Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Könnte CBD während des Feuerwerks am vierten Juli ein ängstliches Haustier ruhig halten? Wir haben die Experten gefragt.

11 Keto-Nudelrezepte, wenn Sie wirklich nur Spaghetti wollen

  1. Wir wissen bereits, dass viele Menschen CBD für eine Vielzahl von Dingen wie Schmerzen, Angstzuständen und Hautproblemen verwenden, aber wussten Sie, dass es auch zur Behandlung ähnlicher Erkrankungen bei Haustieren verwendet werden kann?

  2. Zur Erinnerung: CBD - oder Cannabidiol - ist der nichtpsychoaktive Bestandteil der Marihuana-Pflanze. Die Chemikalie, die für die psychoaktiven Wirkungen von Unkraut verantwortlich ist, heißt THC - oder Tetrahydrocannabinol - und wird hauptsächlich aus CBD-Produkten entfernt. Der größte Unterschied zwischen CBD und THC? THC bringt dich hoch und CBD nicht.

  3. Warum sollten Haustiere CBD benötigen? Genau wie Menschen können Katzen und Hunde mit Arthritis und Angstzuständen leben, und einer der stressigsten Feiertage des Jahres für ängstliche Haustiere ist der vierte Juli. Feuerwerke können für ängstliche Hunde sowohl auslösend als auch stressig sein, da die plötzlichen lauten Geräusche Adrenalin und Stresshormone freisetzen können, die ihren Instinkt zum Laufen bringen. Leider bedeutet dies, dass viele Hunde über das Wochenende vom 4. Juli hinweglaufen und verschwinden.

  4. Angesichts des bevorstehenden Unabhängigkeitstags ziehen viele Tiereltern CBD in Betracht, um ihre Hunde während der Feuerwerksshows zu beruhigen - aber gibt es eine Wissenschaft dafür? Wir wollten mehr darüber erfahren, ob CBD bei Welpen mit Angstgefühlen wirkt, und haben daher mit zwei zugelassenen Tierärzten gesprochen, um die Ergebnisse zu erhalten.

Ist es sicher, Ihrem Haustier CBD zu geben?

  1. Dr. Adam Christman ist ein preisgekrönter Tierarzt aus New Jersey und Vorstandsmitglied der New Jersey Veterinary Medical Association. Er hat Bücher geschrieben und YouTube-Videos zum Thema Wellness für Haustiere erstellt. Er sagte, es gäbe eine Menge an Einzelfällen, die Vorteile für CBD bei Haustieren belegen, aber nicht jede Menge Forschung über CBD im Allgemeinen - sogar für Menschen.

  2. "Vorab beziehe ich mich immer auf die erste wissenschaftliche Studie zu CBD-Öl bei Haustieren", sagte Christman.

  3. Die Studie, auf die er sich bezieht, ist eine Studie der Cornell University aus dem Jahr 2017, bei der Hunde mit Arthrose zweimal täglich CBD-Öl erhielten. Die Studie fand heraus, dass es ihnen geholfen hat, ihren Komfort und ihre Aktivität zu steigern.

  4. "Die Ergebnisse scheinen einzelne Berichte über die Vorteile von CBD-Öl bei Schmerzen und Angstzuständen zu stützen", sagte Christman. "Wir sind uns jedoch der wahren Sicherheit und potenziellen Wechselwirkungen mit herkömmlichen Medikamenten nicht sicher. Daher gibt es hier eine sehr graue Zone."

  5. Dr. Ibrahim Shokry, Professor für Pharmakologie und Toxikologie an der Ross University School of Veterinary Medicine mit über 30 Jahren Erfahrung als Tierarzt, sagte, es gebe immer noch gewisse Bedenken hinsichtlich der Gesundheit von Haustieren, die mit CBD angegangen werden könnten.

  6. "Es kann zur Behandlung bestimmter Arten von Anfällen eingesetzt werden, um Schmerzen, Entzündungen, Übelkeit und Erbrechen zu lindern, den Appetit anzuregen und Angstzustände zu lindern", sagte Shokry. "Alle diese Verwendungen basieren auf Erfahrungen, aber es sind kontrollierte klinische Studien bei Hunden und Katzen erforderlich, um die Wirksamkeit und Sicherheit festzustellen."

Würde CBD am 4. Juli ängstlichen Haustieren helfen?

  1. Beide Tierärzte sind sich einig, dass weitere Untersuchungen erforderlich sind, um definitiv zu sagen, dass CBD ängstlichen Haustieren helfen kann. Dennoch, so Showry, ist CBD bei Haustieren im Allgemeinen sicher, wenn Sie Tierprodukte von einer seriösen Quelle kaufen und sie in der richtigen Dosis verwenden. Die sedierenden und beruhigenden Wirkungen der Substanzen können den Tieren helfen, mit der durch Feuerwerk verursachten Angst umzugehen.

  2. Christman empfiehlt dagegen traditionellere, wissenschaftlich nachgewiesene angstmindernde Produkte wie Sileo, Prozac, Beruhigungsmittel und Thundershirts.

Was ist die TL; DR-Version?

  1. Wenn Ihr Hund traditionelle Medikamente einnimmt, sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, bevor Sie ihm CBD-Behandlungen oder Tinkturen verabreichen. Gehen Sie in anderen Situationen vorsichtig vor und befolgen Sie die vom Produkt empfohlenen Dosierungsrichtlinien. Es ist im Allgemeinen eine gute Faustregel, Ihren Tierarzt zu kontaktieren, bevor Sie Ihrem Haustier neue Produkte für die Gesundheit oder das Wohlbefinden geben.

  2. Sehen Sie sich Folgendes an:

CBD hat möglicherweise einen großen Nachteil

  1. Sie können HuffPost-Gutscheine auch vor dem Kauf nach dem besten Angebot durchsuchen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c