Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Nutzen für die Gesundheit von Topinambur

Artischockentee zubereiten

  1. Topinambur, auch Sunchokes genannt, sind keine gewöhnlichen Artischocken. Diese Wurzelgemüse schmeckt ähnlich wie Wasserkastanien und kann roh oder gekocht verzehrt werden. Wenn Sie sie gekocht essen, haben sie eine cremige Konsistenz und können ähnlich wie Kartoffeln verwendet werden. Topinambur enthalten eine Reihe von Vitaminen und Mineralstoffen und können aufgrund ihrer Rolle als Präbiotikum gesundheitliche Vorteile haben.

Makronährstoffgehalt

  1. Eine 1-Tasse-Portion geschnittene, rohe Topinambur enthält 110 Kalorien, 3 Gramm Eiweiß und 26,2 Gramm Kohlenhydrate, einschließlich 2,4 Gramm Ballaststoffe, oder 25 Prozent des Tagesbedarfs. Ballaststoffe können laut der University of Arizona Extension das Risiko für einen hohen Cholesterinspiegel, Verstopfung, Herzerkrankungen und bestimmte Krebsarten senken. Es kann auch die Kontrolle Ihres Blutzuckerspiegels und die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts erleichtern.

Vitamingehalt

  1. Jede Portion Topinambur enthält 10 Prozent des Tageswerts für Vitamin C und Niacin und 30 Prozent des Tageswerts für Thiamin. Vitamin C wirkt als Antioxidans und begrenzt die Schädigung von Zellen, die durch freie Radikale verursacht werden. Laut Linus Pauling Institute kann eine höhere Zufuhr von Vitamin C dazu beitragen, das Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfälle zu senken. Niacin und Thiamin sind B-Vitamine, die dazu beitragen, dass Ihre Haare, Ihre Haut und Ihre Augen gesund bleiben, und die die von Ihnen verzehrten Lebensmittel in Energie für Ihren Körper umwandeln.

Mineralgehalt

  1. Wenn Sie eine Tasse geschnittene Sunchokes essen, erhalten Sie 11 Prozent des DV für Kupfer, 12 Prozent des DV für Phosphor, 18 Prozent des DV für Kalium und 28 Prozent des DV für Eisen . Sie benötigen Kupfer und Eisen, um rote Blutkörperchen zu bilden, die Sauerstoff in Ihrem Körper dorthin transportieren, wo er benötigt wird. Kalium spielt eine Rolle bei der Bildung von Proteinen. Phosphor hilft, starke Knochen und DNA zu bilden.

Präbiotische Effekte

  1. Die meisten Kohlenhydrate in Sunchokes liegen in Form von Inulin vor. Inulin wirkt als Präbiotikum und liefert eine Nahrungsquelle für nützliche probiotische Organismen in Ihrem Körper. Probiotika können dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken, Vitamine zu produzieren, den Cholesterinspiegel zu senken und die Vermehrung krankheitserregender Bakterien zu verhindern. Der Konsum von Präbiotika ist möglicherweise eine einfachere Möglichkeit, die probiotischen Organismen in Ihrem Körper zu erhöhen, als die Einnahme von probiotischen Nahrungsergänzungsmitteln, da Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sie den Verdauungsprozess überstehen, wie Sie es mit Probiotika tun würden. Eine Studie, die 2010 im "British Journal of Nutrition" veröffentlicht wurde, ergab, dass das Trinken von Obst- und Gemüsesäften, die Inulin aus Sunchokes enthielten, die Menge bestimmter Arten von probiotischen Bakterien im Körper erhöhte.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c