Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


ProLon Fasting Mimicking Diet Review: Funktioniert es beim Abnehmen?

Healthline-Diät-Punktzahl: 3,5 von 5

  1. Fasten ist aus gutem Grund ein heißes Thema in Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden.

  2. Es wurde mit einer Vielzahl von Vorteilen in Verbindung gebracht - vom Gewichtsverlust bis zur Steigerung der Gesundheit und Lebensdauer Ihres Körpers.

  3. Es gibt viele Arten von Fastenmethoden, z. B. intermittierendes Fasten und Wasserfasten.

  4. "Fast Mimicking" ist ein aktueller Fastentrend, der die Kalorien für einen festgelegten Zeitraum einschränkt.

  5. In diesem Artikel wird die Fastenkur nachgeahmt, damit Sie entscheiden können, ob sie für Sie geeignet ist.

  6. THE BOTTOM LINE: Die Fastennachahmung ist eine fettreiche, kalorienarme intermittierende Fastenmethode, die fünf Tage lang abgepackte Mahlzeiten liefert. Es kann Ihnen beim Abnehmen helfen, ist aber teuer und möglicherweise nicht besser als die Standarddiäten für intermittierendes Fasten.

Was ist die Fastenkur?

  1. Die Fastenkur wurde von Dr. Valter Longo, einem italienischen Biologen und Forscher, erstellt.

  2. Er wollte die Vorteile des Fastens nachahmen und gleichzeitig den Körper mit Nahrung versorgen. Seine Modifikationen vermeiden den Kalorienentzug, der mit anderen Arten des Fastens verbunden ist.

  3. Die Fastennachahmungsdiät - oder "Fastennachahmung" - ist eine Art von intermittierendem Fasten. Es unterscheidet sich jedoch von herkömmlichen Typen wie der 16/8-Methode.

  4. Das Protokoll der Fastenkorrektur basiert auf jahrzehntelanger Forschung, einschließlich mehrerer klinischer Studien.

  5. Obwohl jeder den Prinzipien des schnellen Nachahmens folgen kann, verkauft Dr. Longo über L-Nutra, ein von ihm gegründetes Unternehmen für Ernährungstechnologie, ein fünftägiges Gewichtsverlustprogramm namens ProLon Fasting Mimicking Diet (ProLon Fasting Mimicking Diet) ( 1).

  6. Der ProLon Fasting Mimicking Diet-Plan enthält fünf Tage vorverpackte Mahlzeitensets.

  7. Alle Mahlzeiten und Snacks stammen aus Vollwertkost und basieren auf Pflanzen. Die Mahlzeitensets enthalten wenig Kohlenhydrate und Eiweiß, aber viele gesunde Fette wie Oliven und Flachs.

  8. Während des Zeitraums von fünf Tagen konsumieren Diätetiker nur das, was im Mahlzeitensatz enthalten ist.

  9. Der erste Tag der Diät enthält ungefähr 1.090 kcal (10% Protein, 56% Fett, 34% Kohlenhydrate), während die Tage zwei bis fünf nur 725 kcal (9% Protein, 44% Fett) enthalten 47% Kohlenhydrate)

  10. Der kalorienarme, fettreiche und kohlenhydratarme Inhalt der Mahlzeiten bewirkt, dass Ihr Körper nach Erschöpfung der Glykogenspeicher Energie aus Nichtkohlenhydratquellen erzeugt. Diesen Vorgang nennt man Glukoneogenese (2).

  11. Einer Studie zufolge soll die Diät 34-54% der normalen Kalorienaufnahme liefern (3).

  12. Diese Kalorieneinschränkung ahmt die physiologische Reaktion des Körpers auf traditionelle Fastenmethoden wie Zellregeneration, verminderte Entzündung und Fettabbau nach.

  13. ProLon empfiehlt, dass alle Diätassistenten einen Arzt konsultieren, z. B. einen Arzt oder einen eingetragenen Diätassistenten, bevor sie mit dem Fasten beginnen.

  14. Der ProLon-Fünf-Tage-Plan ist keine einmalige Reinigung und muss alle ein bis sechs Monate durchgeführt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Lebensmittel zum Essen und Vermeiden

  1. Das ProLon-Verpflegungskit ist in fünf einzelne Kisten unterteilt - eine Kiste pro Tag - und enthält eine Tabelle mit Empfehlungen zu den zu verzehrenden Lebensmitteln und der Reihenfolge, in der sie verzehrt werden.

  2. Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie für Snacks wird je nach Tag eine bestimmte Kombination von Speisen angeboten.

  3. Die einzigartige Kombination von Nährstoffen und Kalorienreduzierung soll Ihren Körper dazu verleiten, zu glauben, dass er fastet, obwohl ihm Energie gegeben wird.

  4. Da die Kalorienwerte zwischen den Tagen variieren, ist es wichtig, dass Diäten keine Lebensmittel mischen oder in den nächsten Tag übertragen.

