Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Nebenwirkungen von zuckerfreiem JELL-O

Schritt 5

  1. Zuckerfreies Jell-O enthält den künstlichen Süßstoff Aspartam, der im Handel als NutraSweet oder Equal vertrieben wird. Viele Befürworter des Gesundheitswesens haben die Sicherheit von Aspartam in Frage gestellt, einschließlich der US-amerikanischen Food and Drug Administration. Obwohl die FDA Aspartam für die sichere Verwendung in Lebensmitteln als Süßstoff und Geschmacksverstärker zugelassen hat, wird die Untersuchung von Aspartam aufgrund seiner Nebenwirkungen fortgesetzt. Bevor Sie also Ihre berühmte Wackelpuddingform bei Ihrer nächsten Familienveranstaltung servieren, sollten Sie die Nebenwirkungen von Aspartam auffrischen.

Herz-Kreislauf-Effekte

  1. Zu den Nebenwirkungen, die Aspartam mit Herz-Kreislauf-Problemen in Verbindung bringen, gehört Tachykardie - eine erhöhte Herzfrequenz in Ruhe oder im Schlaf. Ein gesundes erwachsenes Herz schlägt etwa 60 bis 100 Mal pro Minute. Ein Herz mit Tachykardie muss viel härter arbeiten, um das Blut zu verteilen und den Körper und das Myokard oder den dicksten Teil des Herzmuskels einem höheren Sauerstoffbedarf auszusetzen. Wenn das Herz seinen eigenen Sauerstoffbedarf nicht befriedigt, beginnen die Herzmuskelzellen abzusterben, was zu einem Herzinfarkt führen kann, der auch als Herzinfarkt bezeichnet wird.

Gehirneffekte

  1. Laut Janet Star Hull, der Erfinderin des Aspartam-Detox-Programms, hemmt Aspartam die Produktion von Serotonin, was wiederum die Bildung von Melatonin hemmt. Melatonin reguliert die Schlaf- und Wachzyklen des Körpers. Ohne Melatonin kann es zu Schlaflosigkeit kommen. Depressive Menschen weisen häufig einen niedrigen Serotoninspiegel auf, ebenso wie einige hyperaktive Kinder. Wenn Sie sich gesund ernähren, erhalten Sie ausreichend Serotonin und Melatonin. Wenn Sie jedoch regelmäßig Nahrungsmittel mit Aspartam wie zuckerfreies Jell-O zu sich nehmen, können Schlaflosigkeit, Depressionen und Stimmungsschwankungen auftreten.

Gastrointestinale und reproduktive Nebenwirkungen

  1. Nach Angaben des Aspartame Information Centers haben mehr als 100 Länder die Verwendung von Aspartam zugelassen, und mehr als 6.000 Lebensmittel oder Zutaten enthalten den Süßstoff. Trotz seiner Vorgeschichte, Magen-Darm-Beschwerden zu verursachen, haben mehr als 200 wissenschaftliche Untersuchungen Aspartam für sicher erklärt. Benutzer dieses künstlichen Süßungsmittels berichteten über Blähungen, Ödeme, Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen, übermäßigen Durst und Hunger, Durchfall, brennendes Wasserlassen, Menstruations- und Sexualstörungen.

Dessert- und Snack-Alternativen

  1. Wenn Sie diesen langjährigen Favoriten als Dessert oder Snack genießen, bereiten Sie eine Schachtel mit normalem Wackelpudding zu und servieren Sie nur die empfohlenen Portionen, die auf dem Nährwertetikett angegeben sind. Anschließend können Sie einen entspannten Spaziergang machen oder joggen. Wenn Sie Ihre Zuckeraufnahme begrenzen, sich aber nicht Aspartam aussetzen möchten, sollten Sie andere Alternativen in Betracht ziehen, z. B. 1 Tasse geschnittene Erdbeeren mit normaler Cool Whip-Creme. Es hat nur 1 Gramm Zucker. Wenn Sie sich nach Eis sehnen, geben Sie 2 Esslöffel Cool Whip auf die Hälfte eines Graham Crackers und geben Sie die andere Hälfte darüber. Friere es eine Stunde lang ein und du bekommst "hausgemachte" Eisbrötchen.

  2. Wenn Sie diesen langjährigen Favoriten als Dessert oder Snack genießen, bereiten Sie eine Schachtel mit normalem Wackelpudding zu und servieren Sie nur die empfohlenen Portionen, die auf dem Nährwertetikett angegeben sind. Anschließend können Sie einen entspannten Spaziergang machen oder joggen. Wenn Sie Ihre Zuckeraufnahme begrenzen, sich aber nicht Aspartam aussetzen möchten, sollten Sie andere Alternativen in Betracht ziehen, z. B. 1 Tasse geschnittene Erdbeeren mit normaler Cool Whip-Creme. Es hat nur 1 Gramm Zucker. Wenn Sie sich nach Eis sehnen, geben Sie 2 Esslöffel Cool Whip auf die Hälfte eines Graham Crackers und geben Sie die andere Hälfte darüber. Friere es eine Stunde lang ein und du bekommst "hausgemachte" Eiscremesandwiches.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c