Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Nährwertangaben für hautlose Hähnchenschenkel

Überlegungen

  1. Hähnchenbrust ohne Haut wird Diäten häufig wegen ihres hohen Proteingehalts und niedrigen Fettgehalts empfohlen. Hautlose Hühnerschenkel bieten wichtige Nährstoffe, sind proteinreich und neigen dazu, feuchter und geschmackvoller zu sein als Brüste. Hähnchenschenkel können bei einer gesunden Ernährung mit Portionskontrolle und den richtigen Kochtechniken eine Rolle spielen.

Kalorien und Makronährstoffe

  1. Einhundert Gramm Hühnerschenkel ohne Haut oder ungefähr 3,5 Unzen enthalten 209 Kalorien und 10,9 Gramm Fett. Vergleichen Sie dies mit den 165 Kalorien und 3,57 Gramm Fett in 3,5 Unzen Hühnchen ohne Haut. In Bezug auf gesättigtes Fett enthalten die Oberschenkel nur 2 Gramm mehr als die Brust - 3 Gramm gegenüber 1 Gramm. Hautlose Hühnerschenkel haben einen hohen Proteingehalt. In einer 100-Gramm-Portion sind fast 26 Gramm enthalten. Huhn enthält keine Kohlenhydrate, Ballaststoffe oder Zucker.

Andere Nährstoffe

  1. Hautlose Hühnerschenkel enthalten außerdem Vitamin A und K sowie B6, B12, Niacin, Folsäure und Pantothensäure. Eine 3,5-Unzen-Portion hautloser Oberschenkel liefert 7 Prozent der empfohlenen Tagesdosis an Eisen. Mit 29 Mikrogramm Selen liefern hautlose Hühnerschenkel mehr als die Hälfte der empfohlenen Tagesmenge.

Kalium

  1. Hautlose Hühnerschenkel sind laut Drugs.com eine Kaliumquelle. Eine 3,5-Unzen-Portion bietet 238 Milligramm, vergleichbar mit der Menge in magerem Rindfleisch und Erdnussbutter. Kalium hilft dabei, Körperflüssigkeiten und Mineralien im Gleichgewicht zu halten, um eine gesunde Herz- und Muskelfunktion zu fördern.

Cholesterin Vorsicht

  1. Nach Angaben der American Heart Association liegt der empfohlene Tagesgrenzwert für Cholesterin bei 300 Milligramm für Menschen mit normalen Werten. Menschen mit hohem Cholesterinspiegel oder die Einnahme eines cholesterinsenkenden Medikaments sollten 200 Milligramm oder weniger pro Tag anstreben. Eine 3,5-Unzen-Portion Hähnchenschenkel ohne Haut enthält 93 Milligramm Cholesterin oder 1/3 bis 1/2 des Tagesmaximums.

Überlegungen

  1. Die Wahl von hautlos ist am besten, weil es hilft, Kalorien und Fett zu kontrollieren. Die Haut enthält weitere 38 Kalorien und fast 5 Gramm zusätzliches Fett, von denen der größte Teil gesättigt ist. Hähnchenschenkel vertragen sich gut mit feuchten, langen Kochtechniken wie Schmoren und Schmoren. Die Verwendung in Suppen auf Brühenbasis und Chili ist eine gesunde Zubereitungsmöglichkeit, aber Eintöpfe und Chowders auf Cremebasis verleihen hautlosen Hühnerschenkeln erhebliche Kalorien und Fett. Das Braten von Oberschenkeln ist eine weitere Möglichkeit, den Kalorien- und Fettgehalt signifikant zu erhöhen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c