  5. Alle Lebensmittel sind vegetarisch sowie gluten- und laktosefrei. Das gekaufte Kit enthält Nährwertangaben.

  6. Ein fünftägiges ProLon Fasting Mimicking Diet-Kit enthält:

  7. Diätassistenten wird empfohlen, nur das zu konsumieren, was in der Mahlzeitenset enthalten ist, und mit zwei Ausnahmen den Konsum anderer Lebensmittel oder Getränke zu vermeiden:

Was sind die Vorteile?

  1. Es müssen jedoch weitere Studien am Menschen durchgeführt werden, um zu verstehen, wie sich das Fasten auf das Altern und das Krankheitsrisiko auswirken kann.

  2. Im Gegensatz zu den meisten auf dem Markt erhältlichen Diäten wird die ProLon Fasting Mimicking Diet durch Untersuchungen unterstützt.

  3. Außerdem haben mehrere Forschungsstudien den gesundheitlichen Nutzen ähnlicher Fastenmethoden gezeigt.

  4. In einer von Dr. Longo durchgeführten kleinen Studie wurden Personen, die drei Zyklen der ProLon Fasting Mimicking Diet über drei Monate durchgeführt hatten, mit einer Kontrollgruppe verglichen.

  5. Die Teilnehmer der Fastengruppe verloren durchschnittlich 2,7 kg (6 Pfund) und nahmen stärker ab als die Kontrollgruppe (4).

  6. Obwohl diese Studie klein war und vom Entwickler der ProLon Fasting Mimicking Diet durchgeführt wurde, haben andere Studien gezeigt, dass Fastenmethoden zur Förderung des Gewichtsverlusts wirksam sind.

  7. Zum Beispiel ergab eine 16-wöchige Studie bei adipösen Männern, dass diejenigen, die intermittierendes Fasten praktizierten, 47% mehr Gewicht verloren als diejenigen, die kontinuierlich die Kalorienmenge einschränkten (5).

  8. Darüber hinaus wurde nachgewiesen, dass eine kalorienarme Ernährung den Gewichtsverlust fördert (6, 7).

  9. Es fehlen jedoch derzeit Beweise dafür, dass die ProLon Fasting Mimicking Diet wirksamer ist als andere kalorienarme Diäten oder Fastenmethoden.

  10. Dieselbe kleine Studie von Dr. Longo, die die schnelle Nachahmung mit dem Fettabbau in Verbindung brachte, stellte auch fest, dass die Gruppe der Fasten nachahmenden Diäten einen signifikanten Abfall des Blutzucker- und Cholesterinspiegels verzeichnete.

  11. Bei Patienten mit hohem Cholesterinspiegel wurde der Cholesterinspiegel um 20 mg / dl gesenkt, während der Blutzuckerspiegel bei Teilnehmern mit hohem Blutzucker zu Beginn der Studie in den normalen Bereich abfiel (4). .

  12. Diese Ergebnisse wurden auch in Tierversuchen nachgewiesen.

  13. 60 Tage lang jede Woche an vier Tagen die Regeneration geschädigter Pankreaszellen anstoßen, die gesunde Insulinproduktion fördern, die Insulinresistenz verringern und bei Mäusen mit Diabetes zu stabileren Blutzuckerspiegeln führen ( 8).

  14. Obwohl diese Ergebnisse vielversprechend sind, sind weitere Studien am Menschen erforderlich, um die Auswirkungen der Ernährung auf den Blutzucker zu bestimmen.

  15. Studien haben gezeigt, dass intermittierendes Fasten Entzündungsmarker wie C-reaktives Protein (CRP), Tumornekrosefaktor-alpha (TNF-a), Interferon-gamma (ifng), Leptin, Interleukin 1 beta (IL-1b) und Interleukin 6 (IL-6) (9, 10, 11)

  16. In einer Studie an Personen, die für den religiösen Feiertag Ramadan abwechselnd fasten, waren die proinflammatorischen Zytokine während der abwechselnden Fastenperiode im Vergleich zu den Wochen vor oder nach dem Fasten signifikant niedriger (12). .

  17. In einer Tierstudie wurde festgestellt, dass die Fastennachahmung bei der Reduzierung bestimmter Entzündungsmarker wirksam sein kann.

  18. Mäuse mit Multipler Sklerose erhielten 30 Tage lang entweder die Fastennachahmungsdiät oder eine ketogene Diät.

  19. Die Mäuse in der Fastengruppe wiesen signifikant niedrigere ifng- und T-Helferzellen Th1 und Th17 auf - proinflammatorische Zellen im Zusammenhang mit Autoimmunerkrankungen (13).

  20. Einer der Hauptgründe, warum Dr. Longo die Fastennachahmung entwickelte, bestand darin, den Alterungsprozess und das Risiko bestimmter Krankheiten zu verlangsamen, indem die Fähigkeit des Körpers zur Selbstreparatur durch zelluläre Regeneration gefördert wurde.

  21. Autophagie ist ein Prozess, bei dem alte, beschädigte Zellen recycelt werden, um neue, gesündere zu produzieren.

  22. Es wurde gezeigt, dass intermittierendes Fasten die Autophagie optimiert, die vor geistigem Verfall und langsamer Zellalterung schützen kann.

