Erwachsenen. Eine randomisierte klinische Studie [!Abstract

  8. Bitte verwenden Sie eines der folgenden Formate, um diesen Artikel in Ihrem Aufsatz, Ihrer Arbeit oder Ihrem Bericht zu zitieren:

  9. Bitte beachten Sie: Wenn keine Autoreninformationen angegeben werden, wird stattdessen die Quelle angegeben.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c