Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Nährwert von Vermicelli-Reisnudeln

Kurkuma für Ihre Gesundheit

  1. Diese weiche Nudel, die die Schüssel Ihrer vietnamesischen Nudelschüssel füllt, besteht nicht aus Spaghetti, sondern aus Vermicelli-Reisnudeln. Diese aus gemahlenem Reis hergestellten Nudeln sind in ganz Asien verbreitet und werden neben vietnamesischen auch in verschiedenen Küchen verwendet, darunter Thai und Chinesisch. Ernährungsphysiologisch gesehen ist die Reisnudel aus Fadennudeln kalorienreich und reich an Kohlenhydraten, aber fast fettfrei und natriumarm.

Reisnudelkalorien

  1. Mit 214 Kalorien in einer 56-Gramm- oder 2-Unzen-Portion sind Vermicelli-Reisnudeln ein energiereiches Lebensmittel. Die Energiedichte bezieht sich auf die Anzahl der Kalorien, die ein Lebensmittel im Vergleich zu seinem Gewicht enthält. Die Fadennudeln enthalten 3,8 Kalorien pro Gramm; Vergleichen Sie das mit einem energiearmen Lebensmittel wie Brokkoli, das 0,5 Kalorien pro Gramm enthält.

  2. Lebensmittel mit hoher Energiedichte sind nicht so sättigend wie Lebensmittel mit niedriger Energiedichte. Wenn Sie nicht aufpassen, können Sie mehr Kalorien essen, als Sie beabsichtigt haben. Das Essen der Nudeln als Teil einer Suppe auf Brühenbasis, wie z. B. der vietnamesischen Pho, kann Ihnen dabei helfen, satt zu werden, sodass Sie weniger Nudeln essen.

Kohlenhydrate in Reisnudeln

  1. Die meisten Kalorien in den Vermicelli-Reisnudeln stammen aus Kohlenhydraten. Eine 2-Unzen-Portion enthält 47 Gramm Kohlenhydrate. Als primäre Energiequelle sollten Kohlenhydrate den größten Teil Ihrer täglichen Kalorien liefern - 45 bis 65 Prozent.

  2. Die Nudeln sind zwar eine gute Quelle für Kohlenhydrate, aber keine gute Quelle für Ballaststoffe, eine Art von Kohlenhydraten, die Ihr Körper nicht verdauen kann. Eine Portion liefert nur 1 Gramm. Ballaststoffe verhindern Verstopfung und können Ihr Risiko für Fettleibigkeit, Herzerkrankungen und bestimmte Krebsarten verringern.

Fett- und cholesterinfrei

  1. Vermicelli-Reisnudeln enthalten eine vernachlässigbare Menge Fett und kein Cholesterin. Fett ist ein essentieller Nährstoff, den Ihr Körper als Energiequelle und zur Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen verwendet. Das meiste Fett in Ihrer Ernährung sollte aus ungesättigten Fetten wie Olivenöl, Rapsöl und Avocados stammen. Gebratene Lebensmittel sind eine Quelle für Transfette, die das Risiko für Herzerkrankungen erhöhen. Also, wenn Sie Ihre Nudeln bestellen, ist es gesünder, sie weich anstatt gebraten zu bestellen.

Unvollständige Proteinquelle

  1. Die Nudeln enthalten 3 Gramm Protein pro 2 Unzen Portion. Da die Nudeln aus Reis hergestellt werden, enthalten sie nicht alle essentiellen Aminosäuren, was sie zu einer unvollständigen Proteinquelle macht. Aber Sie können Ihren täglichen Eiweißbedarf decken, indem Sie den ganzen Tag über andere Lebensmittel zu sich nehmen, auch wenn es sich nicht um Fleisch handelt, wie z. B. andere Getreidearten, Bohnen oder Gemüse.

Natriumarm

  1. Wenn Sie zu viel Natrium in Ihrer Ernährung zu sich nehmen, steigt laut der American Heart Association das Risiko, einen hohen Blutdruck zu entwickeln. Wenn Sie versuchen, das Natrium in Ihrer Ernährung zu begrenzen, sind Vermicelli-Reisnudeln eine gute Wahl, solange Sie sie mit anderen natriumarmen Lebensmitteln kombinieren. Eine 2-Unzen-Portion enthält 10 Milligramm Natrium. Begrenzen Sie Ihre tägliche Natriumaufnahme auf weniger als 2.300 Milligramm pro Tag.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c