  23. Eine Studie an Mäusen ergab, dass eine kurzfristige Nahrungsbeschränkung zu einem dramatischen Anstieg der Autophagie in Nervenzellen führte (14).

  24. Eine weitere Studie an Ratten mit Demenz ergab, dass ein Nahrungsmittelentzug am zweiten Tag über 12 Wochen zu einer stärkeren Verringerung der oxidativen Schädigung des Gehirngewebes und zu einer Verringerung der geistigen Defizite im Vergleich zu einer Kontrolldiät führte (15).

  25. Andere tierexperimentelle Studien haben gezeigt, dass das Fasten die Bildung von Nervenzellen und die Hirnfunktion fördert (16).

  26. Außerdem hat sich gezeigt, dass intermittierendes Fasten den insulinähnlichen Wachstumsfaktor (IGF-1) senkt - ein Hormon, das in hohen Konzentrationen das Risiko für bestimmte Krebsarten erhöhen kann, wie z Brustkrebs (17, 18).

Was sind die möglichen Nachteile?

  1. Der größte Nachteil der ProLon Fasting Mimicking Diet sind die Kosten.

  2. Ein Essensset kostet derzeit 249 USD pro Schachtel, wenn Sie bis zu zwei Schachteln kaufen - oder 225 USD, wenn Sie drei oder mehr Schachteln kaufen.

  3. Die Kosten können sich schnell summieren, wenn Sie das empfohlene Fünf-Tage-Protokoll alle ein bis sechs Monate einhalten.

  4. Auch wenn es viele Studien zum Nutzen des intermittierenden Fastens beim Menschen gibt, muss insbesondere die ProLon-Diät zur Nachahmung des Fastens genauer untersucht werden.

  5. Es ist nicht bekannt, ob es wirksamer ist als andere Arten des intermittierenden Fastens.

  6. ProLon rät bestimmten Bevölkerungsgruppen ab, z. B. schwangeren oder stillenden Frauen und untergewichtigen oder unterernährten Personen.

  7. Personen, die allergisch gegen Nüsse, Soja, Hafer, Sesam oder Sellerie / Sellerie sind, sollten das ProLon-Mahlzeitenset ebenfalls meiden, da es diese Zutaten enthält.

  8. Außerdem warnt ProLon Personen mit Erkrankungen wie Diabetes oder Nierenerkrankungen, den Plan nur unter ärztlicher Aufsicht anzuwenden.

  9. Intermittierendes Fasten ist möglicherweise auch nicht für Personen geeignet, bei denen in der Vergangenheit Essstörungen aufgetreten sind.

Sollten Sie es versuchen?

  1. Die Fasten-Nachahmungs-Diät ist höchstwahrscheinlich für gesunde Personen sicher und kann verschiedene gesundheitliche Vorteile bieten.

  2. Es ist jedoch unklar, ob es wirksamer ist als andere, besser erforschte Methoden des intermittierenden Fastens, wie die 16/8-Methode.

  3. Bei der 16/8-Methode handelt es sich um eine Art intermittierendes Fasten, bei dem nur acht Stunden am Tag gegessen wird und die restlichen 16 Stunden nichts gegessen wird. Dieser Zyklus kann je nach persönlicher Präferenz ein- oder zweimal pro Woche oder jeden Tag wiederholt werden.

  4. Wenn Sie die Mittel und die Selbstdisziplin haben, um den fünftägigen, kalorienarmen Fastenplan von ProLon zu befolgen, ist dies möglicherweise eine gute Wahl.

  5. Denken Sie daran, dass diese Diät - wie auch andere Fastenmethoden - langfristig fortgesetzt werden muss, um die potenziellen Vorteile zu nutzen.

  6. Es ist möglich, schnell zu imitieren, ohne das vorverpackte ProLon-Mahlzeitenset zu verwenden.

  7. Personen mit Ernährungskenntnissen können ihren eigenen fetten, kohlenhydratarmen, proteinarmen, kalorienkontrollierten Fünf-Tage-Speiseplan erstellen.

  8. Einige schnell imitierende Speisepläne sind online verfügbar, liefern jedoch nicht die gleiche Nahrung wie das ProLon-Essensset - was möglicherweise der Schlüssel zur Wirksamkeit der Diät ist.

  9. Für diejenigen, die intermittierendes Fasten ausprobieren möchten, ist ein genauerer und kostengünstigerer Plan wie die 16/8-Methode möglicherweise die bessere Wahl.

Fazit

  1. Die ProLon Fasting Mimicking Diet ist eine fettreiche, kalorienarme, intermittierende Fastendiät, die - ähnlich wie andere Fastenmethoden - den Fettabbau fördern und den Blutzucker, Entzündungen und Cholesterinspiegel senken kann.

  2. Bisher wurde nur eine Studie am Menschen durchgeführt, und es sind weitere Untersuchungen erforderlich, um die Vorteile zu bestätigen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c