Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Olivenblattextrakt für Gehirn, Ernährung, Herpes und mehr

Olivenblattextrakt

  1. Olivenblattextrakt ist eine natürliche Quelle des Wohlbefindens mit therapeutischen Eigenschaften:

  2. Diese Eigenschaften bedeuten, dass Olivenblattextrakt bei Gewichtsverlust, Herzgesundheit und Herpesausbrüchen helfen kann. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie von Olivenblattextrakt, Dosierungsinformationen und vielem mehr profitieren können.

Dosierungsrichtlinien extrahieren

  1. Die tägliche Ergänzungsdosis beträgt 500 bis 1.000 Milligramm. Sie können die Menge in ein paar Dosen pro Tag aufteilen. Beginnen Sie mit einer geringeren Dosierung, wenn Sie das erste Mal mit der Einnahme des Extrakts beginnen, und erhöhen Sie die Dosierung schrittweise, wenn es Ihr Körper erlaubt. Die Einnahme von Olivenblattextrakt kann bei folgenden Problemen hilfreich sein:

  2. Lesen und befolgen Sie sorgfältig alle Anweisungen, die mit der von Ihnen gewählten Olivenblattextraktmarke geliefert werden. Stärke und Dosierung können zwischen den Herstellern variieren.

Wie wird Olivenblattextrakt Ihnen nützen?

  1. Olivenblattextrakt stammt aus den Blättern einer Olivenpflanze. Es enthält einen Wirkstoff namens Oleuropein. Es wird angenommen, dass dieser Nährstoff zu den entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften des Olivenblattextrakts beiträgt.

  2. Möglicherweise haben Sie gehört, wie eine mediterrane Ernährung mit einer Abnahme chronischer Krankheiten, insbesondere Herz-Kreislauf-Erkrankungen, in Verbindung gebracht wurde. Dies ist vermutlich auf die Konzentration auf Olivenöl, Blätter und Obst in der Ernährung zurückzuführen. Es wird seit Jahrhunderten als traditionelle Medizin in Ländern wie Griechenland, Marokko und Tunesien verwendet.

  3. Hier ist, was die Forschung über die größten berichteten Vorteile von Olivenblattextrakt sagt.

  4. Zur Behandlung von Herpes mit Olivenblattextrakt 1 bis 2 Tropfen auf einen Wattebausch geben und auf die Wunde legen. Eine Studie ergab, dass die antiviralen und antimikrobiellen Faktoren des Olivenblattextrakts die Fähigkeit des Herpesvirus verringern, in umliegende Zellen einzudringen.

  5. Oleuropein ist nachweislich auch gegen Alzheimer geschützt. Die antioxidative Wirkung von Olivenblattextrakt kann auch dazu beitragen, Schäden oder den Verlust von Dopamin-Neuronen zu verhindern, die ebenfalls mit der Parkinson-Krankheit assoziiert sind.

  6. Forscher glauben, dass Olivenblattextrakt positive Auswirkungen auf Arteriosklerose oder Verengung der Arterien haben kann, was den höchsten Risikofaktor für Herzerkrankungen darstellt. Hohe LDL-Spiegel oder "schlechtes" Cholesterin und Gesamtcholesterin sind Risikofaktoren für die Entwicklung dieser Krankheit. In einer Tierstudie aus dem Jahr 2015 wurden die Auswirkungen von Olivenblattextrakt auf den Cholesterinspiegel untersucht. Ratten, die den Extrakt acht Wochen lang einnahmen, hatten einen signifikant verringerten Cholesterinspiegel.

  7. Olivenblattextrakt kann zur Senkung des systolischen und diastolischen Blutdrucks beitragen. Eine Studie aus dem Jahr 2017 ergab, dass Olivenblattextrakt den Blutdruck erfolgreich senkte. Ein niedrigerer Blutdruck kann das Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt verringern.

  8. Eine Überprüfung von Olivenblattextrakt und Typ-2-Diabetes ergab, dass Olivenblattextrakt die Insulinsekretion in Zellen verbessern kann. Tierversuche haben gezeigt, dass Olivenblattextrakt:

  9. Es sind jedoch weitere Studien zum Testen des Olivenblattextrakts am Menschen erforderlich. Eine Studie am Menschen ergab, dass Personen, die Olivenblattextrakttabletten einnahmen, ihren durchschnittlichen Blutzuckerspiegel und den Nüchtern-Plasma-Insulinspiegel senkten. Der Insulinspiegel nach dem Essen wurde jedoch nicht signifikant beeinflusst.

  10. Neben herzgesunden Vorteilen und dem Schutz vor Typ-2-Diabetes ist es sinnvoll, dass Olivenblattextrakt auch beim Abnehmen hilft. In einer Tierstudie aus dem Jahr 2014 wurde die Wirkung von Olivenblattextrakt bei der Vorbeugung von Fettleibigkeit und ernährungsbedingter Adipositas untersucht. Es wird vermutet, dass Olivenblattextrakt Übergewicht vorbeugt, indem er die Expression von Genen reguliert, die die Gewichtszunahme beeinflussen. Es kann auch dazu beitragen, die Nahrungsaufnahme zu reduzieren.

  11. In einer Zellstudie wurde gezeigt, dass Olivenblattextrakte das Wachstum von Krebszellen stoppen. Die Forscher vermuten, dass der Extrakt starke antioxidative Eigenschaften aufweist. Dies ist jedoch auch eine der ersten Studien zu Olivenblattextrakten und deren Antikrebswirkung. Weitere Untersuchungen sind erforderlich, um diesen Vorteil zu belegen.

Nebenwirkungen von Olivenblättern

  1. Wenn Sie Blutdruckmedikamente oder Blutverdünner einnehmen oder an Diabetes leiden, wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie Olivenblattextrakt einnehmen. Es können schwere allergische Reaktionen der Atemwege auftreten.

Zum Mitnehmen

  1. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Olivenblattextrakt probieren. Denken Sie daran, dass einige Änderungen im Laufe der Zeit subtil und allmählich sein können. Sie können auch überhaupt keine Änderungen mit Olivenblattextrakt erfahren. Dies ist kein Allheilmittel, aber es kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, die Gesundheit zu verbessern und die Immunität zu stärken.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c