Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Sind Karotten gut für deine Augen?

Zusammenfassung

  1. Weltweit beliebt, sind Karotten knuspriges und sehr nahrhaftes Wurzelgemüse.

  2. Es wird allgemein behauptet, dass sie Ihre Augen gesund halten und die Nachtsicht verbessern.

  3. Sie mögen sich jedoch fragen, woher diese Idee stammt und ob sie von der Wissenschaft unterstützt wird.

  4. In diesem Artikel erfahren Sie, ob Karotten für Ihre Augen von Vorteil sind, und Sie erhalten weitere Tipps, um Ihre Sehkraft zu erhalten.

Karotten und Augengesundheit

  1. Man glaubt seit langem, dass der Verzehr von Karotten die Gesundheit der Augen fördert und das Sehvermögen verbessert, besonders nachts.

  2. Obwohl dies wahr ist, entstand die Assoziation zwischen Karotten und Sehvermögen aus einem Mythos.

  3. Während des Zweiten Weltkriegs nutzten die britischen Royal Air Force-Piloten zunächst Radar, um feindliche Flugzeuge anzugreifen und abzuschießen. In dem Bestreben, diese neue Technologie geheim zu halten, wurde die visuelle Genauigkeit der Piloten - insbesondere nachts - dem Verzehr von Karotten zugeschrieben.

  4. Dies führte zu einer langjährigen Propagandakampagne, die Karotten für ein besseres Sehvermögen förderte. Diese verschönerte Verbindung zwischen dem Verzehr von Karotten und einer verbesserten Nachtsicht bleibt bis heute bestehen.

  5. Obwohl dies nicht das magische Augennahrungsmittel ist, für das sie im Zweiten Weltkrieg vermarktet wurden, enthalten Karotten bestimmte Verbindungen, die gut für Ihre Augen sind.

  6. Karotten sind eine reichhaltige Quelle von Beta-Carotin und Lutein, Antioxidantien, die Augenschäden durch freie Radikale vorbeugen können.

  7. Freie Radikale sind Verbindungen, die zu Zellschäden, Alterung und chronischen Erkrankungen, einschließlich Augenkrankheiten, führen können, wenn ihre Anzahl zu hoch wird (1).

  8. Beta-Carotin gibt vielen roten, orangefarbenen und gelben Pflanzen ihre Färbung. Orange Karotten sind besonders reich an Beta-Carotin, das Ihr Körper in Vitamin A umwandelt. Ein Mangel an Vitamin A kann zu Nachtblindheit führen, die häufig durch Nahrungsergänzung umkehrbar ist (2, 3).

  9. Vitamin A wird benötigt, um Rhodopsin zu bilden. Dies ist das rotviolette, lichtempfindliche Pigment in Ihren Augenzellen, mit dem Sie nachts besser sehen können (4).

  10. Ihr Körper absorbiert und nutzt Beta-Carotin effizienter, wenn Sie gekochte Karotten essen, anstatt rohe. Darüber hinaus sind Vitamin A und seine Vorstufen fettlöslich, sodass der Verzehr von Möhren mit einer Fettquelle die Absorption verbessert (5, 6, 7).

  11. Gelbe Karotten enthalten das meiste Lutein. Dies kann dazu beitragen, die altersbedingte Makuladegeneration (AMD) zu verhindern, bei der Ihr Sehvermögen allmählich verschwimmt oder verloren geht.

  12. Luteinreiche Diäten können besonders vor AMD schützen (8, 9, 10, 11).

Weitere gesundheitliche Vorteile von Karotten

  1. Karotten unterstützen gesunde Augen, aber es gibt viele andere Gründe, sie zu essen. Die meisten Forschungen konzentrieren sich auf den Gehalt an Carotinoiden, einschließlich Lutein, Lycopin und Beta-Carotin.

  2. Weitere gesundheitliche Vorteile von Karotten sind:

Andere Möglichkeiten zur Steigerung Ihrer Augengesundheit

  1. Möhren essen ist nicht der einzige Weg, um Ihre Augen gesund und Ihr Sehvermögen scharf zu halten. Weitere Strategien zur Verbesserung Ihrer Augengesundheit sind:

Unterm Strich

  1. Die Idee, dass Karotten gesunde Augen und gutes Sehen fördern, stammt aus einem Mythos - aber das heißt nicht, dass es falsch ist.

  2. Sie sind besonders reich an den Antioxidantien Lutein und Beta-Carotin, die nachweislich Ihre Augen schützen.

  3. Karotten können auch Ihrer Verdauung, Ihrem Herzen, Ihrer Haut und Ihrer allgemeinen Gesundheit zugute kommen.

  4. Wenn Sie Ihre Augen gesund halten möchten, sollten Sie auch andere gesunde Sehgewohnheiten einführen, z. B. Sport treiben, eine Sonnenbrille tragen, die Bildschirmdauer begrenzen, eine ausgewogene Ernährung einhalten und nicht rauchen.

  5. Die Idee, dass Karotten gesunde Augen und gutes Sehen fördern, stammt aus einem Mythos - aber das heißt nicht, dass es falsch ist.

  6. Sie sind besonders reich an den Antioxidantien Lutein und Beta-Carotin, die nachweislich Ihre Augen schützen.

  7. Karotten können auch Ihrer Verdauung, Ihrem Herzen, Ihrer Haut und Ihrer allgemeinen Gesundheit zugute kommen.

  8. Wenn Sie Ihre Augen gesund halten möchten, sollten Sie auch andere gesunde Sehgewohnheiten einführen, z. B. Sport treiben, eine Sonnenbrille tragen, die Bildschirmdauer begrenzen, eine ausgewogene Ernährung einhalten und nicht rauchen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c